Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

3Ware Raid Controller Array Resize möglich?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Davidaff

Davidaff (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2014 um 14:08 Uhr, 1903 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

Bei einem unserer Server mussten Platten getauscht werden.
Die alten Platten im Raid1 hatten 300GB, die neuen nun 500GB.
Der Controller ist ein 3ware 9650se 2LP.

Die neuen Platten mit ihrer Größe werden erkannt, das Array hat allerdings noch die alte
größe der alten Platten, mit denen das Array erstellt wurde.

Gibt es eine Möglichkeit, das vorhandene Array zu vergrößern?
Laut Doku gibt es für tw_cli ein /cx/ux migrate, welches aber dieser Controller hier nicht kennt.

Für jeden Tip oder Link bin ich dankbar.

VG David
Mitglied: Dobby
08.09.2014 um 14:18 Uhr
Hallo,

man kann das auf drei Arten erledigen so wie ich das sehe;
- Backup anlegen, neues RAID anlegen und dann alles wieder zurück sichern
- Neue HDDs einbauen und ein RAID 1 bilden und dann alles von dem ersten RAID1
auf das zweite RAID 1 klonen (Acronis, CloneZilla, Linux ddrescue)
- Erste neue HDD dem RAID hinzufügen und dann ein Rebuild anstoßen
dann die andere Platte hinzufügen und wieder einen Rebuild anstoßen,
und anschließend kann man von einer Linux CD/DVD booten und mittels
gparted die HDDs bzw. das RAID vergrößern oder die Größe anpassen.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Davidaff
08.09.2014 um 14:22 Uhr
"Anmerkung: Es erscheint eine Dialogbox die vor Datenverlust warnt. Diese Warnung trifft für RAID 1 nicht zu; die Daten werden nach wie vor vorhanden sein."

Ist das pauschal bei allen Controllern oder nur bei dem Intel Matrix?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.09.2014 um 15:30 Uhr
http://serverfault.com/questions/595242/3ware-raid-controller-wrong-siz ... suggeriert, dass es bei Raid1 keine andere Möglichkeit gibt, als Backup->Neues Raid<-Restore
Ein Migrate mit Größenanpassung soll bei Raid1 nicht gehen, bei Raid 5 Jedoch schon.
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
08.09.2014 um 15:51 Uhr
Zitat von DerWoWusste:

http://serverfault.com/questions/595242/3ware-raid-controller-wrong-siz ... suggeriert, dass es bei Raid1
keine andere Möglichkeit gibt, als Backup->Neues Raid<-Restore
Ein Migrate mit Größenanpassung soll bei Raid1 nicht gehen, bei Raid 5 Jedoch schon.

Bei Raid 0, 5, 10 usw...
Bitte warten ..
Mitglied: mathu
24.02.2015 um 15:21 Uhr
Also meiner Meinung nach ist es am Besten so:

- erst eine Sicherung mit einschlägigen Tools zu machen, Image der gesamten Disk/Verbund (auf NAS, externe Disk etc..)
- 2, die alten Platten ausbauen und sicher verstauen ( 2. Versicherung falls was schief geht)
- die neuen Disks einbauen und einen neuen Verbund mit voller Plattengrösse erstellen, auf diesen das Image zurückspielen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Adaptec 6805 Raid Controller - defekt? (15)

Frage von Axel90 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit oder ohne Cache (24)

Frage von oce zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
gelöst RAID-Controller externer Anschluss (Mini-SAS) (3)

Frage von Grimrott zum Thema Server-Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Welchen Hardware Raid Controller für Workstation (27)

Frage von michi1983 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...