Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

3000 Dateien automatisch in 150 stückeln?

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: HALi1988

HALi1988 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2013, aktualisiert 14:24 Uhr, 1775 Aufrufe, 9 Kommentare, 1 Danke

Hallo Leute,

ich möchte mit dem Programm ConText ca. 3000 LogIn-Scripte bearbeiten (Suchen & ersetzen).

Nun kann ich aber nur immer ca. 150 aufeinmal bearbeiten, weil ich 3000 Dateien nicht geladen bekomme.

Gibt es ein Tool, welches mir diese Datein in Unterordner a 150 Dateien sortiert?


Wäre euch echt dankbar


\\EDIT:

Hat sich erledigt - Mit UltraEdit kann man prima alles auto. ändern.
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.09.2013 um 12:33 Uhr
Zitat von HALi1988:
Hallo Leute,

ich möchte mit dem Programm ConText ca. 3000 LogIn-Scripte bearbeiten (Suchen & ersetzen).

Wäre es da nciht sinnvolelr einfach einen Stream deitor wie z.B. sed zu verwenden?


Gibt es ein Tool, welches mir diese Datein in Unterordner a 150 Dateien sortiert?

Powershell, cmd, bash, etc. .-)

lks
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
17.09.2013 um 12:34 Uhr
Hallo,

kann es sein das du länger gebraucht hast diesen Beitrag zu schreiben, als es gebraucht hätte 20 neue ORDNER anzulegen und jeweiles 150 Dateien zu markieren und dahin zu verschieben?
Die brauchst du auch nicht selber zählen... das macht Windows eh für dich....

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.09.2013 um 12:40 Uhr
Zitat von brammer:
kann es sein das du länger gebraucht hast diesen Beitrag zu schreiben, als es gebraucht hätte 20 neue ORDNER anzulegen
und jeweiles 150 Dateien zu markieren und dahin zu verschieben?

Stimmt, den explorer habe ich übersehen. .

lks
Bitte warten ..
Mitglied: HALi1988
17.09.2013 um 13:52 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
> Zitat von brammer:
> ----
> kann es sein das du länger gebraucht hast diesen Beitrag zu schreiben, als es gebraucht hätte 20 neue ORDNER
anzulegen
> und jeweiles 150 Dateien zu markieren und dahin zu verschieben?

Stimmt, den explorer habe ich übersehen. .

lks


Sagen wir es mal so...ich möchte wenn alle Scripte aufeinmal ändern. gibt es alternativen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
17.09.2013, aktualisiert um 14:04 Uhr
Zitat von HALi1988:
Sagen wir es mal so...ich möchte wenn alle Scripte aufeinmal ändern. gibt es alternativen?
klar z.B. UltraEdit, oder man macht es mit einem Script - dazu gibt es hier im Forum genügend Scripts die einen Ordner mit allen Dateien bearbeiten. Oder muss ich das jetzt schon wieder runterbeten ?

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.09.2013, aktualisiert um 14:20 Uhr
Zitat von HALi1988:
Sagen wir es mal so...ich möchte wenn alle Scripte aufeinmal ändern. gibt es alternativen?

sagte ich doch.: sed

sed -e "s:searchstring:replacestring:g" -i  *.*
lks

nachtrag:

z.B. http://www.administrator.de/forum/per-batch-alle-dateien-mit-einem-best ...

liefert einen Hinweis, wie man für jede Datei einen einzelnen befehl absetzt. Oder stäber mal ein wenig in der Rubrik batch udn shell herumm, da wird man schnell fündig.
Bitte warten ..
Mitglied: HALi1988
17.09.2013 um 14:20 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
> Zitat von HALi1988:
> ----
> Sagen wir es mal so...ich möchte wenn alle Scripte aufeinmal ändern. gibt es alternativen?

sagte ich doch.: sed

> sed -e "s:searchstring:replacestring:g" -i  *.* 
> 
lks


Hi,

meine Syntax sieht so aus:

sed -e "s:DE-HAL-PS1\DE-HAL-001-027-240:DE-HAL-PS3\DE-HAL-001-027-240:g" -i *.*
sed -e "s:DE-HAL-PS1\DE-HAL-001-027-241:DE-HAL-PS3\DE-HAL-001-027-241:g" -i *.*


