Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

4 Bildschirme mit HD 6450 (VGA,DVI, HDMI)

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: Toraxos

Toraxos (Level 1) - Jetzt verbinden

07.03.2013 um 12:18 Uhr, 5859 Aufrufe, 9 Kommentare

Ist es möglich 4 Bildschirme zu betreiben (evtl. Eyefinity) mit der oben genannten Grafikkarte?

Hallöchen zusammen,

wie die vorherigen Titel es schon sagen möchte ich gerne an meiner HD 6450er Grafikkarte (Anschlüsse VGA,DVI, HDMI) im Windows 7, vier Bildschirme gleichzeitig betreiben für Büroanwendungen. Keine Spiele!

Nach langen Recherchen über DisplayPorts und Eyefinity werde ich nur noch mehr verwirrt als vorher und stehe vor der Frage ob dies überhaupt möglich ist mit der Grafikkarte... Gibt es andere Optionen für dieses verfangen?
Hat wer Erfahrungen die er teilen kann?

Gruß
Toraxos
Mitglied: Kabadeluxe
07.03.2013 um 13:12 Uhr
Hallo

Ich hatte die mal in meinen Rechner drin. Habe damit 2 1920 X 1080 Monitore und einen kleinen mit 1280 X 1024 gehabt. Auf dem Kleinen ist Outlock gelaufen und die anderen beiden waren für Office und Inet da. Sobald man mal ein You Tube Film gemacht hat hats dann Streifen im Video gegeben. Auf wenn man ein Fenster vom Einen zum anderen gezogen hat hat man gesehen, das er es mit Mühe und Not geschafft hat. Ich Persönlich würde dir ehr abraden.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
07.03.2013 um 13:23 Uhr
Hi Torax,

drei Anschlüsse -> maximal drei verschiedene Bilder. Typisch 1920x1080 (hdmi), 1980x1200 (dvi), 1600x1200 (vga).
Aber es gibt noch eine Chance mit dem Grafikchip auf dem Motherboard oder einer USB-Grafikkarte.
Dann hast du vier Monitore.
Vergleich USB-Grafikkarten. Ein Blog dafür ist hier zu finden: http://www.tomshardware.de/Displaylink-USB-Grafikkarte,testberichte-239 ... - und später suche hier im Forum nach einem Tool um die Monitore zu verwalten.

Riesennachteil:
Nachdem du ja lauter unterschiedliche Anschlüsse hast, speziell den analogen VGA-Anschluß, wird die Bildqualität wohl an jedem Monitor anders sein. Und es ist nicht sicher, ob die Grafikkarte die maximale Auflösung auf allen Monitoren unterstützen kann. Maximale Auflösung laut Spezifikation: 2560 x 1600 Pixel digital und etwas weniger analog.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Toraxos
07.03.2013 um 14:14 Uhr
Danke Kaba und Netman!

@Kaba, schade wenn die performance so dermaßen runtergeht bei deinen 3 getesteten Bildschirmen. Ich will nicht wissen was dann mit 4 Stück passiert Hätte noch 3 unbenutzte von dem genannten Modell die ich nutzen könnte, aber wird sich wohl eher wenig lohnen...

@netman, im Pc gibt es noch eine integrierte APU (AMD E2-3200 -> sprich HD 6370D) welche ich zur Verfügung hätte. Allerdings ergaben meine Recherchen im Netz, dass ich keine 2 Grafikkarten gleichzeitig ansteuern kann, abgesehen von SLI und Crossfire (richtig?), zumindest nicht die Onboard Grafik und PCI-E Grafik...
Danke für den Tipp mit den USB Grafikkarten, ich werd mich da mal informieren (dein link z.Bsp.) und nach der besten Lösung suchen!

Gruß
Torax
Bitte warten ..
Mitglied: infowars
07.03.2013 um 14:41 Uhr
Wenn schon dann mit einer richtigen Eyefinity mit 6 Mini-Displayports, kostet zwar fast 500 €, aber kann dann auch 6 Monitore:
http://www.net-factory.de/xanario_pinfo.php?products_id=228262&shop ...
Bitte warten ..
Mitglied: Toraxos
07.03.2013 um 14:49 Uhr
Hehe, ich dachte auch schon an so eine fette Eyefinity Karte, aber nur mit der Karte ist es nicht getan... Adapter, neues Netzteil und evtl. mehr RAM verursachen dann nochmals mehr Kosten zusätzlich zu der Karte mit bereits knapp 500 € ^^
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
07.03.2013 um 14:59 Uhr
Hi Taroxos,

Geht auch etwas biliger. Die "Radeon HD 7870 GHz Edition Eyefinity 6" gibts schon ab 300 EUR.

Mit freundlichen Grüßen

Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: muftypeter
07.03.2013 um 15:06 Uhr
Hallo,
warum soll das unter W7 nicht mit zwei Grafikkarten funktionieren?

Habe hier eine HP 8200 mit der Onboard und einer Nvidea 300 laufen ohne Probleme
Die Hersteller haben nur gerne zwei gleiche Karten in der Maschine um Probleme AMD / Intel zu vermeiden, im der Realität klappt das (meist) aber ohne Probleme.
Hat das Board hier Einschränkungen?

Mit zwei gleichen Karten würde ich das bei verfügbaren Slots einfach mal Testen.

Grüße vom Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Toraxos
07.03.2013 um 15:24 Uhr
@Peter

Ähm du hast mich jetzt schon en bisschen stutzig gemacht wegen Onboard und interner Graka... Habe es schonmal probiert und es ging nicht.
Hab jetzt mal auf deine Aussage nochmal die Treiber von beiden Grakas aktualisiert und es gehte direkt! mir fällt dazu eigentlich nichts mehr ein außer Danke
Was meintest du mir Einschränkungen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: muftypeter
07.03.2013 um 18:35 Uhr
Hallo,
manche Hardwarehersteller mögen die Kombination von verschiedenen Grafikkarten bzw. deren Herstellern nicht Es werden Probleme beim dem Mischen von verschiendenen Treibern vermutet und deshalb kann das Board eine GraKa erkennen und deaktivert die Interne.

Wenn es aber geht, dann ist das doch schön.
Probleme habe ich selbst bei dem Mix Nividea+Intel noch nicht feststellen können.

Grüße vom Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Multimedia & Zubehör
gelöst Problem: DVI zu VGA (8)

Frage von Protected zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Grafikkarten & Monitore
gelöst VGA-Monitor an DVI-I anschließen (13)

Frage von JensDND zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 10
gelöst Laptop nicht herunterfahren beim Zuklappen u. HDMI (2)

Frage von PharIT zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...