Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

5 Terminalserver über VMWARE Server

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: kinggunta

kinggunta (Level 2) - Jetzt verbinden

25.01.2007, aktualisiert 22:04 Uhr, 10379 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Leute!

Ich bin über einen anderen Beitrag auf VMWARE gestossen.
Ich kenne VMWARE (rein vom Namen) schon länger, jedoch habe ich mich nie genau damit beschäftigt.
Jetzt wirds aber scheinbar so weit....

Also, wir betreiben 5 Windows Terminalserver die total unabhängig von einander laufen.....
(Reine TS kein AD oder DNS....) Pro Server ca. 8 User. Anwendungen: Office, SQL, Ein par Access Anwendungen, TelefonCD usw...)

Jetzt gilt meine Überlegung die 5 TS auf einen Server, welcher Virtuell mit vmware aufgeteilt ist zusammen zu fassen.
Rein von der Administration, dem Platz, und der Energie eine hammer Idee.
Aber wie schauts da mit der Leistung aus??

Ich weis die Frage klingt leihenhaft und blöd aber brauche ich auch die Leistung mal 5?

Derzeit laufen die Maschienen auf einen Dualcore mit 80GB und 512 bzw 1GB.

Wie würde ich einen Leistungseinbruch bemerken?

Geht das überhaubt?

Und könnte ich die bestehenden Maschienen irgendwie auf die virtuellen clonen oder muss ich alles neu aufsetzen?

Und zu guter letzt ist so eine Lösung überhaupt praktikabel?


Danke für eine Antwort die meine VMWARE Anfängerfragen klärt
KingGunta
Mitglied: n.o.b.o.d.y
25.01.2007 um 19:41 Uhr
Hallo,

warum in eine VMWare haben? Wäre es nicht einfacher aus den 5 einzelnen Server einen "echten" zu machen, oder müssen die getrennt sein?

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
25.01.2007 um 20:09 Uhr
praktikabel schon, aber wohl eher sinnfrei.

Wenn deine TS ausgelastet sind brauchst du die Leistung wirklich 5 fach. Sind sie es nicht solltest du erstmal schaun dass sie richtig arbeiten. Ehrlich gesagt kommen mir 5 User pro TS aber sehr wneig vor. Das würde ich eher mit zwei TSern machen und da auch zwei, um ausfallsicher zu sein. Die Ausfallsicherheit wäre bei einer VMWARE Lösung aber auch etwas was gegen sie spricht. Wenn du alles auf einen Server packst und der abraucht hast du ein Problem. Nicht zu vergessen ist auch das der ESX (und nur der macht IMO Sinn) einiges kostet.
Bitte warten ..
Mitglied: kinggunta
25.01.2007 um 21:13 Uhr
Die Server sind von unterschiedlichen Firmen und sollte vollkommen getrennt sein.
Eine Trennung nur mit Userrechten ist hier nicht machbar.

Darum die Überlegung von VMWare. Aber wie ich aus den Beiträgen so lesen kann. Ist das ganze eher eine theoretische Lösung. Ich werd woll bei einzelnen Servern bleiben.


Danke
KingGunta
Bitte warten ..
Mitglied: kinggunta
25.01.2007 um 21:15 Uhr
Du hast recht. 5 User sind wenig. Aber es handelt sich um 5 getrennte Firmen. Wo ich eine Trennung durch Userrechte alleine nicht machen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
25.01.2007 um 21:34 Uhr
Wenn du 5 Server hast, die eher vor sich herdümpeln, dann kann VMWare schon eine
Möglichkeit sein. Es lohnt sich um so mehr, je weniger die Pozessoren ausgelastet werden.

Ich überlege mir auch gerade einen Citrix Server so aufzusetzen. Da soll dann auch nur eine Applikation drauf laufen, die fast nicht genutzt wird.


Platz und Energie wirst du dir bei sowas sparen. Das die Admnitsration leichter wird möchte ich bezweifeln, du musst ja VMWare mit administrieren.
Es wird auch einiges kosten. Wenn du aber bereit bist da was reinzustecken kannst du schon Vorteile haben. Vor alem wenn deine 5 TS keine Redundanz aufweisen.
Bitte warten ..
Mitglied: kinggunta
25.01.2007 um 21:52 Uhr
Komm ich mit der Kostenlosen version von VMware nicht aus?
Bitte warten ..
Mitglied: kinggunta
25.01.2007 um 21:59 Uhr
Noch ne Frage:

Kann ich in einen VMware einen Clone rücksichern?
Also von einer bestehenden maschiene z.b. mit Ghost ein Image ziehen
und bei einer VM zurücksichern?

Danke
KingGunta
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
25.01.2007 um 22:04 Uhr
Die kostenlos Version ist nicht so leistungsfähig wie der ESX und hat auch bei weitem nicht den Funktionsumfang. Was mir da z.B. fehlt ist die Zuweisung von CPU und Speicherressourcen an virtuelle Maschinen.


Kann ich in einen VMware einen Clone
rücksichern?
Also von einer bestehenden maschiene z.b.
mit Ghost ein Image ziehen
und bei einer VM zurücksichern?

Das wird wohl schief gehen.
In der virtuellen Maschine hast du ja eine ganz andere Hardware als in dem jetztigen Server. Aber es gibt Tools zum migrieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Vmware
Storage für VMWare Server gesucht (10)

Frage von MichiBLNN zum Thema Vmware ...

Vmware
gelöst Server 2008 R2 in VMware (ESX-Farm) extrem langsam (10)

Frage von YotYot zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...