Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

4 Mbit S-DSL Leitung oder nur 2 x 2 Mbit ?

Frage Netzwerke DSL, VDSL

Mitglied: latimer

latimer (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2012, aktualisiert 11:19 Uhr, 4986 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo an alle

hab da mal ne Frage. Wir haben bei unserem Provider eine eine 4 Mbit S-DSL Leitung. (Laut Vertrag)

Jetzt haben wir aber öfter mal Probleme mit der Leitungsqualität in beiden Richtungen also Upload und Download.
Wir haben dann zu verschiedenen Zeiten über verschiedene Anbieter Geschwindigkeitsmessungen vorgenommen (OK ich weiss das ist nicht zu
100 % korrekt aber immerhin ein Anhaltspunkt.)

Das Ergebnis war das wir im Download nie über 2 Mbit und im Upload im höchsten Fall knapp über 1 Mbit lagen.
Nach RS mit dem Provider wurde uns dann mitgeteilt das die Leitung halt aus 2 x 2 Mbit mit S-DSL bestehen würde und man daher auch nie mehr wie
2 Mbit im Download haben könnte. Wenn die eine Leitung quasi ausgelastet wäre würden die nächsten Verbindungen halt über die zweite 2 Mbit Leitung gehen.

Der Upload wäre mit 1 Mbit auch ok und das Ergebins würde duch den Speedtest verfälscht und wäre doch etwas höher.

Jetzt meine Fragen:

Gibt es eine Möglcihkeit die verfügbare Internetgeschwindigkeit möglichst genau festzustellen und müsste der Up- und Download bei einer
S-DSL Leitung nicht gleich sein?

Wäre nett wenn mir da jemand weiterhelfen könnte. :D

Vielen Dank schon mal
Mitglied: MrNetman
01.03.2012 um 10:57 Uhr
Hallo LATimer,

ein Blick in den Vertrag hilft.
SDSL ist üblicherweise ein Businessanschluß und symetrisch.
die kleinste SDSL-Stufe solten aber 2Mbit Download + 2 Mbit Upload sein, gleichzeitig. Das läuft über eine Kupferdoppelader. Bei zwei bekommt man das Doppelte. Bei Glasfaser gibt es andere Vereinbarungen.
evtl geht es unsymetrisch, also halbduplex mit dieser Seite Speedtest

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: latimer
01.03.2012 um 11:22 Uhr
Hallo,
erstmal natürlich vielen Dank für deine Antwort.

Den Speedtest habe ich druchgeführt. Ergebnis: 1,5 Mbit Down-, 0,9 Mbit Upload.
Das Ergebnis ist bei allen Anbietern nahezu idenisch

Die Verbindung wird über 2 Kuferdrähte eingespeisst. Wir haben hier 2 seperate Modems (wohl jeweils eins für jede 2 Mbit Leitung.
Im Vertrag steht aber eindeutig eine 4 Mbit Leitung drin.

Mal anders herum wärst du damit zufrieden oder würdest du da nochmal von seiten des Providers prüfen lasen ob auch wirklich alles ok ist?
Ich meine die Geschichte kostet immerhin mehr als 300 Euronen im Monat.

Gruß Latimer
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
01.03.2012 um 11:31 Uhr
Sers,
wie MrNetman schon sagt, ein Blick in den Vertrag hilft. Wenn da 4=2x2Mbit drin stehen, dann ist die Sache klar. Anders sieht es aus wenn nur von 4 Mbit ohne aufsplittung auf mehrere Leitungen die Rede ist.

:edit: warst schon schneller mit der Antwort und hast auch gleich ein paar Punkte geklärt. Wenn wirklich nur der Test auf der Leitung lief dann ist da massiv Nachbesserungsbedarf beim Provider. Du wirst nie die vollen 2 Mbit auf der Leitung haben, aber unter 1,8 darf das ganze mE nicht fallen.
Das ganze würde ich reklamieren, eventuell, abhängig von der Reaktion vom Provider (nicht der vom Hotlinemenschen) über eine (fristlose) Kündigung nachdenken. Würde auch mal prüfen was die rechtlichen Möglichkeiten angeht.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.03.2012 um 12:33 Uhr
Die Frage ist dann auch WIE der Provider dann diese 2x2 Mbit zur Verfügung stellt. Ob dort ein Load Balancing Router im Einsatz ist und wenn ja WIE dieser diese beiden 2 Mbit Leitungen behandelt bzw. mit welchem Balancing Algorythmus er arbeitet und... wie die Watermarks für die Belastung eingestellt sind.
Die Konfig Einstellung des Routers ist also für die Beantwortung der Frage schon wichtig. Dazu machst du ja leider keinerlei Angaben...
Sind es wirklich 2 mal 2 Mbit kann die Bandbreite pro Session auch nie mehr werden. Im Sende und Empfangsfall wird es realistisch dann so um die 1,7 Mbit liegen was deinen Tests ja auch klar beweisen. Eine Testsession wis dann immer fest auf einem 2 Mbit Link...schneller wird es also nie. Nur die Kapazität ist eben größer dadusch das es 2 mal 2 Mbit sind.
Physisch kannst du aber durch diese Aufteilung niemals 4 Mbit erreichen, das ist logisch !
Warum der TX (Sendezweig) so mickrig ist bei dir müsste man klären...das ist nicht normal. Aber auch da ist das natürlich davon abhängig wie grundbelastet der Sendezweig ist.
Auch dazu sagst du nur wenig. Wenn die Leitung nicht benutzt ist und du nur mit dem Test Laptop dranhängst ist das auf alle Fälle nicht normal.
Final müsste man immer klären ob es an den aktiven Komponenten (Router) oder der Leitung selber liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: Anton28
01.03.2012 um 12:35 Uhr
Hallo Patrick,

da Du hier nicht schreibts wo Du bist, noch welche genauer Bezeichnung die Leitung hat, ist es recht schwierig eine Aussage zu treffen.

Verwendest Du die Leitung zur Anbindung ans Internet ?
Ein eigenes WAN (VPN) ?
Auch hängt es davon ab, wie weit Du von der Vermittlungsstelle entfernt bist welche Bandbreite Du mit einer CU-DA bekommst

Wenn es sich dabei um eine SDSL mit 2x2 Mbit/s handelt, wirst Du rein technisch mit einer einzigen Gegenstellt nie mehr als 2 Mbit/s zustande bekommen.

Da Du aber die technischen Details nicht nähe beschreibst, ist es schwierig etwas zu sagen.
Welche Modems sind im Einsatz ?
Welcher Router ist im Einsatz ?

Wenn Dir der Dutchsatz Richtung internnet nicht reicht, dann würde ich bein Provider ( ich vermute mal Rosa Riese) mal nach einem Company Connect auf Ethernetbasis fragen.


Gruß

Anton
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
23.03.2012 um 14:04 Uhr
tot?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.03.2012 um 15:46 Uhr
mausetot !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Port 7547 SOAP Remote Code Execution Attack Against DSL Modems Internet Storm Center (5)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

DSL, VDSL
DSL-Störung im Telekom-Netz (6)

Link von sabines zum Thema DSL, VDSL ...

Router & Routing
gelöst Zwei DSL Leitungen, Zwei Fritzboxen, Zwei Dyndns Accounts - Portweiterleitung klappt nicht (4)

Frage von caravandriver zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...