Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

5719 Netlogon auf HP DL385 G6

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: StripLV

StripLV (Level 1) - Jetzt verbinden

15.09.2012, aktualisiert 18.10.2012, 4780 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,,

seit einer geschlagenen Woche versuche ich 2 Server zu installieren und bin echt am verzweifeln.

die Situatuation:


2 DL385 G6 neu

2008R2 SP1

1 DC und 1 Mailserver (zumindest soll er das werden)(4x onboard Broadcomm NICs)

Wenn ich den 2ten Server in die Domäne hebe habe ich beim Hochfahren den Fehler. Somit starten dann auch keine Exchange Dienste usw.

Ich kenne das von meinen alten Servern nicht (DL380 G4). Auch wenn ich meine Z800 in die Domäne hebe an diesen DC gibt es diesen Fehler nicht.

Ich hatte das vor 7 MOnaten bei einem Blade System auch. Als dann am 27.3.12 HP neue Treiber veröffentlicht hat (auch den NW Treiber) hat sich das Problem gelöst. Daher vermutete ich das es ein NW Treiber Problem.

Wenn ich danach google komme ich eigentlich nur auf 3 Sachen:

DisableDHCPMediaSense
expectedDialupDelay
und Spanning Tree auf dem Switch

Ich habe aber einen unmanaged Switch daher kann ich nichts einstellen. Abgesehen davon gehen die anderen Geräte ja auch an diesem Switch.

Ich bin am überlegen ob ich mir einen anderen Switch kaufe, aber die kosten auch mal gleich 500 +

FAKT IST:

nach langem (!!!) rumprobieren ging es irgendwann durch das DisableDHCPMediaSense. Wenn man das aktiviert hat war der Fehler weg. Als ich es wieder deaktiviert habe war er wieder da.

Dann habe ich neu installiert und der Fehler war wieder da und auch nicht weg zu bekommen.

Ich habe hin und her überlegt was ich noch verädert habe damit das DisableDHCPMediaSense wieder greift, ich weiß es aber einfach nicht. Aber es hat damit auf jeden Fall zu tun. Und das bezieht sich ja auch wieder auf die NW Karten...

Ich habe auch jemanden gefunden der EXAKT das gleiche Problem hat:

http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/winservergen/thread/e0 ...

Da wird auch von dem neuen Treiber gesprochen vom 27.3.12 der auf den Blades funtionierte...

Sowie hier bei HP Forum das gleiche (ohne Lösung)

http://h30499.www3.hp.com/t5/ProLiant-Servers-ML-DL-SL/DL360-G7-NC382i- ...

Ich bin also nicht der einzige mit dem Fehler.. DAs muss ein generelles Problem sein.

HP hat mir auch schon andere NW Karte gesendet (Intel basiert) da ist es das gleiche.

Ich hoffe hier hat jemand schon mal die gleiche Erfahrungen mit diesen Servern (HP DL380/385 G6/G7) gemacht und hat ne Lösung.

DANKE!
Mitglied: Dobby
15.09.2012 um 17:52 Uhr
Zitat von StripLV:
Hallo,,
Hallo,

seit einer geschlagenen Woche versuche ich 2 Server zu installieren und bin echt am verzweifeln.
Aha, sind das Installationsprobleme.

die Situatuation:
2 DL385 G6 neu
2008R2 SP1
1 DC und 1 Mailserver (zumindest soll er das werden)(4x onboard Broadcomm NICs)
Machen die beide DNS und DHCP?

Wenn ich den 2ten Server in die Domäne hebe habe ich beim Hochfahren den Fehler. Somit starten dann auch > keine Exchange Dienste usw.
Wie heißt denn der Fehler oder besser was ist denn die Fehlermeldung die Dir angezeigt wird?
Steht was in den "Log files" oder Dateien.

Ich kenne das von meinen alten Servern nicht (DL380 G4). Auch wenn ich meine Z800 in die Domäne hebe an > diesen DC gibt es diesen Fehler nicht.
Deine Z800 hat wohl auch nicht DCHP oder DNS im Angebot!

