Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2x Fritzboxen mit Fernwartung

Frage Netzwerke

Mitglied: tommyjf777

tommyjf777 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.09.2010, aktualisiert 18.10.2012, 4138 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute,

und zwar hab ich ein kleines Problem.

Ich habe zwei Frritzboxen mit Fernwartung bei mir im Verein stehen. DIe FritzBox die am DSL angeschlossen ist mit Fernwartung konfiguriert, klappt auch einwandfrei (über dnydns.org)

Die zweit Fritzbox empfängt von der anderen FB über Lan1 das Inet. Nun hab ich da auch eine Fernwartung eingerichtet allerdings auf einen anderen Port und diesen Port auch in der "Haupt"Fritzbox weitergeleitet. Wenn ich dann darauf zugreifen will ommt erst mal die Ferwartungsabfrage mit benutzername und Passwort. Und wenn ich das dann eingegeben habe kommt nichts mehr.

Hat jemand von euch sowas schon mal gemacht, 2 fritzboxen hintereinander???
Geht das überhaupt???

Muss ich noch was beachten?


Ich hoffe auf Antworten!!


Tommyjf777



Edit:

Sorry vergessen!!!

Sind beides: FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (UI)
mit Firmware: 29.04.76


Danke!!!!
Mitglied: tobsi224
28.09.2010 um 09:59 Uhr
Hallo

Versuchs mal mit Firefox. Dort in die Adressleiste about:config eintragen und dann nach network.http.sendRefererHeader suchen und den auf 0 setzen.

Tobi
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.09.2010, aktualisiert 18.10.2012
Was genau meinst du mit "Fernwartung" ???
Ist das bei dir ein simples Forwarding des RDP (Remote Desktop) Ports TCP 3389 oder hast du einen VPN_Zugriff installiert ??

Bei VPN macht die FB Standard IPsec im ESP Modus. Die Aussage "...allerdings auf einen anderen Port und diesen Port auch in der "Haupt"Fritzbox weitergeleitet." ist dann natürlich Unsinn, denn IPsec ESP nutzt mehrere Ports (UDP 500, UDP 4500, ESP Protokoll) Du müsstest dann also schon alle 3 forwarden. Abgesehen davon ist eine Port Translation bei IPsec ESP gar nicht möglich und führt zum sofortigen Verbindungsabbruch.

Bei simplem RDP (Remote Desktop) ist das aber problemlos machbar, du musst nur das Port Forwarding 2 mal machen an jeder Box...logisch !
Die Fallstricke einer Router Kaskadierung (...wobei die Frage der Sinnhaftigkeit bleibt ?) sind hier erklärt:
http://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ...
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
28.09.2010 um 10:59 Uhr
sehr kuriose Darstellung des Problems! Aber was heißt "hintereinander" und welchen Sinn hat das?
Bitte warten ..
Mitglied: tommyjf777
28.09.2010 um 14:00 Uhr
Hey

@tobsi224: Hat funktioniert!!! Danke! Doch was hat diese Änderung gemacht?

@aqui: Aso, der Fritzboxen haben doch ein Ferwartungsmodul. Und da kannst du den Port einstellen über welchen du dann mit dynamischer DNS und dem port zugreifen kannst.
In meinem Fall Port: 443 für die Haupt-FB0 und 450 für die zweite. Über HTTP, Protokoll TCP.
Sol heißem ich fernwarte keinen rechner sondern die Fritzboxen über das Konfiguratuionsmenü.

@madivirus: hintereinander soll heißen das die Hauptfritzbox der zweiten das Internet "liefert". Der Sinn soll der sein das das WLAN im kompletten Gebäude verteilt werden kann. Und leider hab ich das nicht gebaut sondern der Admin vor mir und da ich das nur ehrenamtlich mache, hatte ich bis jetzt noch keine zeit das zu ändern


Danke für eure Hilfe!!!!
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
28.09.2010 um 14:07 Uhr
okay, dann nennt man das schlicht weg "Access Point", damit wär das auch geklärt =)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Eine etwas (wirklich) speziellere Frage: Windows 10-Installation über (11)

Frage von DerFurrer zum Thema Windows Installation ...

Linux
gelöst Boot failed: not a bootable disk (10)

Frage von Fleckmen zum Thema Linux ...

Windows Server
Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012 (8)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Iphone 6 prob (8)

Frage von jensgebken zum Thema Multimedia & Zubehör ...