Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Abfrage der CPU-Auslastung per Batch bringt zusätzliche Leerzeile?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: WiSch

WiSch (Level 1) - Jetzt verbinden

06.05.2009, aktualisiert 14:12 Uhr, 12639 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich möchte per Batch-Datei die CPU-Auslastung überprüfen.
Dazu habe ich hier folgenden Beitrag gefunden: http://www.administrator.de/index.php?content=80351

Der letzte Kommentar funktioniert auch, bringt bei mir aber mehr als das gewünschte Ergebnis...

Hier mein Code
FOR /F "tokens=1,2 skip=1 delims= " %%i IN ('"WMIC CPU GET LoadPercentage, DeviceID"') DO ( 
IF %%j LSS 90 echo ------- %date% %time% - Prozessor %%i hat %%j %%% Auslastung  
IF %%j GEQ 90 echo PROBLEM %date% %time% - Prozessor %%i hat %%j %%% Auslastung  
)
Als Ergebnis bekomme ich aber nicht eine, sondern zwei Zeilen:
------- 06.05.2009 14:04:44,72 - Prozessor CPU0 hat 0 % Auslastung   
------- 06.05.2009 14:04:44,72 - Prozessor  
 hat  % Auslastung
Das System hat nur eine CPU, daran dürfte es also nicht liegen...

Wenn ich meinen Code so abändere
FOR /F "tokens=1,2 skip=1 delims= " %%i IN ('"WMIC CPU GET LoadPercentage, DeviceID"') DO ( 
echo -------  %date% %time% - Prozessor %%i hat %%j %%% Auslastung  
)
bekomme ich trotzdem die obige Ausgabe, also an einer falschen if-Abfrage kann es auch nicht liegen!?


Wie unterdrücke ich die sinnfreie zweite Zeile?

Danke.
Mitglied: LotPings
06.05.2009 um 15:42 Uhr
Wmic schmeisst leider eigentlich immer Unicode mit BOM raus, das erschwert die Verarbeitung und deine get Parameter dürfen kein Leerzeichen zwischen dem komma und Parameter haben.

HTH

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
06.05.2009 um 16:41 Uhr
Hallo AVEHilfe,

vorweg:

1.Lösungen für XP müssen nicht zwangsläufig unter Vista oder schlimmeres laufen. Deine zitierte Lösung war für XP.
2. Blindes abtippen des Codes macht das Kraut nicht fett.
3. Es sollte immer das BS angegeben werden unter der die Batch laufen soll.

Hier ein Workaround für Vista (läuft auch unter XP)
01.
WMIC CPU GET LoadPercentage,DeviceID >cpu.txt 
02.
FOR /F "tokens=1,2 skip=1" %%i IN ('type cpu.txt') DO (  
03.
IF %%j LSS 90 echo ------- %date% %time% - Prozessor %%i hat %%j %% Auslastung   
04.
IF %%j GEQ 90 echo PROBLEM %date% %time% - Prozessor %%i hat %%j %% Auslastung   
05.
)
cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: WiSch
06.05.2009 um 22:21 Uhr
Hallo paulepank.

Es läuft... danke.

Zu 1. Schon klar... gerade Vista macht da ja gerne mal was anders.
Zu 2. Auch richtig, aber diverse Versuche haben mich nicht weiter gebracht und ganz blind bin ich ja auch nicht unterwegs...
Zu 3. Na dann will ich mal Besserung geloben...

Schicker wäre es natürlich wenn es nicht erst in eine externe Datei geschrieben würde.
Da haben aber bisher alle meine Versuche nicht zur gewünschten einzeiligen Ausgabe geführt... ;(
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
06.05.2009 um 22:54 Uhr
Zu 3. Na dann will ich mal Besserung geloben...
na dann fang mal gleich an, denn das gehört auch zu einem gelöstem Problem
Bitte warten ..
Mitglied: WiSch
06.05.2009 um 23:02 Uhr
Schlaumeier! :P

Vielleicht hat ja noch jemand die Lösung ohne externe Datei?
Wenn nicht, werde ich das morgen hier abschließen...

Gute Nacht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch: CPU-Auslastung eines Prozesses auslesen und als Variable definieren (3)

Frage von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Apache Server
gelöst Debian CPU Auslastung durch Apache2 sehr hoch (12)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Apache Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Std - Windows Update Dienst - 100 Prozent CPU Auslastung (7)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Windows Update bei virtuellem Windows 7 - hohe CPU Auslastung und keine Reaktion (6)

Frage von IT-Alexander zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
PC erhalten nicht immer eine gültige IP (29)

Frage von Lieberwolf zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Systemdateien
Windows 7 und 10 herunterfahren Knopf mit Script belegen (21)

Frage von c-o-o-p-e-r92 zum Thema Windows Systemdateien ...

Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (16)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...