Folgende Meldung bekomme ich: sed: cannot copy ./sedqNwY9i to desktop.ini: Invalid argument
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.09.2013, aktualisiert um 15:09 Uhr
Zitat von HALi1988:
meine Syntax sieht so aus:

sed -e "s:DE-HAL-PS1\DE-HAL-001-027-240:DE-HAL-PS3\DE-HAL-001-027-240:g" -i *.*
sed -e "s:DE-HAL-PS1\DE-HAL-001-027-241:DE-HAL-PS3\DE-HAL-001-027-241:g" -i *.*


Folgende Meldung bekomme ich: sed: cannot copy ./sedqNwY9i to desktop.ini: Invalid argument

Bist Du in dem Verzeichnis, in dem die Dateien sind?
Die wildcards mußt Du natürlich an deien Bedürfnisse anpassen, wie z.B. "Datei*.txt" o.ä. desktop.ini ist meistens schreibgeshützt.

zur Not packst du das in einw For-schleife, etwa so ähnlich:

for /f "delims=" %I in (dir $dateipfad) do sed -e "s:DE-HAL-PS1\\DE-HAL-001-027-241:DE-HAL-PS3\\DE-HAL-001-027-241:g" -i %I
Und die "\" mußt du vermutlich verdoppeln ,d.h. "\\" nehmen, weil sed die als Escape-zeichen benutzt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
17.09.2013, aktualisiert um 17:23 Uhr
Nachtrag:
Falls doch noch jemand, der später auf den Beitrag trifft, eine Lösung für die ursprüngliche Fragestellung(im Titel) braucht, kann ich folgendes Powershell-Script anbieten:
Das Script verteilt Dateien in gleichen Teilen gleichmäßig auf Unterordner. Der Ordner in dem die Dateien liegen gibt man in Zeile 1 an und die gewünschte Anzahl der Dateien in jedem Ordner, in Zeile 2. Die Dateien werden dann in Unterordner mit Namen sub_1 , sub_2 , etc. verschoben.
01.
$folder = "C:\Ordner mit den Dateien" 
02.
$splitNum = 150 
03.
$items = dir "$folder\*.*" 
04.
$folderCount = [Math]::floor(($items.Count / $splitNum)) 
05.
$rest = $items.Count % $splitNum 
06.
$splitNum 
07.
if (($items.Count) -ge $splitNum ){ 
08.
    for ($i=0;$i -lt $folderCount ; $i++){ 
09.
        $subFolder = "$folder\sub_$i" 
10.
        if (!(Test-Path -Path $subFolder)){ 
11.
            mkdir $subFolder 
12.
13.
        for ($j=$i*$splitNum;$j -lt ($i*$splitNum)+$splitNum ; $j++){ 
14.
            $items[$j].MoveTo("$subFolder\$($items[$j].Name)") 
15.
16.
        if ($i -eq $folderCount -1 -And $rest -ne 0){ 
17.
            $subFolder = "$folder\sub_$($i+1)" 
18.
            if (!(Test-Path -Path $subFolder)){ 
19.
                mkdir $subFolder 
20.
21.
            for ($k = $j;$k -lt $j+$rest;$k++){ 
22.
                $items[$k].MoveTo("$subFolder\$($items[$k].Name)") 
23.
            }     
24.
25.
26.
}else{ 
27.
    write-host "Im Ordner $folder sind nur $($items.Count) Dateien enthalten! Eine Aufsplittung zu je $splitNum Dateien ist daher nicht möglich." 
28.
}
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
14 Tage alte Dateien automatisch löschen - Shell (1)

Frage von traller zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Dateien automatisch anhand von 2 komplizierten Dateinamen-Strings verschieben (3)

Frage von cleverm zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
VBS Script zum versenden mehrerer Verknüpfungen zu Dateien per Lotus Notes

Frage von Sentinel87 zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...