Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2008R2 RDP Farm mit ungleichen Servern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: TheBesth

TheBesth (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2014 um 16:32 Uhr, 1618 Aufrufe, 8 Kommentare, 2 Danke

Hallo,

ich habe gerade ein Verständnisproblem bezüglich der Remote-Desktop-Farmen unter Windows Server 2008 R2.
Ich hoffe jemand von euch kann mir auf die Sprünge helfen.

Ich möchte eine RDP-Farm einrichten die aus (erstmal) 4 RDP Hosts besteht.
Folgende Konfiguration ist dabei aber gegeben:
ts1 -> Anwendung A, B
ts2 -> Anwendung B, C
ts3 -> Anwendung A, C
Die Anwendungen werden über Remote-Apps im LAN veröffentlicht.

Dazu kann ich wohl eine "dumme" DNS Round-Robin Lösung verwenden.
Also einfach die Apps auf den Namen "farm" connecten lassen und diese "farm" im DNS für jede oben genannte Server-IP einmal anlegen.
Damit habe ich aber keinen Lastenausgleich anhand der wirklichen Auslastung des Servers.

Alternativ kann ich das NLB (Network Load Balancing) verwenden, dadurch wird jedem RDP-Host eine weitere IP-Adresse meiner "Farm" zugeordnet und auf Netzwerk-Ebene findet im Zusammenspiel mit dem RDP-Verbindungsbroker eine Verteilung der Last statt.
(Diese Lösung habe ich hier auch verwendet)

Mein Problem ist bisher nur wo kann ich denn einstellen, welche Remote-App auf welchem Server vorhanden ist.
Im Moment ist es zum Beispiel so: Wenn User1 Remote-App B startet (mit Ziel "Farm"), das NLB aber ermittelt das ts3 gerade am wenigsten Last hat und den User dort zuweist, die Fehlermeldung kommt, dass Anwendung B auf ts3 nicht verfügbar ist (stimmt ja auch)

Kann ich so eine RDP-Farm nur mit genau gleichen Servern aufbauen?
Was aber wenn sich manche Anwendungen nicht miteinander vertragen? Ich kann doch nicht für jede Anwendung je 2 RDP-Server in einer eigenen Farm bereitstellen.

Habe ich hier einen Denkfehler? Wie kann ich mein Problem umgehen?
Danke für eure Hinweise.
Mitglied: Ausserwoeger
LÖSUNG 29.01.2014, aktualisiert 03.02.2014
HI


Zitat von TheBesth:

Kann ich so eine RDP-Farm nur mit genau gleichen Servern aufbauen?

Soweit ich weiss JA

Was aber wenn sich manche Anwendungen nicht miteinander vertragen? Ich kann doch nicht für jede Anwendung je 2 RDP-Server in
einer eigenen Farm bereitstellen.

Doch du kannst.

Habe ich hier einen Denkfehler? Wie kann ich mein Problem umgehen?

Ne kein Denkfehler

Danke für eure Hinweise.

Bitte Gerne.

LG Andy
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.01.2014 um 17:44 Uhr
Zitat von TheBesth:

Was aber wenn sich manche Anwendungen nicht miteinander vertragen? Ich kann doch nicht für jede Anwendung je 2 RDP-Server in
einer eigenen Farm bereitstellen.

Nein, du musst.
Alles andere würde der dahinterstehenden Logik widersprechen.
Bitte warten ..
Mitglied: TheBesth
29.01.2014 um 18:01 Uhr
Muss ich dann für jede Farm einen eigenen Broker erstellen oder kann ein Broker für mehrere Farmen da sein?
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
30.01.2014 um 08:51 Uhr
Hi

Das ist mal ne gute Frage in der Situation war ich noch nie. Allerdings glaube ich nicht das du mehrere Broker brauchst da die Funktion des Brokers ja nur darin besteht RDP sitzungen zuzuordnen wenn sie getrennnt wurden.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: TheBesth
03.02.2014 um 12:07 Uhr
Um das mal noch aufzulösen:
Man braucht NICHT für jede Farm einen eigenen Broker.
Es reicht einer. Der kann dann auch mehrere Farmen bedienen.
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
03.02.2014 um 12:11 Uhr
Zitat von TheBesth:

Um das mal noch aufzulösen:
Man braucht NICHT für jede Farm einen eigenen Broker.
Es reicht einer. Der kann dann auch mehrere Farmen bedienen.

Hi

Danke für die Info.

PS: Mir ist da nochwas eingefallen wie du dein anwendungsproblem lösen könntest.
Wenn du eine Farm machst und alle anwendungen auf einer Farm installieren kannst dann kannst du über Berechtigungen den zugriff auf die Applikationen managen. Wenn ein User keinen zugriff auf eine verknüpfung bekommt wird ihm diese am Desktop auch nicht angezeigt.

Ich hoffe du verstehst was ich meine. Vorraussetzung ist aber das man alle Programme auf dem selben TS installieren kann.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
03.02.2014 um 12:22 Uhr
Zitat von Ausserwoeger:

> Zitat von TheBesth:
>
> Um das mal noch aufzulösen:
> Man braucht NICHT für jede Farm einen eigenen Broker.
> Es reicht einer. Der kann dann auch mehrere Farmen bedienen.

Hi

Danke für die Info.

PS: Mir ist da nochwas eingefallen wie du dein anwendungsproblem lösen könntest.
Wenn du eine Farm machst und alle anwendungen auf einer Farm installieren kannst dann kannst du über Berechtigungen den
zugriff auf die Applikationen managen. Wenn ein User keinen zugriff auf eine verknüpfung bekommt wird ihm diese am Desktop
auch nicht angezeigt.

Ich hoffe du verstehst was ich meine. Vorraussetzung ist aber das man alle Programme auf dem selben TS installieren kann.

LG

Das Problem ist nur:
Was aber wenn sich manche Anwendungen nicht miteinander vertragen?
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
03.02.2014, aktualisiert um 16:47 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
Das Problem ist nur:
> Was aber wenn sich manche Anwendungen nicht miteinander vertragen?

Jo das müsste man testen.

LG Andy
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...