Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

3COM Lan-Adapter 3C905C-TX-M kein PXE?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: 29348

29348 (Level 1)

05.07.2006, aktualisiert 05.02.2007, 15268 Aufrufe, 13 Kommentare

Guten Morgen!

Ich habe folgendes Problem:
In einem ca. 6 Jahre alten CompaqDeskpro-Rechner (933MHz PentiumIII Prozessor, 256 MByteRAM) habe ich eine 3COM 3C905C-TX-M LAN-Karte eingebaut, um diesen PC mit Hilfe von RIS neu zu bespielen. RIS funktioniert auch einwandfrei. Habe dieses mit einem anderen PC bereits erfolgreich getestet.
Soviel ich weiß, kann diese eingebaute Karte über PXE booten. Leider erscheint aber beim hochfahren des PC´s das Karteneigene Bootmenü nicht. Soviel ich weiss, kann man dieses über eine Tastenkombination (STRG+A+B?) starten. Kann man dieses überhaupt ausschalten? In der Bootreihenfolge des PC-BIOS kann ich leider keine Einstellungen diesbezüglich einstellen. Es gibt aber die Möglichkeit im PC-BIOS ein Netzwerk-Boot zu aktivieren. Die 3COM-Karte wird im BIOS auch einwandfrei erkannt.
Meine Frage nun: Gibt es ein Tool, dass das LAN-Karten-Bootmenü ein- bzw- ausschalten kann? Ich habe schon eine weile gegoogelt und leider nicht fündig geworden. Die 3COM-Seite war auch nicht sehr aufschlußreich.

Wäre für eine schnelle Antwort sehr dankbar!

Gruß

Boardlogger
Mitglied: Metzger-MCP
05.07.2006 um 10:05 Uhr
Unterstützt die/deine Netzwerkkarte PXE ?

Hast du ein Bootrom auf der Karte ?

Mit freundlichen Grüßen Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: 29348
05.07.2006 um 10:10 Uhr
Hallo Metzger!

Gemäß der Herstellerbeschreibung usw. soll die Karte sowas haben. Auch in dem Benutzerhandbuch wird dies eindeutig erwähnt. Guckt man sich die Karte an, so kann man dieses auch deutlich erkennen.

Mit freundlichen Grüßen

Boardlogger
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
05.07.2006 um 10:27 Uhr
Meines Wissens nach gibt es da keine Möglichkeit die Netzwerkbootgeschichte abzuschalten oder zu deaktivieren. Ich schaue aber gerne zuhause noch mal nach.
Habe zu Hause auch eine Netzwerkkarte mit PXE von 3com.

Mit freundlichen Grüßen Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: 29348
05.07.2006 um 10:46 Uhr
Das wäre klasse! Danke!

Gruß

Boardlogger
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
05.07.2006 um 11:37 Uhr
Hi,

drücke mal STRG + ALT + B wenn die Meldung "Initializing MBA" angezeigt wird. Dann kommst Du ins Karten-Setup und kannst einstellen, ob PXE verwendet wird.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 29348
05.07.2006 um 12:20 Uhr
Hallo Thomas!

Leider kommt diese Meldung erst gar nicht. Langsam bin ich mir auch gar nicht so sicher ob diese Karte überhaupt Bootfähig ist!? Weißt Du was darüber?

Danke

Boardlogger
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
05.07.2006 um 14:13 Uhr
Wie sieht denn die Karte aus?
Ich habe verschiedene Versionen der 3com905:
Die älteren Karten (3C905B-TX) haben volle Bauhöhe und auf der Platinen einen Sockel für das Boot-Rom. Da der Sockel nicht bestückt ist, kann die Karte nicht booten.
Die neueren Karten (3C905C-TX) haben nur noch halbe Bauhöhe und im Prinzip nur noch 3 grössere Chips auf der Platine: einen quatratischen mit einem weissen Aufkleber, einen quatratischen mit 3com-Aufdruck und einen länglichen, etwas dickeren.
Diese neuen Karten haben das BootRom schon drauf, sie können booten.