Ich hatte das vor 7 MOnaten bei einem Blade System auch. Als dann am 27.3.12 HP neue Treiber
veröffentlicht hat (auch den NW Treiber) hat sich das Problem gelöst. Daher vermutete ich das es ein NW > Treiber Problem.
Dann warte doch einfach bis es neue Treiber gibt!

Wenn ich danach google komme ich eigentlich nur auf 3 Sachen:
DisableDHCPMediaSense
expectedDialupDelay
und Spanning Tree auf dem Switch
Na da schau mal einer an, das sind doch mal Aussagen.

Ich habe aber einen unmanaged Switch daher kann ich nichts einstellen. Abgesehen davon gehen die anderen > Geräte ja auch an diesem Switch.
Was für einen Switch genau wäre ja mal schön zu wissen!

Ich bin am überlegen ob ich mir einen anderen Switch kaufe, aber die kosten auch mal gleich 500 +
Da würde ich erst einmal abwarten ob es nicht an etwas von dem liegt was Google Dir aufgezeigt hat.
Aber generell ist das natürlich ein schöner Zug! Aber was ist das denn nun für ein Switch, PoE, SmartSwitch, uralt und No Name, wie viele Ports usw. und was sind noch für Switche im Spiel?

FAKT IST:
nach langem (!!!) rumprobieren ging es irgendwann durch das DisableDHCPMediaSense. Wenn man das
aktiviert hat war der Fehler weg. Als ich es wieder deaktiviert habe war er wieder da.
Herzliche Glückwunsch und was war jetzt noch mal die Frage?

Dann habe ich neu installiert und der Fehler war wieder da und auch nicht weg zu bekommen.
Warum das denn, wenn der Fehler doch eine Zeile vorher schon weg war?

Ich habe hin und her überlegt was ich noch verädert habe damit das DisableDHCPMediaSense wieder greift, > ich weiß es aber einfach nicht.
Habe schon jemanden nach der Glaskugel geschickt! Vielleicht wissen wir es ja.

Aber es hat damit auf jeden Fall zu tun. Und das bezieht sich ja auch wieder auf die NW Karten...
Der DCHP bezieht sich jetzt auf die Netzwerkkarten, so.

Ich habe auch jemanden gefunden der EXAKT das gleiche Problem hat:
Oder macht der nur den selben Fehler wie Du und hat in einem Netzwerk (Subnetz) nur auch ebenmal zwei DCHP
Server?

Da wird auch von dem neuen Treiber gesprochen vom 27.3.12 der auf den Blades funtionierte...
Wie oben schon erwähnt, einfach auf einen neuen Treiber warten, ist mir dann zwar absolut schleierhaft
wie Du das Problem schon einmal ohne neue Treiber lösen konntest!!!! Aber absolut.

Sowie hier bei HP Forum das gleiche (ohne Lösung)
http://h30499.www3.hp.com/t5/ProLiant-Servers-ML-DL-SL/DL360-G7-NC382i- ...
Vielleicht auch der selbe Fehler, hast Du denn da mal gepostet oder hin geschrieben, dass Du das Problem ja nun schon einmal lösen konntest, oder etwa nicht? Und wenn nicht warum? Hilf Du doch auch anderen mal.

Ich bin also nicht der einzige mit dem Fehler.. DAs muss ein generelles Problem sein.
Vielleicht bei Eurem Verständnis, denn sonst hättest Du es ja nicht schon einmal geschafft! Klar oder?

HP hat mir auch schon andere NW Karte gesendet (Intel basiert) da ist es das gleiche.
Na klar wenn zwei Server in einem Netz DCHP Service anbieten, ist doch egal mit welcher NIC die angebunden sind, Mensch überlege mal ein bisschen, wenn Du besoffen bist darfst Du nicht Auto fahren, egal ob Du in einem Mercedes sitzt oder in einem VW!!!!!!!!!!!!

