Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

6 TB ISCSI Target in FREENAS

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: fweinand

fweinand (Level 1) - Jetzt verbinden

02.06.2010 um 21:54 Uhr, 9260 Aufrufe, 4 Kommentare

servus, ich komme mit der FREENAS nicht weiter, please help. habe einen adaptec 5405 raidcontroller an dem 2 x 146 gb hängen und 8 x 1 tb hdd hängen. das ganze möchte ich mit freenas und iscsitarget konfigurieren.

der freenas server läuft tadellos und ich kann kleiner disks anlegen. allerdings nur bis 500 gb. ist freenas vom diskspace limitiert? mein wunsch wäre ein großes laufwerk mit 6 TB als iscsitarget einzurichten welches ich dann auf dem esx als storage nutzen kann.
mittlweile habe ich sämtliche formatierungen in der nas durch, komme aber nie über diese 500 gb grenze an verfügbarer kapzität. mehrere anleitungen habe ich derweil schon durchgeackert. obwohl die freenaas recht simple ist. disk anlegen, formatieren, mounten, iscsitagert aktiveren, target und extent anlegen, targetnamen vergeben - fertig. aber irgdw mag es die 6 terrabyte große partition nicht. daher habe ich es schon mit einer 2 tb versucht - ohne erfolg.

ist da noch irgendwas zu beachten? beim formatieren lasse ich es auf unformated stehen!?

merci für jeden tipp.

p.s: kann man eigtl auch mit dem win2003 storage server ein iscsitarget einrichten?
Mitglied: nEmEsIs
02.06.2010 um 22:25 Uhr
Hi

Also ich kann mein Freenas sogroß gestalten wie ich möchte als iscsi target.
Hast du es schon mit nem Raid 5 versucht ???? also ich hab ein Raid 5 am laufen und es sind 12 Festplatten und das sind netto so um die 4 GB.

Mfg Nemesis

PS: was hast du die Platten auch bei Zielen eingetragen ???? also beim Iscsi Target
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
03.06.2010 um 11:35 Uhr
Zitat von fweinand:
mein wunsch wäre ein großes laufwerk mit 6 TB als iscsitarget einzurichten welches ich dann auf dem esx als
storage nutzen kann.

Moin

ESX hat ein 2 TB-Limit je LUN

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: fweinand
03.06.2010 um 17:46 Uhr
hallo, das habe ich auch getestet. habe eine 2000 MB partition auf dem storageserver angelegt und in freenas entsprechend als target eingerichtet. in freenas kann ich das laufwerk mit 2 tb mounten und als iscsitarget einrichten - funktional! es wird dort auch als lun/target mit der kapazität 2 tb angezeigt.

im esx unter den speichern kann ich dieses iscsitarget auch connecten -hier wird es auch mit 2 tb kapazität angezeigt.

wenn ich es nun im esx als LUN hinzufügen will geht das zwar fehlerfrei, aber es werden NUR 337 GB angezeigt!
Bitte warten ..
Mitglied: fweinand
04.06.2010 um 18:20 Uhr
also, nun läuft es.

da meine esx lizenz wie 2hard4you schon erwähnte die lun nur 2 TB groß sein kann, habe ich das große storage in jeweils 2 TB partitionen aufgeteilt und entsprechend in freenas konfiguriert. dann im esx beim mounten der lun die blockgröße auf 8 MB gestellt und dann klappt es auch mit 2 TB.

wichtig ist auch in der shell der freenas folgender befehl:

cd/mnt/iscsimnt

touch sicsi.file
kontrolle dass das file auch die eingestellte größe von 2 TB zeigt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Disconnect iscsi target (8)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Samsung 960 EVO 1 TB M.2 SSD zu langsam in Verbindung mit ASUS PRIME Z270-A (8)

Frage von OhnePlanAmWerk zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
CloneZilla Mac HDD - Unable to find target Partition (5)

Frage von Ghost108 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server
Freenas schlechte Schreib Performance bei NFS (17)

Frage von janosch12 zum Thema Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (12)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (12)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...