Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Abitur und dann?

Frage Weiterbildung

Mitglied: Gaijin

Gaijin (Level 1) - Jetzt verbinden

27.07.2009, aktualisiert 01:47 Uhr, 4621 Aufrufe, 11 Kommentare

Ich bin zur Zeit Schüler des 13. Jahrgangs auf unserem Gymnasium für Wirtschaft. Habe dort überwiegend wirtschaftliche Fächer neben dem Standart (logisch), aber auch einen ordentlichen IV-Unterricht. Allgemein bin ich sehr im informatischen Bereich interessiert (Webdesign, Programmierung etc.).

Hi.

Wie gesagt bin ich "kurz" vor dem Abitur und strebe danach eine Karriere im informatischen Bereich an (nach dem Zivi -.-).

Erfahrungen habe ich im Webdesign einigermaßen (HTML, CSS, CMS, bisserl PHP, SQL kommt noch). Ansonsten interessiere ich mich auch noch für Programmierung und alles weitere, was noch so in den Bereich passt. Dort habe ich allerdings weniger Erfahrungen.

Studieren möchte ich weniger, auch wenns vielleicht Sinn machen würde, aber ich bin leider zwei Mal auf meiner alten Schule sitzen geblieben (seit dem Wechsel läuft es sehr gut) und mit bald 21 jahren möchte ich lieber langsam mal Geld verdienen anstatt welches auszugeben.

Was empfehlt ihr mir?

Wie kann ich mich in den Interessengebieten noch besser bilden (ohne verstreute Tutorials von allem und jedem zu suchen^^)?

Wo kann ich mich (außer im BerufeNet, vll. Seiten mit Efahrungsberichten) besser über die einzelnen Fachrichtungen als Informatiker erkundigen?

Danke

Edit: Ich vergaß - Kann man als Wehrersatzdienst in irgendeiner Weise technisch orientierte Aufgaben finden?
Mitglied: Gagarin
27.07.2009 um 08:18 Uhr
Bei deiner Vorbildung wuerde ich an deiner Stelle wirklich noch mal in mich gehen und mich fragen ob das Studium der Wirtschaftsinformatik nicht fuer dich das richtige waere.

Es gibt ja auch noch die Moeglichkeit des "dualen Studienganges". Da koenntest du wenigstens Ausbildungsverguetung bekommen und hast sehr viele praktische Inhalte.

Wenn du etwas ueber die Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration erfahren moechtest dann kannst du mich gerne fragen.
Bitte warten ..
Mitglied: NanaBama
27.07.2009 um 08:52 Uhr
Hi Gaijin,
wenn Du gerne Programmierst, jedoch nicht studieren möchtest,
wie wäre es dann mit einer Ausbildung zum Anwendungsentwickler?
Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Tolamus
27.07.2009 um 09:03 Uhr
Hallo,

wenn du eine Ausbildung machen möchtest, dann lies hier einfach mal nach.

http://www.it-berufe.de/index.php?node=17

Inhaltlich unterscheiden sich die IT-Berufe kaum. Bei mir war es auch so, dass eine gemeinsame Klasse in der Berufsschule gebildet wurde, nur für einzelne Fächer wurden wir aufgeteilt.

Ich habe eine Ausbildung zum IT-Kaufmann absolviert und bereue es auch nicht.
Allerdings ist es besser, ein Studium neben der Ausbildung zu beginnen.
Dann bekommst du schnell Gehalt und wirst auch noch schlau! :D
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
27.07.2009 um 10:40 Uhr
Edit: Ich vergaß - Kann man als Wehrersatzdienst in irgendeiner Weise technisch orientierte Aufgaben finden?

Also es gibt Stellen, bei denen man z. B. in Krankenhäusern in der EDV landet, aber da muss man halt danach suchen und vorher fragen. Je größer die Einrichtung umso größer die Chance.
Bitte warten ..
Mitglied: Gaijin
27.07.2009 um 11:28 Uhr
Also sollte ich wohl doch studieren... oh man, ich hab von den ganzen theoretischen Sachen echt genug und dann auch noch wieder irgendwelche Prüfungen schreiben usw... und über duale Studiengänge hab ich auch bisher soviel "negatives" gehört, dass es vielen z.B. sehr schwer fällt neben dem Beruf dann auch noch zu studieren usw. sagte auch mein Nachbar, der Lehrer ist.

Am meisten stört mich ja, dass man als Junge mit dem blöden Wehr-/Zivildienst echt in den A gekniffen ist. Das nimmt mir noch ein Jahr und ich werd auch net jünger, wenn ich studieren würde, wäre ich wohl auch schon 24 oder so dann wenn ich fertig wäre, bin ich dann nicht langsam schon etwas alt, um erst in den Beruf einzusteigen?

Oder sind meine Verdienstmöglichkeiten dort so viel besser als Studierter, dass ich as unbedingt machen müsste? Also ich bin bisher nur abgeschreckt vom Studieren, war einma in der Uni in meiner Nähe (Oldenburg) und wenn ich mir da die Gebäude ansehe, dann denk ich nur an Schule in groß und die Leute da schrecken mich auch ab. Was da so alles rumlief. Oh je.