Ich hoffe hier hat jemand schon mal die gleiche Erfahrungen mit diesen Servern (HP DL380/385 G6/G7)
gemacht und hat ne Lösung.
Eine Lösung hattest Du doch selber schon und zum Glück hast Du die doch auch gleich erzählt!
Ich denke DHCP wird von Deinen beiden Servern angeboten und da liegt das Problem!
- Installiere einen Server
- Fahre Ihn hoch und konfiguriere Ihn, fahre Ihn wieder runter und dann hänge Ihn ins Netz und fahre Ihn noch einmal hoch.

- Installiere nun den zweiten Server.
- Fahre Ihn hoch und konfiguriere Ihn, runter fahren, ins Netz hängen und wieder booten.

Nur einer darf/sollte aber DHCP anbieten!!!!

DANKE!
Bitte, nicht dafür!

Gruß und schönes WE
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
15.09.2012, aktualisiert um 18:38 Uhr
Liebs Herrgöttle von Biberach,

wenn D.r.o.l.ly schreibt, reicht nicht mal das Pivot eines 27-zölligen Displays ...

Spielst Du das in einem produktiven Netz oder im Sandkasten?

Ich geh mal davon aus, dass Du Deinen zukünftigen DC schon hochpromoted hast? Feste IP hat der Gute? Deaktiviere mal bei den neuen Proliants alle bis auf jeweils einen NIC und gucke, ob das Problem weiterbesteht.

DNS ist ausgerollt? Wer macht DHCP in diesem LAN? Ein unmanaged-switch ja wohl eher nicht ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
15.09.2012 um 19:00 Uhr
Hallo keine#ahnung,

hast ja recht.

@StripLV
Ich tippe darauf, dass Du mehrere Geräte im LAN hast die DHCP anbieten!
Wenn nicht sogar die beiden neuen Server und deswegen startet einer nicht und zwar der, den Du als zweiten ins Netz hängen möchtest.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: StripLV
15.09.2012 um 19:14 Uhr
Wer sagt was von DHCP? Ich habe keinen DHCP, Beide Server haben feste IP´s.
Netzwerkkarten habe ich alle deativiert bis auf eine.
Das soll mal ein produktives NW geben. (SOLL!)
DNS macht der DC. Und ich habe nur einen DC wie ja schon geschrieben und der hat die DHCP Rolle nicht installiert und es gibt auch keinen DHCP Server. Wie kommst du darauf? Weil "DHCP" in "disableDHCPMedasense" steht?

Der Switch ist ein Level One GSW 2457

Der Fehler ist:

Protokollname: System
Quelle: NETLOGON
Datum: 15.09.2012 18:50:30
Ereignis-ID: 5719
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Mailserver.domain.local
Beschreibung:
Der Computer konnte eine sichere Sitzung mit einem Domänencontroller in der Domäne DOMAIN aufgrund der folgenden Ursache nicht einrichten:
Es sind momentan keine Anmeldeserver zum Verarbeiten der Anmeldeanforderung verfügbar.
Dies kann zu Authentifizierungsproblemen führen. Stellen Sie sicher, dass der Computer mit dem Netzwerk verbunden ist. Wenden Sie sich an den Domänenadministrator, wenn das Problem weiterhin besteht.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
Wenn dieser Computer ein Domänencontroller der bestimmten Domäne ist, wird eine sichere Sitzung zum primären Domänencontrolleremulator in der bestimmten Domäne eingerichtet. Andernfalls richtet dieser Computer eine sichere Sitzung zu einem beliebigen Domänencontroller in der bestimmten Domäne ein.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event;>"
<System>
<Provider Name="NETLOGON" />
<EventID Qualifiers="0">5719</EventID>
<Level>2</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2012-09-15T16:50:30.000000000Z" />
<EventRecordID>4903</EventRecordID>
<Channel>System</Channel>
<Computer>Mailserver.domain.local</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data>domain</Data>
<Data>%%1311</Data>
<Binary>5E0000C0</Binary>
</EventData>
</Event>

DNS (auf dem DC) läuft wie es sollte. NSlookup usw. geht alles.
Auf der Z800 habe ich testweise auch mal 2008R2 SP1 installiert.
ZUM verständnis: es ist nichts (keine Rollen usw.) auf den Memberservern installiert (neueste Treiber natürlich).
NUR in die DOmäne gehoben.Bei der Z800, den DL380 G4 geht das nur bei den 385 G6 nicht.

