Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2008R2 Remotedesktop Lizenzserver wird nicht als Lizenzserver erkannt

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: H3rm4nn

H3rm4nn (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2012, aktualisiert 13:46 Uhr, 5103 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

wir betreiben eine 2008R2/2003 Serverlandschaft in einer Server 2003 Domänenfunktionsebene und Gesamtstrukturfunktionsebene.
Es gibt ein 2003 Terminalserver, und ein weiterer 2003 Server dient als Terminal-Lizenzserver. Nun wollen wir einen 2008R2 Remotedesktopserver hinzufügen, der auch gleichzeitig als Remotedesktop-Lizenzserver dienen soll.

Der 2008R2 Remotedesktop Lizenzserver ist soweit eingerichtet, läuft aber nur in der 120 Tage Testversion, weil er sich selbst nicht als Lizenzserver erkennt. (Lizenzen sind bereits eingespielt und werden auch im Remotedesktoplizenzierungs-Manager erkannt)

Wählt man nun "Lizenzierungsdiagnose" aus, erscheinen folgende Meldungen:

"Für den Remotedesktop-Sitzungshostserver sind keine Lizenzen verfügbar, und bei der Lizenzierungsdignose wurden Lizenzierungsprobleme bei Remotedesktop - Sitzungshostserver festgestellt."

Heißt im Klartext: er findet den "alten" 2003 Lizenzserver, hat aber einen Versionskonflikt, weil es nicht zu 2008R2 kompatibel ist, und somit keine Lizenzen ausstellt. Vom 2008R2 Remotedesktop Lizenzserver ist dort keine Spur.

Installiert habe ich auf dem 2008R2 Server: Remotedesktop-Sitzungshost und Remotedesktoplizenzierung.

Folgendes habe ich schon unternommen:
http://support.microsoft.com/kb/972069/de
http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc742819(v=ws.10).aspx

Es handelt sich bei dem 2008R2 Server um einen virtuellen Server ohne weitere Software, auf einem Fujitsu ESX Host. Keine Server-View Agents oder andere Fujitsu Software installiert.

Ich habe herausgefunden, dass die 2003 Server den neuen 2008R2 Remotedesktop Lizenzserver erkennen. Die 2008R2 Server aber nicht.

Ich vermute, dass das damit zusammenhängt, dass die Domäne auf Server 2003 Domänenfunktionsebene und Gesamtstrukturfunktionsebene steht.

Ich könnte die Domänenstrukturen auf 2008 hochsetzen, aber funktionieren der 2003 Terminalserver und 2003 Terminal-Lizenzserver dann noch?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

VG
Mitglied: kristov
17.12.2012 um 12:58 Uhr
Hallo,

in der "Konfiguration des Remotedesktop-Sitzungshosts" gibt's einen Punkt "Einstellungen bearbeiten". Unter "Lizenzierung" findest Du "Remotedesktop-Lizenzserver". Mit einem Rechtsklick da drauf kommst Du in die "Eigenschaften".

Füge hier bei "Angegebene Lizenzserver" den 2008er Server hinzu. Der 2008er steht nun sowohl unter "Bekannte Lizenzserver" als auch unter "Angegebene Lizenzserver".

Löst das Dein Problem?

kristov
Bitte warten ..
Mitglied: H3rm4nn
17.12.2012 um 13:44 Uhr
Das habe ich auch schon versucht. Leider ist der Tab "Lizenzierung" ausgegraut, und bietet somit keine Möglichkeit zur Änderung. In der Liste steht der aktuelle 2003 Lizenzserver drin.

Danke für den Hinweis.
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
17.12.2012 um 14:37 Uhr
Aktivierung lt. Beschreibung gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: H3rm4nn
17.12.2012 um 15:08 Uhr
Ja habe ich, das läuft auch wunderbar. Server aktiviert = grün. Konfiguration überprüfen = dreimal grün. Sieht soweit alles gut aus. Der 2003 Lizenzserver erkennt den Server auch als 2008R2 Lizenzserver. Aber eben die 2008R2 Server nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
17.12.2012 um 15:53 Uhr
Gibt's irgendwelche Einträge in den Eventlogs?
Bitte warten ..
Mitglied: H3rm4nn
18.12.2012 um 08:16 Uhr
Nur immer wieder den einen: System 1132 Warnung : Auf dem Remotedesktop-Lizenzserver "2003 Lizenzserver" wird die Version des Betriebssystems, die auf dem Remotedesktop-Hostserver ausgeführt wird, nicht unterstützt.

Sonst keine Warnungen oder Fehler.
Bitte warten ..
Mitglied: H3rm4nn
18.12.2012 um 09:23 Uhr
Ja habe ich auch schon. Zum Abschluss der Installation gibt es nur den Hinweis, dass ein Lizenzserver angegeben werden muss. Das geht aber leider aufgrund des ausgegrauten "Lizenzierung" Tabs nicht.

qwinsta, netstat -a, telnet, funktioniert alles komme auch über RDP mit einem angegebenen User drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: H3rm4nn
18.12.2012 um 10:04 Uhr
So ich habe jetzt einen Workaround gefunden, wobei das nicht die entgültige Lösung sein kann.

In der Reg: [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows NT\Terminal Services]
den Eintrag: "LicenseServers"=
geändert. Alten 2003 Lizenzserver raus, neuen 2008R2 Server rein.

Das funktioniert auch nach einem Neustart, nur ist der Tab "Lizenzierung" nach wie vor ausgegraut, und man keine Änderungen daran vornehmen.

Ich bleibe an dem Problem dran und werde weiterhin berichten. Gern bin ich für weitere Lösungen offen. Da der Server noch nicht im Livebetrieb ist, kann ich noch probieren.

@kristov : Danke für deinen Bemühungen.
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
18.12.2012 um 10:30 Uhr
Group Policy? (Rechts oben kannst Du ggf. die Sprache umstellen). Hmm, sehe gerade, das betrifft genau den von Dir genannten Regkey. Vllt. prüfst Du trotzdem nochmals die Policies.
Bitte warten ..
Mitglied: H3rm4nn
18.12.2012 um 16:11 Uhr
Also ich habe jetzt die Lizenzserver in die Domain Group Policies eingetragen und nun funktioniert es. Woher der Eintrag des alten 2003 Lizenzservers kam, habe ich noch nicht herausgefunden.

Danke kristov für deine Hilfe. Interessante Seite.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Remotedesktop-Lizenzserver besitzt noch keine permanenten Lizenzen (11)

Frage von Speedflo zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server 2008R2 IIS Zertifikatsproblem

Frage von Alchemy zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...