Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

4 Rechner in 1, geht das?

Frage Hardware

Mitglied: frutay

frutay (Level 1) - Jetzt verbinden

14.01.2007, aktualisiert 21.01.2007, 4397 Aufrufe, 8 Kommentare

4 LCD, 4 Tastaturen und 4 Mäuse an einem Rechner aber gleichzeitige, unabhängige Bedienung

Hiho!

Ich benötige einen Denkanstoss oder eine Lösung für folgendes:
Ein Bekannter von mir betreibt einen Laden an dem Kunden mp3-Musik via PC's hören können. Nun ist es so, dass im Laden 4 Computer herumstehen und ich suche nun eine Lösung, wie man das ganze auf einen Computer reduzieren kann und trotzdem 4 Kunden ihre Musik hören können. Also Performance benötige ich nicht, ausser ich komme nicht um einen Terminalserver herum.

Am besten wäre eine Art externes KVM mit VGA und PS2 aber da wäre nun noch das Problem, wie das ganze einzeln auf den Rechener ansteuerbar ist und nicht alle die gleiche Musik hören

Die Kosten spielen im moment noch keine Rolle. Bin froh für jeden Denkanstoss.
Mitglied: Rafiki
14.01.2007 um 18:20 Uhr
Hi, du suchst das Multiseatsystem vorgestellt in der c't

c't 10/2006 S.228ff
Falls du die Ausgabe nicht hast / bekommen kannst, ist der Artikel kostenpflichtig downloadbar
http://www.heise.de/kiosk/archiv/ct/06/10/228/

Multiseat ist ein Linux mit zwei oder 4 Grafikkarten und etwas basteln.
Nachteil an diesem System ist, das ein neues USB Gerät (MP3 Player eingesteckt) bei allen auf dem Desktop erscheint. Wer zuerst drauf klickt hat es dann.
http://www.linux-community.de/Neues/story?storyid=20491

Ich würde lieber 4 kleine PCs verwenden. Dann gibt es kein Drama wenn mal einer kaputt ist.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: frutay
14.01.2007 um 18:30 Uhr
au ja, die c't habe ich. OK, werde mir das mal anschauen.
Vielen Dank.
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
14.01.2007 um 18:40 Uhr
hallo,

Oder probiers doch mal mit VMware: http://www.vmware.de

da kannste auf einem Computer mehrere Computer betreiben.

MfG godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
14.01.2007 um 21:43 Uhr
@ godlike P
Hi,
ich benutze VMware gerne und beihnahe täglich, aber wie können 4 Menschen zugleich an einem PC unterschiedliche VMs nutzen? Gibt es da eine Funktion die ich bisher übersehen habe?
Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
15.01.2007 um 09:52 Uhr
nimm barebone pcs, die kann man prima stapeln.
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
15.01.2007 um 16:23 Uhr
hmm gute frage....

ich überlege noch...



mfg godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: frutay
15.01.2007 um 17:13 Uhr
würde mich auch interessieren...
Bitte warten ..
Mitglied: Churoll
21.01.2007 um 02:46 Uhr
Kommt auf die Umstände an, aber wenns nur darum geht, dass der kunde alle auf dem Rechner befindlichen MP3s höhren kann, würd ich so wireless musik übertragungsgeschichten nehmen. Lösung von Terratec ist der Noxon, Netgear und andere haben auch sowas.

Müssen die Kunden denn wirklich auf nem Arbeitsplatz sitzen?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
gelöst CentOS 7 als Datengrab in Windows-Domäne (SBS2011) geht auf einmal nicht mehr (12)

Frage von sirhc4022 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
gelöst Server 2016 VM EVA zu Standard geht nicht (6)

Frage von smeclnt zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
WOL funktioniert - geht aber auch automatisch an. wieso? (15)

Frage von freeuser616 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (14)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...