Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

3 Platten aus altem raid, eine läuft nicht, oder doch?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: schattenhacker

schattenhacker (Level 2) - Jetzt verbinden

23.08.2012 um 18:27 Uhr, 2571 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo allerseits,

dumme Frage, aber ich habe da nicht immer mit zu tun.
Ich bekam hier einen alten Server, wo mal w2003 drauf lief mit einem Raid ( ich glaube 5 ), aber der Rechner startet nicht und scheint hinüber zu sein. Kunde sagt, dass der Rechner noch mal "ansprang", aber dann war Ebbe.
Ist ein Dell Server mit 3 160 GB WD Platten.
Ok er möchte zumindest die Platten nutzen ( oder eine kriege ich ....), ich baue die also aus, 2 lassen sich im USB Gehäuse anschliessen und formatieren ( ich möchte auf alle Fälle alle Daten darauf zerstört haben ), die 3. meint, sie sei nicht online ( in der Datenträgerverwaltung ).
Ist da Hoffnung ? Oder Mülltonne? Oder muss ich mit dem Hammer das Ding zerkloppen?
Leider sind alle Infos über den Originalzustand nicht mehr da, wurde wohl von DELL vorinstalliert.

Danke für Tipps


Joachim
Mitglied: tobi83
23.08.2012 um 18:50 Uhr
Hi, wie hast du denn die anderen gelöscht? Um zu sehen was die dritte Platte hat mit einem Linux drauf schauen (damit komme ich immer besser klar). Aber ich würde die Platten lieber nicht mehr verwenden, denn 1TB HDDs bekommt man ja schon für unter 100€, da lohnt es sich wohl eher nicht die 160GB Dinger wieder ins Leben zu rufen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
23.08.2012 um 23:25 Uhr
Salü,

ist doch ganz einfach...

"Wenn" ein Server mit einem Raid5 ausgestattet ist, dann ist der das meistens vom Werk aus.
"Wenn" dann eine Platte platt ist, liegt die Vermutung nahe, dass die beiden anderen Platten eine ähnliche Laufleistung hinter sich haben und den Weg, den die eine Platte schon genommen haben auch bald gehen werden.

Ergo?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
24.08.2012 um 09:00 Uhr
Hallo,

160GB Platten in ein USB Gehäuse rein stecken? Wenn du nicht grad das Gehäuse rum liegen hast währ's mir die Kosten für's Gehäuse nicht mal Wehrt.

Zudem wenn da noch Windows 2003 lief. Dann sind die Platten entsprechend alt. Sicher auch noch SATAI Platten?

Bei mir bedeutet das, Loch durch und ab in den Müll.

Auch für den Kunden. Der soll die Platten am besten entsorgen.
Hatte gestern erst den Fall das bei etwas älteren, aber nicht wichtigen, Server eine 750GB Platte ausgefallen ist.
Alle 4 Platten weg und durch neue ersetzten. Dann hat man seine Ruhe.
2 so kleine Platten kriegt man neu für unter hundert 100€
Bitte warten ..
Mitglied: schattenhacker
24.08.2012 um 14:59 Uhr
Hallo,

ja es gibt ein Gehäuse, 3 Platten.
Ich weiss, Mülltonne........


Danke für die Tipps.
Bitte warten ..
Mitglied: schattenhacker
24.08.2012 um 15:00 Uhr
Mensch Timo, Du lebst ja noch........
Wir hatten schon alle Ironie-Entzug.

Danke, werde die Mülltonne bemühen.


Gruß Joachim
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux
gelöst Software RAID auf größere Platten umziehen (43)

Frage von TrialAndError zum Thema Linux ...

Speicherkarten
gelöst LSI RAID Controller gegen OnBoard Raid tauschen (Raid1) (8)

Frage von Maffi zum Thema Speicherkarten ...

Windows Server
Daten- und Exchange RAID 5 in SBS 2011 tauschen (8)

Frage von JackSoboth zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Wie erkenne ich ein RAID? (8)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(1)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Erkennung und -Abwehr

Ccleaner-Angriff war nur auf große Unternehmen gemünzt

(10)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
gelöst Freidach Beitrag (40)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Humor (lol) ...

Windows 7
gelöst SSD - Win7 Lags (20)

Frage von ph5555 zum Thema Windows 7 ...

Firewall
gelöst Firewall Firmeneimsatz (20)

Frage von wiesi200 zum Thema Firewall ...