Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

82megaohm.de - Entzug der Grundrechte? Nicht mit uns!

Frage Off Topic

Mitglied: Xaero1982

Xaero1982 (Level 3) - Jetzt verbinden

18.07.2007, aktualisiert 17:58 Uhr, 5937 Aufrufe, 8 Kommentare

Die Politiker machen was sie wollen und wir schauen zu?

Hallo,

sicherlich haben einige von euch die Diskussionen rund ums Thema Onlinedurchsuchungen, Targetted killig, Vorratsdatenspeicherung, erhöhung der Videoüberwachung, verschärfung der Telefonüberwachung etc. verfolgt.

82Megaohm.de hat es sich nun zur Aufgabe gemacht einen Widerstand dagegen zu organisieren.

Ich glaube kein Mensch will, dass seine Grundrechte eingeschränkt werden und dennoch will die Politik alles in ihrer Macht stehende tun um dies umzusetzen.
Terrorismusbekämpfung schön und gut, aber dies auf Kosten der Freiheit der Deutschen Bevölkerung?
Das kann es nicht sein.

Wie heißt es in der Nationalhymne?

Einigkeit und Recht und Freiheit für das Deutsche Vaterland
Danach lasst uns alle streben, brüderlich mit Herz und Hand...

Außerdem verstoßen die Politiker mit ihren Vorhaben mehrheitlich gegen das GG und die Verfassung und deswegen soll sie kurzerhand geändert werden.
Dinge, die von unseren Vätern gegründet wurden und verfasst worden sind sollen schlicht und ergreifend über den Haufen geworfen werden.

Es ist Zeit etwas dagegen zu tun.

http://www.82megaohm.de

Helft mit, denn Widerstand ist zweckvoll!
Mitglied: Solipsists
18.07.2007 um 08:39 Uhr
Propaganda?

Ich find ja solche Aktionen gut, aber du überziehst das meiner Meinung etwas...

"zweckvoll" LOL

Na dann... bin gespannt auf weitere Kommentare...
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
18.07.2007 um 09:01 Uhr
@Solipsists

> Na dann... bin gespannt auf weitere Kommentare...
Na, ich auch. Wir haben hier schon eine kurze Diskussion zum Thema "Bundestrojaner" gehabt.
Dort kamen auch wieder Argumente der Bauart "Aber wieso denn - ich habe kein Problem damit - ich habe ja schließlich nichts zu verbergen...."

Diese Argumentation kenne ich noch von meinen Eltern aus der Zeit, als noch Fahndungsfotos von Andreas B./ Ulrike M. an der Eingangstür jedes öffentlichen Gebäudes vom Kindergarten bis zur Stadtbücherei hingen.

@Xaero1982
Bitte trage diesen Link auch unter "Links" ein.

Und bitte ändere diese Verunglimpfung unser aller Nationalhymne
> Wie heißt es in der Nationalhymne?
>
>Einigikeit und Recht und Freiheit..


Danke
Biber aka Venceremos
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
18.07.2007 um 09:15 Uhr
Propaganda?

Ich find ja solche Aktionen gut, aber du
überziehst das meiner Meinung etwas...

"zweckvoll" LOL

Na dann... bin gespannt auf weitere
Kommentare...


Also ich weiß ja nicht, was du als Propaganda bezeichnest, aber das hier ist mit sicherheit keine. Das ist lediglich ein Aufruf für einen guten Zweck.
Wenn du der Meinung bist du müsstest dich überwachen lassen, dann bitte. Wenn es Ok für dich ist, dass Hinz und Kunz auf deinem PC zugreifen können, dann ist es auch dir überlassen.
Wenn du willst, dass man ein Bewegungsmuster von dir erstellen kann, z. B. Maut, Kreditkarten, Kameras mit Gesichtserkennung etc. pp. Dann ist es auch dir überlassen.

Ich glaube der Großteil der Bevölkerung hat kein Interesse an Stasi 2.0. Hast du dir mal Berichte über die Stasi angesehen? Dort wurde auch schon genau erfasst wann wer das Haus verlassen hat und was getan hat etc.

Überziehen? Nein mein Lieber, ich überziehe keinesfalls.

Ich vermute einfach mal du hast die Nachrichten nicht wirklich verfolgt und dabei rede ich nicht von der Tagesschau oder anderen, denn dort wirst du meist nicht viel über die Äußerungen unseres Bundesinnenministers finden.

Befasse dich doch mal zunächst ein wenig mit der Materie und kommentiere dann noch mal.

Du bist der Meinung du hast nichts zu verheimlichen? Vielleicht sieht das BKA das aber anders. Vielleicht hast du ja auch zufällig über Dritte Kontakt zu mutmaßlichen Terroristen. Dann bist du schon mal in der Terrordatei.

Die Judikative wird in D mehr und mehr dem Boden gleich gemacht und die 3 Teilung der Macht wird ausgehebelt und auf mehr oder weniger 2 reduziert.

@ Biber : Done *g*
Bitte warten ..
Mitglied: unique24
18.07.2007 um 10:27 Uhr
Hallo

Also ich denk das dieses Thema NIE zu einem zufriedenstellenden Ende gebracht werden kann.

JA, ich möchte micht nicht überwachen lassen, das irgendwelche Hacker sich in mein Leben "hacken" können und geheime Dinge von mir in Erfahrung bringen.

