Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

3 Server - 1 DC - 2 Subdomänen und ein DNS Problem

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: Gugelhupf

Gugelhupf (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2011 um 11:15 Uhr, 4100 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe ein Netzwerk mit 3 Servern aufgebaut. Auf allen läuft Windows Server 2003 R2 SP2.

IP Adresse

Server 1: 192.168.1.4 Domäncontroller
Server 2: 192.168.1.3 Subdomäne
Server 3: 192.168.1.2 Subdomäne

Ich habe auf allen Servern DNS installiert. Ebenfalls habe ich die Forward- und Reverse Lookup Zone erstellt. Scheinbar sind alle Einträger vorhanden. Um DNS zu testen benutze ich nslookup. Hier taucht mein Problem auf.

Vom DC aus funktionieren die Reverse Lookups zu allen Servern, allerdings funktioniert beim Forward Lookup nur der zum DC (also ihm selbst).
Von Server 2 und 3 funktionieren auch alle Reverse Lookups, allerdings bekommen diese nur den DC und sich selbst aufgelöst.

Ich bitte um schnelle Hilfe
Mitglied: SlainteMhath
25.01.2011 um 12:11 Uhr
Moin,

ein paar Fragen:

1. Wie sieht denn die DNS Client Config auf den 3 Servern aus?
2. Meinst Du eine Subdomäne im sinne von AD?
3. Hast Du schonmal geprüft ob die DNS Replikation zwischen den 3 Servern funktioniert? (Eventlog, dcdiag etc)

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Gugelhupf
25.01.2011 um 12:15 Uhr
zu 1. was meinst du?

zu 2. ja

zu 3. die replikation funktioniert, ich sehe wie er die zonen auch auf den anderen servern erstellt - dcdiag all tests passed
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.01.2011 um 13:07 Uhr
zu 1. was meinst du?
was ist bei den jeweiligen Servern in den Eigenschaften der Netzwerkverbdinugn als DNS Server 1 und 2 eingetragen?

zu 2. ja
d.h. du hast also 3 DCs, richtig? was ergibt denn ein "nslookup domäne.tld" bzw nslookup "sub.domäne.tld" auf dem DC der root domäne?

zu 3. die replikation funktioniert, ich sehe wie er die zonen auch auf den anderen servern erstellt - dcdiag all tests passed
Gut
Bitte warten ..
Mitglied: Gugelhupf
25.01.2011 um 13:19 Uhr
die server haben jeweils sich selbst als dns server eingetragen.

ja es sind 3 dc´s. einer ist für die domäne "domäne.tld" zuständig und die anderen beiden für "sub1.domäne.tld" und "sub2.domäne.tld".

die auflösung funktioniert aber wenn ich "server2.sub1" und "server3.sub2" in die cmd eingebe. nun will ich aber den zusatz weglassen und trotzdem eine auflösung bekommen.
wo liegt der fehler?
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.01.2011 um 13:26 Uhr
ich aber den zusatz weglassen und trotzdem eine auflösung bekommen.
wo liegt der fehler?
Achso :P Das musst du an jedem Server einstellen und zwar in den erweiterten Eigenschaften des TCP/IP Protokolls der jeweiligen Netzwerkkarte, Dort kannst Du "Diese DNS Suffixe anhaengen..:" aktivieren und die gewüpnshcten Suffixe eintragen. Die werden dann der Reihe nach an dein NS-Query angehangen bis ein treffer erziehlt wird.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Gugelhupf
25.01.2011 um 13:38 Uhr
also unsere domänen heißen

az18.local
nb.az18.local
hro.az18.local

die server haben dazu den namen

server-sn.az18.local
server-nb.nb.az18.local
server-hro.hro.az18.local

wenn ich jetzt nslookup mache und nur server-nb eingebe dann sagt er mir das es diese domäne nicht gibt, gebe ich jedoch server-nb.nb ein, dann spuckt er mir dazu die ip adresse aus
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.01.2011 um 13:44 Uhr
Jo, dann trag noch "hro.az18.local" und "nb.az18.local" wie beschrieben ein, dann geht das auch mit dne subdomains. Die Domain-Suffixes sind reine Clientsache, da muss am DNS Server nix gemacht werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Gugelhupf
26.01.2011 um 08:02 Uhr
wir haben das eingetragen und nun geht dns gar nicht mehr
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Verständnisproblem DNS auf DC (11)

Frage von ozricXX zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SYSVOL-Freigabe auf 2. DC nicht vorhanden (6)

Frage von m8ichael zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
gelöst USB 3 auf 1 (8)

Frage von petere zum Thema Peripheriegeräte ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Zugriffsprobleme im Netzwerk mit Win2012 als DNS und DC (2)

Frage von Delwood zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

Server-Hardware
Bestehendes Raid erweitern um 4 gleiche Platten! (Verständnis Fragen) (12)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (12)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...