Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

3,5-Zoll-Sata-Platten laufen in NAS (Buffalo TS-HTGL-R5) nicht an ...

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: qualidat

qualidat (Level 1) - Jetzt verbinden

24.07.2014, aktualisiert 04.08.2014, 1479 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich habe günstig so ein Gerät erworben, ohne Platten. Ich weiss, dass bei Buffalo ein Setup von Null an ein wenig kompliziert ist, mit TFTP-Server und so, aber das ist nicht das Problem.

Das Problem ist, dass in dem Gerät 3,5-Zoll-HDs einfach nicht anlaufen, egal, ob ich eine einzelne oder mehrere Platten einsetze. Eine zufällig vorhandene 2,5-Zoll-Platte wurde probehalber in Kanal 1 eingesetzt - und die lief an, wurde erkannt und ich hätte die Installation ausführen können. Woran kann das liegen?

Im NAS stehen nur solche Anschlüsse zur Verfügung, das reicht doch normalerweise? Könnte die 12V-Versorgung im NAS defekt sein?

http://www.bilder-hochladen.net/files/doxq-o-1ff1.jpg

Ich habe die Platten in einem externen USB-Dock geprüft, sie liefen sofort an und wurden erkannt.
Mitglied: it-frosch
24.07.2014 um 17:11 Uhr
Hallo qualidat,

da fällt mir nur das Netzteil ein.
eine 2,5" Platte verbraucht ja wesentlich weniger Strom als eine 3,5".
Vielleicht bricht bei normaler Last die Spannung zusammen.

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
25.07.2014 um 08:10 Uhr
Moin,

das könnte auch an der Firmware der 3,5" Platten liegen. Hast Du mal in der Kompatibilätsliste vom NAS nachgesehen, ob die Platten unterstützt werden?

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
LÖSUNG 25.07.2014, aktualisiert 04.08.2014
Schreit danach, dass die Spannungsversorgung defekt ist oder zumindest auf einem guten Weg dorthin.

Aber Bilder auf Admin...de hochladen, bitte.
Bitte warten ..
Mitglied: qualidat
04.08.2014 um 23:53 Uhr
Nachdem ich am Kühlblech des Schalnetzteiles einen ordentlichen gewischt bekommen habe, war ich plötzlich so wach, dass ich wenige Minuten später des Problem entdeckt und gelöst habe.

Die Idee mit den fehlenden 12V war schon goldrichtig. Allerdings lagen die am Ausgang des Netzteiles noch voll an, lediglich an den Steckern für die Festplatten, die vom Mainboard abgehen, war Pumpe. Das Mainboard kann nämlich die Platten der Reihe nach einschalten, damit das nicht so viel Strom auf einmal braucht ... deshalb wird auch die Betriebsspannung da durchgeschleift.

Langer Rede kurzer Sinn: Es war so eine blöde SMD-Fuse an der Stromzuführung zum Mainboard. Ich wusste im Moment keinen anderen Rat, als die mit einem Draht zu brücken. Wie dem auch sei, das NAS läuft nun.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
Verwendung von drei SATA 3 LAufwerken 5,25 Zoll
gelöst Frage von Novum23Peripheriegeräte6 Kommentare

Guten Abend, ich habe derzeit drei ungenutzte Laufwerke 5,25 Zoll (alle SATA) rumliegen, ich würde diese gern in ein ...

SAN, NAS, DAS
Port-Trunking Funktion, Buffalo NAS
Frage von CommanderDOSSAN, NAS, DAS3 Kommentare

Hallo, ich habe mir eine neue Buffalo NAS angeschafft, auf der ich gerne regelmäßige Backups speichern möchte. Nun hat ...

SAN, NAS, DAS
Ethernet-Frame-Größe, Buffalo NAS
Frage von CommanderDOSSAN, NAS, DAS3 Kommentare

Hallo, ich habe mir eine neue Buffalo NAS angeschafft, auf der ich gerne regelmäßige Backups speichern möchte. Aufgrund der ...

SAN, NAS, DAS
QNAP NAS (TS-469U)
Frage von chris123SAN, NAS, DAS2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe unser NAS konfiguriert und soweit läuft auch alles, bis auf eine Kleinigkeit! Wenn ich im ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.