Es könnte aber auch am Rechner-Mainboard liegen, dass es nicht geht. Weil wenn vom Mainboard-Bios her das Kartenbios nicht angesprochen wird, steckt die Karte einfach nur passiv im Slot bis ein Betriebssystem sie mit einem Treiber nutzen kann.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 29348
05.07.2006 um 15:04 Uhr
Hallo Thomas!

Die Karte hat die volle Bauhöhe und besitzt auch 3 Chips. Es ist kein Chipslot mehr frei, also bin ich davon ausgegangen, dass das Bootprom bereits installiert ist. Die genaue Bezeichnung auf der Karte ist, so wie Deine auch, 3C905C-TX-M (kleiner weißer Aufkleber an der oberen Kante der Karte).
Ich habe aber auf unserem Server ein 3COM Tool gefunden das so etwas können soll. Ich bin nur noch nicht dazu gekommen es auszuprobieren. Melde mich aber dann wieder wenn ich was herausbekommen habe.
Danke erstmal für Deine Bemühungen!

Gruß

Boardlogger
Bitte warten ..
Mitglied: 29348
06.07.2006 um 07:59 Uhr
Guten Morgen!

Gestern Abend hatte ich nun endlich Gelegenheit das gefundene Tool auszuprobieren. Und siehe da - es klappte. Man kann tatsächlich das Bootprom mit diesem Tool ausschalten. Der Haken war allerdings, man muß das Ding unter DOS ausführen. Also Startdiskette erstellen, Tool draufkopieren und losgehts. Ist auch soweit selbsterklärend.
Trotzdem Danke an alle die sich die Mühe gemacht haben das Problem zu lösen.

Gruß

Boardlogger
Bitte warten ..
Mitglied: kvkh
02.02.2007 um 12:29 Uhr
Hallo zusammen!

Ich habe gerade diesen (schon etwas älteren) Thread gefunden. Ich habe ein ähnliches Problem.

Ich betreue ein Netzwerk mit 350 Clients und es sind einige 3Com-Karten 3C905C-TX-M (aus dem Jahr 1999) verbaut.

Das PXE-Boot funktioniert nicht einwandfrei. Der DHCP-Server wird zwar erkannt, aber keine IP-Adresse zugewiesen.

Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar, da ich eine größere Stückzahl an PCs mittels Softwareverteilung ausrollen will.

Danke und ein schönes WE!
RS
Bitte warten ..
Mitglied: kvkh
05.02.2007 um 11:55 Uhr
Hab das Problem selbst lösen können.

Habe mittels MBAFlash (Das Tool ist auf der TreiberCD V.5.4) den MBA von Stand 4.00 auf 4.32 geflasht und siehe da, DHCP funktioniert einwandfrei.

Habe jetzt eine bootfähige CD erstellt, die TreiberCD mitsamt dem MBAFlash drauf gepackt. Jetzt kann ich die alten Netzwerkkarten ohne Probleme weiternutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: micneon
09.02.2009 um 16:02 Uhr
Hallo,
Irgendwie finde ich das aktueller MBA niergends.
Ist die CD kostenpflichtig oder bekommt man die irgendwo so her?
Bitte warten ..
Mitglied: kvkh
09.02.2009 um 16:52 Uhr
Hallo,

die Treiber CD V. 5.4 kannst Du kostenlos hier herunterladen:
http://www.3com.com/products/en_US/result.jsp?selected=5&sort=effdt ...

Gruß
RS
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Lan Adapter priorisieren (7)

Frage von Meterpeter zum Thema Netzwerkmanagement ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Wake on LAN mit Digitus USB 3.0 Adapter (15)

Frage von FA-jka zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Powerline Adapter in normale Lan-Buchse (2)

Frage von Nikki991 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WDS mit PXE Linux (3)

Frage von HansWurstAugust zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...