JA, ich möchte das mein Nachbar als Terrorzelle ausfindig gemacht werden kann, damit er keine 5000 Menschen töten kann.
Ja ich möchte das ein Vergewaltiger, der per Web seine nächsten Opfer mit einem Kollegen abspricht, gefasst wird. Das Opfer könnte meine Tochter sein!

Wo soll sich da ein Kosenz finden lassen?

In einem gesunden Masse sollte überwacht werden ... wie und wieviel kann ich nicht sagen.

gruß

Hannes
Bitte warten ..
Mitglied: MonteCristo
18.07.2007 um 10:49 Uhr
Moin ihr Deutschen

Also ich denke man kann es nicht verhindern was bei euch abgeht. Seit doch froh das sie euch überhaupt fragen. Glaubt ihr aber wirklich das ihr nicht schon lange überwacht werdet?

Klar ist. Das mich dieses ganze Terror-Gerede so zum Hals raus hängt das ich es nicht mehr hören kann. Wen ihr mich fragt ist das ganze nur ein schlechtes Argument um das Volk ruhig zu stimmen und den Verfechtern einen Maulkorb anzulegen.

Bei uns hat der Herr Blocher ja auch einen Antrag gestellt das man in Haushalten Wanzen anbringen darf. Dazu sage ich mal folgendes: Wenn er das will, fangen wir mal bei ihm an, so aber das er es nicht weiss und lassen dann mal die ganze Schweiz daran teilhaben. mal sehen wie ihm das gefallen würde.
Und genau das sollte man machen. Man sollte sie mal ihre eigene Idee spüren lassen. Dann finden sie das sicher nicht mehr so ne gute Idee.
Und ich meine jetzt nicht das man ihre PC im Bundestag oder so abhört, sondern ihre gaanz privaten. Ich glaube das würde einiges zu Tage fördern wo sie gar nicht stolz drauf sein können und von den vielen Rücktritten die es dann geben würde will ich schon gar nicht anfangen.

Schlag sie mit ihren eigenen Waffen und sie werden euch zu hören, alles andere bringt nix, glaub mir.

Grüsse

Der Graf von Monte Cristo
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
18.07.2007 um 11:44 Uhr
vielleicht nehme ich irgendwann mal Stellung dazu, momentan ist dieser Kommentar nur ein Test .

Mit freundlichen Grüßen

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Massentraegheitsmoment
18.07.2007 um 17:20 Uhr
Jaa, und hier ist er schon, mein erster "richtiger" Betrag...!

Also ich schließe mich der Meinung von unique24 an!

Wo soll man die Grenze ziehen?
Guckt Euch doch die letzten Bombemleger aus England an!
Es waren Ärzte!
Studierte Leute, die in einer vertrauenswürdigen Position gearbeitet haben!

Wem soll man noch trauen?

Ich meine, ich will nicht den Teufel an die Wand malen.
Aber wer kann denn genau sagen, wie hoch die Terrorgefahr in Deutschland ist?
Was war den mit dem Kofferbomber von Kiel (oder war es Lübeck?)
Zum Glück war er wohl technisch zu unbegabt.
Oder er hat sich die falsche Anleitung aus dem Internet gezogen...!
Wer weiß das schon...?

Ich bin dafür, dass Leute, die so ein Zeug ins Netz stellen (Wie baue ich eine Rohrbome, oder wie effektiv ist ein Mollie,...) schon dafür verknackt werden sollen!

Aber wie bekommt man heraus, wer die Übeltäter waren?
Meldet sich ja keiner freiwillig...

Und natürlich: NEIN! Auch ICH möchte nicht von Bundestrojaner oder irgendeinem anderen Sch..önen Dingen ausspioniert werden...

In diesem Sinne...
Schönen Feierabend,

Euer abgemeldetes Mitglied
Bitte warten ..
Mitglied: MonteCristo
18.07.2007 um 17:58 Uhr
Moin!

Also ich weiss ja nicht. Hat man euch den echt schon so den Kopf gewaschen das ihr alle gleich schiss habt wen einer nen muslimischen Namen hat oder was. Wen man euch so hört könnte man echt meinen jeder Moslem oder sonst was aus dem Osten sei ein Terrorist.

In der Schweiz wollen sie mit uns das gleiche machen. Doch da sag ich nur eines dazu.
Falls die Schweiz wirklich mal Opfer eines Anschlages wird, gehen wir in unsere schönen Banken und fangen einfach mal an die Konten von einigen Herren zu löschen......und dann sollen sie uns nochmal versuchen anzugreifen
So einfach ist das.

Und hey, die Schweiz ist ja offiziell der Umschlagplatz für die Terroristen....sogar Bin Ladens Halbbruder wohnt bei uns in Genf.

Mal ehrlich....benutzt mal euren Verstand. Ihr habt genug andere Probleme in eurem Land, genau wie wir in der Schweiz auch. Und die sind viel wichtiger, oder?

Gruss

Monte
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Humor (lol)
Interesse an einem Administrator.de-Usertreffen (136)

Frage von BirdyB zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server
gelöst DPM Server killt Hyper-V VMs durch Platten-entzug (7)

Frage von SweetOne zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook greift nicht mehr auf outlook.de-Konto zu (6)

Frage von SarekHL zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...