Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Beim Abmelden nach XX.XX Uhr soll ein Skript ausgeführt werden.

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: chrischnian

chrischnian (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2010 um 13:11 Uhr, 2494 Aufrufe, 4 Kommentare

SolidWorks Rechner sollen beim herunterfahren aufgeräumt werden.

Wie ja wahrscheinlich einige Wissen ist SolidWorks ein ziemlich empfindliches Programm.

Mein Ziel wäre nun am Abend wenn die Konstrukteure sich abmelden zum Heimgehen das der PC dann eine 1 Klick Wartung durchführt (als zb eine Batchdatei ausführt und dabei Verzeichnisse usw löscht bzw leert.

Sowie zum Abschluß eine Defragmentierung der Festplatte durchführt.

Wer weiß wie man das am besten lösen könnte?

Gruss

Chris
Mitglied: bjoernanger
22.06.2010 um 13:35 Uhr
Hallo,
mir stellt sich die Frage, ob es sinnvoll ist das an eine Urzeit festzumachen. Wenn z.B. ein Mitarbeiter schon Mittags Feierabens macht passiert da ja nichts.

Wir haben bei uns (für NotebookBenutzer) einen "Feierabend"-Button.
Das ist ein Link auf ein Batch-File das z.B. eine Datensicherung macht. Und wenn alles Fertig ist gibts ein "shutdown -s -t 0".

So müsste kein Automatismus für die Uhrzeit entwickelt werden, sondern der Benutzer muß es selbst machen.
Und um ganz sicher zu gehen, kann man die Rechner ja am Wochenende via WoL aufwecken und die Aufräumarbeiten via PsExec durchführen.

Gruß

Links:
http://www.heise.de/software/download/wol.exe/43799
http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb897553.aspx
Bitte warten ..
Mitglied: Edi.Pfisterer
22.06.2010 um 14:18 Uhr
Hallo!
Falls Du nicht darauf vertrauen kannst/willst, dass die Mitarbeiter tatsächlich diesen Feierabend-Button klicken, wäre auch als Alternative folgendes denkbar:
Ein Abmeldescript per Gruppenrichtlinie, das die Uhrzeit überprüft:

Auszug aus diesem Skript (vbs):
01.
EndTime = "20:00" 
02.
TimeDiff = DateDiff("n", Now(), Date() & " " & EndTime) 
03.
if TimeDiff > 0 then 
04.
        Stunden = left(timeDiff/60,1) 
05.
        Minuten = TimeDiff - (Stunden*60) 
06.
        wscript.echo "Sicherung startet nicht, da es noch " & stunden & ":" & Minuten & " bis zum Feierabend dauert" 
07.
else 
08.
    'sicherung startet 
09.
end if
Die Meldung kannst Du natürlich kicken, und bevor mich jemand darauf hinweist: ja, ich weiss, die Meldung funktioniert nur, wenn wir von einem 12-Stunden-Arbeitstag ausgehen...
Da du die Meldung aber ohnehin auskommentieren wirst, hab ich mir da jetzt nichts angetan...
lg
Edi
Bitte warten ..
Mitglied: Edi.Pfisterer
22.06.2010 um 16:16 Uhr
Hallo chrischnian!
bitte, gern geschehen!
geht doch nichts über ein ordentliches Feedback, ob der Tipp geholfen hat...
hm...
Bitte warten ..
Mitglied: chrischnian
22.06.2010 um 16:27 Uhr
Das Feedback wäre noch gekommen bin gerade am schauen wie ich es am schlausten mache das ich jeden die Batch unterschiebe oder auf ein Netzlaufwerk lege und über ein kleines Skript eine Verknüpfung auf den Desktop anlege.

Per Klick auf die Verknüpfung sollte dann die Batch starten aber als Admin.

Nun teste ich gerade wie ich das hinbekomme das das dann als Admin auch läuft. Will nicht 30 Rechner per Hand alles hinbasteln.

Aber danke für die Tipps ich schaue nun mal.

Schönen Tag noch.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Google Android
Android - Exploit (Ransomware) auf Android 4.xx (3)

Link von mathu zum Thema Google Android ...

Windows 10
Windows Startmenü, Searchfunktion, Uhr reagieren nicht mehr (4)

Frage von emal011 zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
Powershell CHAT Skript (5)

Frage von xpxy15 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...