Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Abschlussprojekt FiSi - Fachinformatiker / Systemintegration

Frage Weiterbildung Ausbildung

Mitglied: brandolph

brandolph (Level 1) - Jetzt verbinden

01.12.2005, aktualisiert 23.03.2006, 76915 Aufrufe, 9 Kommentare

Ich suche noch ein Projekt bzw. eine Idee für ein Abschlussprojekt

Moin Leute,

ich brauch unbedingt Eure Hilfe.

Im nächsten Jahr werde ich, wie so viele Azubis, meine Abschlussprüfung als Fachinformatiker / Systemintegration haben.
Wie auch die meisten anderen habe ich aber keine konkrete Idee in welche Richtung ich mein Abschlussprojekt leiten soll. Um ehrlich zu sein: Ich habe nicht den leisesten Schimmer was man machen könnte und wie gross das Projekt werden sollte. Im Moment sind unsere Lehrer auch nicht die beste Hilfe und ein Anruf bei der IHK mit der Bitte um Informationen wurde auch einfach abgeblockt.

Deswegen wende ich mich an Euch. Hat jemand von Euch ein Idee was man machen könnte ?

Zur Zeit bin ich noch in einem Krankenhaus angestellt. Ungünstigerweise bin ich auch noch der erste Azubi in der Fachrichtung der je da war, was Bedeutet das mein Chef mir so auch nicht weiterhelfen kann, da er selbt in der Richtung noch keine Erfahrungen hat.

Ich zähl auf Euch


gruss

Brandolph
Mitglied: Soldier
01.12.2005 um 13:23 Uhr
Ich hab meine Doku schon fertig. Hab hier einiges gefunden:

http://www.begga.de/download/projekte/?job=it-se

Allerdings zum ITSE, zu Fachinformatiker stehen aber auch ein paar Einträge

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
01.12.2005 um 14:17 Uhr
Moin,

hab ihr nicht irgendein Projekt.... Aufbau eines neuen Servers mit einer neuen Applikation, Anbindung von irgendwelchen Medizingeräten, Einrichten einer HL7-Schnitte?? Neues Laborsystem.... Änderungen/Erweiterungen am KIS...neue Internetanbindung, Ablösung des Mailssystems.... irgendwas....

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: brandolph
08.01.2006 um 12:22 Uhr
Moin,

hat ein wenig gedauert mit meiner Antwort, aber immerhin.

Wir haben vor einiger Zeit von Novell auf Citrix und Windows 2003 umgestellt. Dummerweise war ich bei der Migration des System nicht 100% aktiv beteiligt. Ich selbst habe mehr Hintegrundarbeit geleistet, wo zb. Installationsscipts für die Citrix-Clientinstallation nicht funktioniert haben. Heisst meine Aufgabe war mehr die Kundenbetreung (Aufklärung, Einweisung) und Vorbereitung von Arbeitsplätzen. Was andere Software angeht haben wir natürlich auch Anwendungen im Bereich SAP und MCC sowie weitere Programme für unser Labor und Radiologie usw.
Vom Prinzip her könnte ich einfach aufzeigen, wie die eine oder andere Anwendung aktualisiert bzw. gepatched wird. Einen Haken gibt es dabei. Die meisten Programme werden von den Herstellern der Software selbst oder durch meine Senior-Kollegen aktualisiert. Und das eine oder andere mal zusehen reicht in meinen Augen nicht aus um daraus ein Projekt zu gestalten.

Ich hab mir mittlerweile etwas ausgesucht, wovon ich glaube, dass es den Anforderungen der IHK entsprechen dürfte. Vielleicht kennt Ihr die Überwachungssoftware "Nagios". Dieses Programm überwacht alle Möglichen Funktionen innerhalb einer Netzwerkumgebung wie zB. Protokolle, Anwendungen, Dienste oder auch Hardware. Das ganze läuft unter Linux auf einem Apache Web-Server. Die Aufgabe der Überwachungssoftware ist die Früherkennung von Fehlern und Problemen im System, abhängig von der Konfiguration selbst. Entsteht ein Problem oder tritt ein Fehler auf, werden die Administratoren per Mail, SMS oder auch mit Hilfe eines Webinterfaces informiert und können so früh genug reagieren.
Ich hab die Software in Aktion gesehen und bin Begeistert. Die konfiguration ist nicht einfach aber der Aufwand Lohnenswert.

