Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke

GELÖST

Bei 4 von 9 Notebooks keine Netzwerkverbindung?!

Mitglied: Arisen

Arisen (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2009, aktualisiert 17:01 Uhr, 4155 Aufrufe, 5 Kommentare

Firmennetzwerk:

- 1 Server - DHCP
- mehrere Working Stations alle im LAN
- 9 Laptops (HP Compaq 6735b) alle im WLAN

- WLAN sind 2 Procurve WLAN Acces Points

4 von den 9 Laptops haben keine bzw. nur sehr schlechte und dauernd abbrechende Netz/internetverbindung. Die restlichen schaffen selbst in weitester Entfernung von den acces points 54MBit/s... Ich habe die neuesten Treiber für das WLAN, SvP 3 für XP ist auch installiert. Nach ewigem herumprobieren hab ich mich sogar für einen tausch der WLAN-Karten entschieden, was auch nichts gebracht hat!!?? Auch ein neu aufsetzen blieb ergebnislos!
Am DHCP kann es auch nicht liegen, da die IP-zuweisung immer funktioniert, jedoch ist es egal wie weit ich vom netz weg bin, ich schaffe maximal 11MBits und die verbindung bricht nach 1-3 minuten einfach weg...

Ich wäre echt froh um Hilfe bzw. Denkanstösse was ich event. übersehen habe? Die Laptops sind alle genau gleich konfiguriert, keinerlei Einstellungen weichen ab!? Alles andere funktioniert auch problemlos. Die Acces Points haben unterschiedliche Kanäle um sich nicht gegenseitig zu stören und sind auch von der Entfernung zueinander gut positioniert!?


PLS PLS help!
Mitglied: aqui
25.03.2009 um 17:14 Uhr
54 Mbit ist natürlich kompletter Unsinn, denn die Bandbreiten im WLAN werden dynmaisch verändert je nach Standort und Feldstärke. 54 Mbit brutto bekommst du nur in absoluter Nähe des APs.

Die Netto Datenrate bei 802.11b/g liegt so zw. 18 und 25 Mbit/s im best case... (54 Mbit brutto Connectrate)

http://www.tomsnetworking.de/content/reports/j2005a/report_wlan_luege/

Ok, wenn du ganz sicher Hardware Produktionsfehler ausschliessen kannst, das z.B. nur intern eine statt 2 Antennen (Diversity) angeschlossen sind (ein Tausch der WLAN Karte bringt da gar nichts..) dann kann das meist nur ein Frequenzproblem sein.
D.h. es befinden sich Nachbar WLANs in deinem WLAN Bereich die die gleiche oder benachbarte Frequenzen benutzen und deine Clients massiv stören.

Du musst mindestens 5 Funkkanäle von diesen entfernt sein damit dein WLAN störungsfrei und performant funktioniert:

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0907031.htm

Also solltest du entsprechend deine Kanaleinstellung am AP korrigieren !

Ein Tool was dir die Frequenz/Kanalnutzung anzeigt ist der freie WLAN Scanner WLANINFO:

http://www-pc.uni-regensburg.de/systemsw/TOOLS/wlaninfo.htm

Unter "CH" (wie Channel) kannst du benutzte Kanäle identifizieren !!

Wenn du kein SP3 oder Vista auf den Rechnern hast empfiehlt es sich WPA mit TKIP zu verwenden in der Verschlüsselungseinstellung.
Bitte warten ..
Mitglied: Arisen
25.03.2009 um 17:19 Uhr
Danke für die schnelle Antwort!

Nun gut, ich gehe auch von einem Frequenz-problem aus, nur warum betrifft dies 4 Lapps und die restlichen nicht?

Lg
Bitte warten ..
Mitglied: Arisen
25.03.2009 um 17:24 Uhr
Hab nun mal das o.g. Programm laufen... ich sehe 3 AP's.
2 sind von der Firma an deren Netz ich gerade arbeite, und 1 AP ist vom Nachbarn.

Meine AP's sind genau 5 Kanäle entfernt, das kanns also nicht sein oder?
Zudem habe ich einen der AP's mit WPA2 und einen ohne Verschlüsselung konfiguriert, um zu testen ob es ein Problm mit der Verschlüsselung ist, und das Verhalten der 4 Laptops ist haargenau das selbe...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.03.2009 um 17:41 Uhr
Dann hast du vermutlich ein Hardware Problem auf den Laptops...leider !

Das kannst du aber sehr leicht herausfinden:

Du setzt zwischen 2 funktionierenden Laptops eine WLAN ad hoc Verbindung auf (Laptop zu Laptop)
Dann startest du mit NetIO
http://www.ars.de/ars/ars.nsf/docs/netio

einen Transfertest der die die Performance ausgibt direkt von Laptop zu Laptop ohne beinflussende Fremdhardware.

Laptop 1:
netio -s -t (Servermodus, TCP)

Laptop 2:
netio -t <ip adresse laptop 1> (Clientmodus TCP)

Nun tauschst du einen der Laptops gegen eins deiner 4 Problemkinder.
Sackt jetzt auch bei der ad hoc Verbindung die Datenrate ein ist es definitiv ein Hardware Problem der Laptops und Fall für den Umtausch !!!
Bitte warten ..
Mitglied: Arisen
26.03.2009 um 10:29 Uhr
Danke dir für die Hilfe, leider ist es wirklich so...!! Sobald einer der 4 im AdHoc ist, sinkt die Rate enorm ab!

Naja, macht nichts, DOA anfordern und neue Geräte herholen... es ist schon erschreckend das HP seit der neuen Serie dermassene Qualitätsmänel hat...!

Danke für die schnelle und präzise Hilfe!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Keine Netzwerkverbindung möglich
Frage von McKayoWindows 75 Kommentare

Guten morgen zusammen, ich habe seit gestern hier ein Notebook liegen an dem ich keine Netzwerkverbindung herstellen kann. Win ...

LAN, WAN, Wireless
IOS 9 + Freeradius
Frage von mrserious73LAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ihr kennt bestimmt das Problem: Seit iOS 9 ist Support für TLS 1.2 drin. Und - ...

iOS
IOS 9 Update
Frage von HanutaiOS

Hallo Zusammen, Gibt es eine Möglichkeit, IOS Updates für Iphone user über eine .mobileconfig auszublenden ? MFG Hanuta

Windows 8
Windows 8.12 oder 8.2 oder 9, was denn nun?
Information von mrtuxWindows 89 Kommentare

Hi liebe Kollegen, wie Heise Online berichtet, gehen die Spekulationen weiter: Angeblich soll das Update 2 fertig sein aber ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...