Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

250 2.1.5 Recipient accepted

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: malika

malika (Level 2) - Jetzt verbinden

12.02.2014, aktualisiert 15:03 Uhr, 4103 Aufrufe, 5 Kommentare, 4 Danke

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit den E-Mails auf dem Exchange 2010 auf Microsoft Windows® Small Business Server 2011 Standard, Version: 6.1.7601, Service Pack 1.

Die E-Mails von gestern an einen bestimmten Empfänger sind mit dem "Recipien Status: 250 2.1.5 Recipient accepted" ausgegangen und der Empfänger meint, dass er nichts bekommen hat. Was kann man noch auf dem Mailserver überprüfen um sich selbst zu beweisen, dass die E-Mails fehlerfrei ausgegangen bzw. zugestellt sind?

Danke für die Tipps!
Mitglied: Dani
12.02.2014 um 12:00 Uhr
Moin,
falls du über einen Smart-Hosts die E-Mails verschickst, könntest du dort noch ins Logfile schauen.
Ansonsten bei SMTP wirst du sicher noch eine Appliance davor haben, die Viren/Spamprüfung durchführt. Dort sollten die E-Mails ebenfalls sichtbar sein.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: malika
12.02.2014, aktualisiert um 12:21 Uhr
Hi Dani,

Zitat von Dani:
falls du über einen Smart-Hosts die E-Mails verschickst, könntest du dort noch ins Logfile schauen.

Nee, kein Smarthost. Es geht über direkte Verbindung.

Ansonsten bei SMTP wirst du sicher noch eine Appliance davor haben, die Viren/Spamprüfung durchführt. Dort sollten die
E-Mails ebenfalls sichtbar sein.

Ich habe im Exchange unter Hub-Transport/Antispam alle Filter aktiv. Aber finde nirgendwo auf Anhieb die Logdateien... Die zusätzliche Spamüberprüfung ist mittels Software realisiert und dort ist alles sauber.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
LÖSUNG 12.02.2014, aktualisiert um 15:04 Uhr
Moin,

[...] eine Appliance davor haben [...]
gemeint ist eine Hardwarebox/VM die alle durchlaufenden Mails prüft, nicht der Hub Transport des Exchange

Abgesehen davon: Wenn du vom "Gegnerischen" Mailserver ein 250 gekommst ist für dich alles erledigt. Du hast die Mail abgegeben, er hat die Mail angenommen und ist jetzt dafür verantwortlich. Am besten der EMPF'ÄNGER prüft seine Mailserver-Logs bzw SPAM Filter etc.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
LÖSUNG 12.02.2014, aktualisiert um 15:03 Uhr
Hallo malika,
Zitat von malika:

Die E-Mails von gestern an einen bestimmten Empfänger sind mit dem "Recipien Status: 250 2.1.5 Recipient accepted"
ausgegangen und der Empfänger meint, dass er nichts bekommen hat. Was kann man noch auf dem Mailserver überprüfen
um sich selbst zu beweisen, dass die E-Mails fehlerfrei ausgegangen bzw. zugestellt sind?

Das sollte an Überprüfung reichen. Ich vermute, dass die Mail durch einen Filter oder eine Regel beim Empfänger verloren gegangen ist.

Gruß,
Snowman25
Bitte warten ..
Mitglied: AndiEoh
LÖSUNG 12.02.2014, aktualisiert um 15:03 Uhr
Hallo,

e-Mail ist Transaktionsorientiert d.h. wenn dir die Gegenstelle (Next-Hop) per 250 Return Code bestätigt das die e-Mail dort angekommen ist liegt der Ball in deren Hälfte. Haben wir auch immer wieder das die Gegenstelle zu faul oder zu planlos ist um bei sich zu suchen, dann wird versucht den Schwarzen Peter wieder über den Zaun zu reichen

Gruß

Andi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...