Und auf neue Treiber warten ist ja wohl KEINE Option???. Das dauert min. noch 3 Monate und wer weiss ob die dann gehen? Vor allem werden die Server ja schon seit 2008 verkauft.

Und wenn ich wüsste wie ich das Problem lösen könnte würde ich slbstverständlich auch anderen helfen!

Ich sag ja: es MUSS noch irgendwas geben das ich zusätlzich zum Ausschalten der Medienerkennung machen muss.
Und das suche ich. Ich habe bewusst nichts gemacht. Das muss irgendwie beim installieren/deinstallieren von Treibern oder so passiert sein.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
15.09.2012 um 19:32 Uhr
Hi noch mal,

um das mal auseinander zu dröseln:

Wir bewegen uns hier in einem Sandkasten, den Du irgendwann produktiv stellen willst. NSlookup läuft von wo nach wo korrekt? Werden in beide Richtungen Namen und Adressen korrekt aufgelöst?

Was hast Du für events auf dem DC - ich gehe mal davon aus, dass der event-Eintrag von Deiner zukünftigen Exchange-Büchse stammt?

Was läuft auf dieser Büchse ausser dem Exchange nicht? Kannst Du Freigaben erreichen? Wie erreichst Du die shares - über UNC u./o. über IP-Anfrage (probier mal beides aus).

Warum starten die Exchange-Dienste nicht (events?)

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
15.09.2012 um 19:46 Uhr
Zitat von StripLV:
Wer sagt was von DHCP? Ich habe keinen DHCP, Beide Server haben feste IP´s.
und woher sollten wir das wissen bitte schön?

Netzwerkkarten habe ich alle deativiert bis auf eine.
Dein Switch unterstützt auch leider Spanning Tree Protocol (STP) nicht
oder das aufsetzten von einem LAG

Das soll mal ein produktives NW geben. (SOLL!)
Das wird schon.

DNS macht der DC. Und ich habe nur einen DC wie ja schon geschrieben und der hat die DHCP Rolle nicht > installiert und es gibt auch keinen DHCP Server. Wie kommst du darauf? Weil "DHCP" in
"disableDHCPMedasense" steht?
Was mich betrifft, ja habe ich.

Der Switch ist ein Level One GSW 2457
Das ist doch schon mal was.

Der Fehler ist:
Der Computer konnte eine sichere Sitzung mit einem Domänencontroller in der Domäne DOMAIN aufgrund
der folgenden Ursache nicht einrichten:
Muss das nicht Domain.local heißen? Der ist aber nur geraten!

Es sind momentan keine Anmeldeserver zum Verarbeiten der Anmeldeanforderung verfügbar.
Dies kann zu Authentifizierungsproblemen führen. Stellen Sie sicher, dass der Computer mit dem
Netzwerk verbunden ist.

Auf der Z800 habe ich testweise auch mal 2008R2 SP1 installiert.
Ach so, na das wusste man ja nun auch nicht gleich.

NUR in die DOmäne gehoben.Bei der Z800, den DL380 G4 geht das nur bei den 385 G6 nicht.
Das ist in der Tat was anderes, wenn Du da Test weise den 2008R2 SP1 drauf hattest.
Nur komisch ist es auch zugleich denn der Unterbau (Hardware) ist ja eigentlich nur marginal.

Und auf neue Treiber warten ist ja wohl KEINE Option???. Das dauert min. noch 3 Monate und wer weiss > ob die dann gehen? Vor allem werden die Server ja schon seit 2008 verkauft.
Wenn Du denkst das es daran liegt und vor allem es mit neuen Treibern bei anderen oder ähnlich gelagerten Problemen behoben werden konnte.

