Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

3TB Platte zeigt in der datenträgerverwaltung nur 1,8 TB an

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Smokey11

Smokey11 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2011 um 21:09 Uhr, 9475 Aufrufe, 11 Kommentare

meine 3TB PLatte zeigt in der datenträgerverwaltung nur 1,8 TB an. habe das board p35-ds3p von gigabyte kann mir jemand weiterhelfen?
Mitglied: aqui
17.12.2011 um 21:25 Uhr
Betriebsystem ????
Dir ist schon klar das die größere Sektoren haben und in den meisten OS nur mit speziellem Treiber oder einer GPT Partition funktionieren !!
http://www.tipps-tricks-kniffe.de/windows-und-3-tb-festplatten-so-laufe ...
Bitte warten ..
Mitglied: Smokey11
17.12.2011 um 22:13 Uhr
habe win7 64 bit. was ist denn eine gpt funktion? zum booten brauche ich sie auch nicht nur zum backup. kannst du mir mit treibern weiterhelfen?
Bitte warten ..
Mitglied: bibi52
17.12.2011 um 22:56 Uhr
Hallo, Du brauchst keinen Treiber. Hat es für Festplatten auch noch nie gegeben.
Windows kann eigentlich nur Festplatten mit max. 2TB formatieren.
Um größere Festplatten ansprechen zu wollen must Du den Datenträger
als sog. GPT Datenträger initalisieren.
Musst nur aufpassen, dabei gehen alle Daten verloren, falls schon welche
auf die Platte kopiert hast.
Übrigens, Du könntest natürlich auch die 3TB Platte in 2 Partitionen teilen.
1x 2TB und 1x den Rest.

Geh einfach bei Deinem Windows in die Datenträgerverwalten.
Computer -> rechte Maustaste -> Verwalten. Dort findest die Datenträgerverwaltung.

Bin mir jetzt nicht ganz sicher aber man muss die Platte auswählen, rechtsklick
und dann sollte da irgendwo stehen. Datenträger zu GPT konvertieren oder so ähnlich.

Kannst ja auch mal noch hier reinsehen:
http://www.thomas-krenn.com/de/wiki/Partitionen_%C3%BCber_2_TB_unter_Wi ...

Gruß

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Smokey11
17.12.2011 um 23:04 Uhr
in der datenträgerverwaltung war ich schon und da steht das mir für die festplatte nur eine speicherkapazität von 1863 mb zur verfügung steht.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
18.12.2011 um 10:45 Uhr
Hallo.

a) um welches Betriebssystem handelt es sich?
b) ist das die Bootfestplatte?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: bibi52
18.12.2011 um 12:25 Uhr
Hi,

ich hab das gerade mal bei mir ausprobiert mit einer neuen Festplatte und es funktioniert
wunderbar.
Wichtig ist, dass auf der Platte keine Partion sein darf.
Also klick mal in der Datenträgerverwaltung auf den breiten streifen und lösche alle
Partitionen. Es sollte dann "Nicht zugeordnet" stehen.

Dann must Du mit rechtsklick links in das graue Kästchen klicken. Wo "Datenträger 1"
oder so steht. Bei Dir vielleicht mit einer anderen Nummer.
Hier gibt es dann den Punkt "Zu GPT Datenträger konvertieren". Probier das mal aus
und schau dann ob Dir 3TB angeszeigt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Smokey11
18.12.2011 um 13:34 Uhr
auf der platte ist keine partition die ist nagelneu habe sie auch nicht formatiert , die festplatte ist nicht zum booten, ich habe windows 7,zu gpt konvertieren hab ich auch schon probiert das geht auch nicht
Bitte warten ..
Mitglied: bibi52
18.12.2011 um 13:43 Uhr
hmm, dann bin jetzt auch etwas ratlos.
Ist ne blöde Frage aber es handelt sich auch wirklich
um eine 3TB Festplatte ?
Ich habe in meinem Admin Alltag schon viel, sehr viel erlebt
Bitte warten ..
Mitglied: bibi52
18.12.2011 um 13:53 Uhr
ach ja, Du könntest mal noch ein paar Dinge testen.
Schau doch mal bei Gigabyte nach ob es ein aktuelles
Bios gibt. Vielleicht steht auch schon in der History etwas
von Problemen etc. mit so großen Platten.
Dann würde ich die Platte mal an einen anderen SATA Port
hängen oder falls ein USB Gehäuse hast, da mal hinhängen.

Falls einen 2. PC hast oder geh mal zu einem Freund und
häng die Platte da mal rein. Falls die da erkannt wird, würde
ich die dort komplett einrichten und dann schauen, ob die
bei Dir dann sauber erkannt wird.

Was ist das denn für eine Festplatte genau? Ich habe schon
mal bei einer Festplatte gesehen, dass die vom Hersteller auf
z.B. 2TB gejumpert war um Kompatibilitätsprobleme vorzubeugen.
Das ist zwar blödsinn weil wer kauft eine 3TB und nutzt nur 2TB
aber die HDD war so eingestellt.
Bitte warten ..
Mitglied: Smokey11
18.12.2011 um 17:14 Uhr
wegen dem bios, da meldet er fehler beim instalieren, es ist 100 pro ne 3tb platte, naja ich werde sie morgen zum händler bringen wo ich sie gekauft hab, sol der sich mal nen kopf machen, es ist ne sata da gibts nix zum jumpern,
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.12.2011 um 12:09 Uhr
Was sagt "parted magic" oder einer andere live-linux CD wie z.B. knoppix oder ubuntu live? erkennen die die Platte als 3 GB oder nicht?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Update
WSUS zeigt max. 69 Clients an (2)

Frage von TheGoodOne zum Thema Windows Update ...

Notebook & Zubehör
Laptop Bildschirm zeigt komische Farben (10)

Frage von Amanuel zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...