Also ich weiß echt nicht was ich machen soll.
Ich schau mir mal die empfohlene Seite an und @Gagarin:
Über die Ausbildung würde ich gern mehr erfahren, ja
Bitte warten ..
Mitglied: fabsie
27.07.2009 um 15:50 Uhr
Hallo

ich arbeite in einem Software-Unternehmen die auch eine eigene Software entwickeln, wenn für dich das klassische Studium nichts ist dann kann ich dir nur ans Herz legen ein BA-Studium zu machen. Du hast 3 Jahre wie in einer Ausbildung, bekommst 3 Jahre ein mehr oder weniger Gehalt und das beste eigentlich ist du bekommst einen Bachelor
und das kann Herrausforderung genug sein Oder nicht?

LG Fabian
Bitte warten ..
Mitglied: Gaijin
27.07.2009 um 16:28 Uhr
Das Studium im urpsürnglichen Sinne sind für mich halt zuviel output für zu wenig input und unsicher-besseren Aussichtschancen auf besseren Verdienst.

Wenn ich solche Unternehmen in meiner Umgebung finde, dürfte das ein tolles Ding sein, jedoch muss ich danch erstmal suchen (wohne in einer Kleinstadt, dürfte also zum. etwas schwieriger sein. der größte Arbeitgeber hier (Premium Aerotec, direkt umme Ecke) hat leider keine Berufe in dieser Art, wäre toll gewesen, wenn ich dort hätte anfangen können, da mein Vater mit seiner 42-jährigen laufbahn dort, mir sicher zu etwas besseren Einstiegsmöglichkeiten hätte verhelfen können.

Ich schau mich aber um und muss schauen wo ich unterkomme, zusätzlich darf ich mir über die Art meiner Ausbildung gedanken machen und mein aktuell größtes Problem in dem Zusammenhang ist, ob ich GWD mache oder zivi und was ich dort anstelle und wann. Dazu noch einige Informationen:

1. Ich ziehe den Wehersatzdienst etc. vor und bewerbe mich dann mit meinem Abitur, bin 11 Monate älter als vorher und habe etwas Geld verdient. Dann konkurriere ich mit 2(!) Abi-Jahrgängen ein Jahr darauf (zumindest mit den Mädels und einem Teil der Jungs).

2. Ich mache erst eine Ausbildung und lasse mich zurückstellen, kann dann hoffen nicht eingezogen zu werden oder in den sauren Apfel beißen. Das schlimmste dann ist aber wohl, dass es dem Arbeitgeber wohl nicht gefallen würde, falls er mich übernehmen wollte. Dann entgehe ich wohl aber der doppelten Konkurrenzsituation.

3. Ich mache 6 Jahre lang Katastrophenschutz, weiß nie was auf mich zukommt und wie mir berichtet wurde vergeht einem jegliche Lust nach spätestens 3-4 jahren, weil auch immer mehr Anforderungen von denen gestellt werden. MIt dieser Möglichkeit umgehe ich jedoch die Doppelkonkurrenz und die Unterbrechung.

4. Möglichkeit ich lass mich von Daddyarzt einer Freundin für untauglich krank erklären xD.

5. Die Wehrpflicht wird einfach abgeschafft. (TRÄUM, SABBER)

Das sind meine Wahldaten Und das einzige was mich tröstet ,ist, dass ich nich der einzige Idiot mit dme problem bin.

Also was tun und wie sich gleichzeitig noch Gedanken über Studium, Prkatikum und ABPlatzsuche machen=?^^
Bitte warten ..
Mitglied: Monschu
30.07.2009 um 09:59 Uhr
ich habe im vergangenen jahr mein abitur gemacht und bin aktuell in der ausbildung zum informatikkaufmann, anschließend versuche ich um den zivi rumzukommen (wahrscheinlichkeit gering ), anschließend möchte ich beachlor in wirtschaftsinformatik, machen da dieser meiner meinung nach gut auf die ausbildung passt. zudem studiert ein freund im moment wirtschaftsinformatik und was ich von ihm bisher gehört habe gefällt mir.
Bitte warten ..
Mitglied: Gaijin
30.07.2009 um 16:28 Uhr
Ich habe mal ne Frage an alle die hier so sind:

Wer von euch war so beim Bund? Wer hat Zivi gemacht, wie wars jeweils dort?

Und wie wahrscheinlich ist es, dass ich nach meiner Ausbildung (dann ab nächstem Jahr) mit 24 noch gezogen werde? Und allgemein dazu, was habt ihr so für Vorschläge, was man machen kann, vll. auch in welcher Richtung man vll. was technisches im Zivi machen könnte oder ähnliches?
Bitte warten ..
Mitglied: osterhase09
30.07.2009 um 17:39 Uhr
Wurde ja schon mal angesprochen... Zivi in der EDV Abteilung vom Krankenhaus... solche Stellen gibts, man muss nur früh genug danach fragen!
Bitte warten ..
Mitglied: Gaijin
30.07.2009 um 19:06 Uhr
Ja ich dachte vll. gibts noch andere Möglichkeiten na ja frag ich ma bei uns im Krankenhaus und in den umliegenden in Wilhelmshaven und Oldenburg ma sehn^^
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...