Und wenn ich wüsste wie ich das Problem lösen könnte würde ich slbstverständlich auch anderen helfen!
Gut ich dachte weil weiter oben geschrieben hast das Du es kurzfristig gelöst hast.....

Ich sag ja: es MUSS noch irgendwas geben das ich zusätlzich zum Ausschalten der Medienerkennung
machen muss. Und das suche ich. Ich habe bewusst nichts gemacht. Das muss irgendwie beim installieren/> deinstallieren von Treibern oder so passiert sein.
Ich meinte damit auch nur, wenn Du Dich nicht daran erinnern kannst, können wir das halt schon gar nicht.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: StripLV
15.09.2012 um 23:01 Uhr
ergebniß nslookup von beiden Servern:

C:\Users\Administrator>nslookup mailserver
Server: domainserver.domain.local
Address: 192.168.155.1

Name: mailserver.domain.local
Address: 192.168.155.2

Ob das domain.local im Eventlog heißen muss weiß ich auch nicht. Aber das DNS geht wie du siehst.

Ich habe auch auf allen Kisten (Z800, DL380G4, DL385G6) das gleiche gemacht.

Ich weiß das mein Switch spanning tree nicht unterstützt. Aber kann es sein das die NW Karten im DL385G6 das benötigen um während des bootes zum DC "durchzukommen"? Und die NICs im G4 und der Z800 benötigen das nicht? Ich habe damit keine Erfahrungen. Aber es kommt mir komisch vor.

Aber bei den Blades war es zufällig auch der gleiche Switch.
.
Dann würde ich halt einen neuen Switch kaufen. Nur will ich halt nicht umsonst 500-1000 ausgeben.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.09.2012, aktualisiert 18.10.2012
Vergiss den Unsinn mit dem Spanning Tree beim Booten ! Spanning Tree ist lediglich eine Loop Prevention im Netz bei redundanten Links:
http://de.wikipedia.org/wiki/Spanning_Tree_Protocol
Es ist so oder so für dich vollkommen irrelevant, da du alle überzähligen NICs deaktiviert hast und immer nur mit einer einzigen NIC an den Switch gehst. Außerdem hast du einen singulären Switch ohne jegliche Redundanzen die bei billigen, non managed Switches eh technisch gar nicht möglich sind. STP Fragen sind somit irrelevant.
Wichtig wäre das nur in dem Falle wenn du mit allen NICs parallel an solch einen dummen Switch gehst ohne korrekte Konfig. Dann bestünde die Gefahr eines Netzwerk Loops was du aber auch an wild Dauer feuernden Aktivitäts LEDs am Switch sehen würdest.
Dein Switch bzw. STP ist es de facto in so einer Single NIC Konfig am Server nicht. Wie auch mit nur einer NIC ?!
Was das Thema Link Aggregation mit mehreren NICs am Switch und Server angeht erklären dir diese Threads die Details dazu:
http://www.administrator.de/forum/link-aggregation-zur-speederh%c3%b6hu ...
http://www.administrator.de/forum/motherboard-mit-2-onboard-lan-anschl% ...
http://www.administrator.de/forum/traffic-am-server-auf-2-nics-verteile ...
http://www.administrator.de/forum/kann-man-einen-server-zur-performaces ...
http://www.administrator.de/forum/bonding-mit-broadcom-slb-117829.html
Sowas ist mit deiner LevelOne Taiwan Billiggurke natürlich nicht möglich, was du aber ja sicher selber weisst.
Dein Problem ist also ein reines Winblows / Treiber Problem und kein Switch / STP Netzproblem.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
ISCSI Adapter für HP Proliant ML350 G6 fehlt (5)

Frage von mexx zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Windows Server
Fehler - NETLOGON - ID 5719 (4)

Frage von Chrischer zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst HP Server G2 DL385 Fehler bei DIMMS (5)

Frage von 2Seiten zum Thema Server-Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...