Wer von Euch kennt das Proggie und was haltet Ihr davon als Idee für mein Abschlussprojekt?

Brandolph
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
08.01.2006 um 12:31 Uhr
Hi Brandolph,

wie genau soll dein Projekt denn aussehen? Ich denke mal, allein die Konfiguration eines fertigen Programmes ist den Herren von der IHK zu wenig! Vor einigen Jahren hat denen noch die Erstellung einer Homepage gereicht, aber die Ansprüche steigen von Jahr zu Jahr!
Also empfehlenswert wäre aus meiner Sicht, das ganze in ein praxisnahes Komplettpaket zu integrieren - Netzwerkkonzept Linux/Windows bis hin zur Umsetzung.

Hast du hier schon gesucht:

http://www.fachinformatikter.de ?

Viel Erfolg

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: brandolph
08.01.2006 um 14:12 Uhr
Moin,

auf der Seite bin natürlich auch schon gewesen )))

Mein Projekt stelle ich mir ungefähr so vor:

1 Rechner mit Windows 2003 /DC o. Fileserver
1 Rechner mit Linux / Nagios
1 Arbeitsplatzrechner / Management des Netzes

Ich will diese Rechner zu einem Netzwerk zusammenbringen und so zeigen, dass ich mit Servern an sich, mit Linux und der Einrichtung von Nagios zurechtkomme. Desweiteren will ich auch aufzeigen wie effektiv das Proggie sein kann wenn es richtig konfiguriert ist.
Sollte ich den Windows-Server als DC einsetzen will ich auch ein paar User anlegen um zu zeigen, dass ich in der Lage bin ein ordentliches Usermanagement zu betreiben. Meiner Meinung nach sollte das reichen vorallem deshalb, weil ja nicht die Ewigkeit als Zeitrahmen zur Verfügung steht.

Überwachen will ich mit Nagios Werte wie Ping-zeiten und Festplattenkapazitäten, da sich bei letzterem eher darstellen lässt, wie sich Nagios bei Grenzwerten verhält.

Ich hab mir auch überlegt den Windows-Server und den Linux-Rechner innerhalb einer VMWare-Umgebung einzurichten als zusätzliches BonBon für die IHK. Ausserdem auch deshalb, weil ich zu Hause nicht gerade mal 3 Maschinen rumstehen habe für mein Projekt sondern gerade mal meinen PC und einen alten PC mit 1GHz mit 512 RAM. Firmentechnisch haben wir nichts an Hardware, was ich nutzen könnte.

Was mich persöhnlich stört ist, dass Heute von den Prüflingen dermassen viel verlangt wird. Im Vergleich zu früher wo das einrichten eines Windows- Server ausreichte, muss man heute leider schon fast zaubern können um durchzukommen. ich frag mich wie das in Zukunft aussehen soll und ob endlich mal jemand von "oben" die Handbremse zieht.


Brandolph
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
08.01.2006 um 14:16 Uhr
... na daraus könnte schon ein Projekt werden.
Wenn du eine ordentliche Dokumentation erstellst, kannst du damit schon was werden.
Was auch hilfreich ist, wenn die Prüfungskommission das Programm nicht kennt! Dann solltest du auf viele Fragen dazu gefasst sein - dein Zeitvorteil.

Psycho

Klug ist jeder - der eine vorher, der andere hinterher
Bitte warten ..
Mitglied: brandolph
08.01.2006 um 14:38 Uhr
Moin,

ich hoffe nur das ich dann auch in der Lage bin die Fragen zu beantworten. Aber mal ehrlich was soll man denn sonst bringen. Das aufsetzen eines Servers mit Einbindung von Usern und Rechteverwaltung scheint ja nicht mehr zu reichen, wobei ich da anderer Meinung bin. Wahrscheinlich sind viele im Ausschauss selber mit wirklich einfachen Sachen durch die Prüfung gegangen und machen nun die Welle.
Ich find es Himmelschreiend, dass man mit normalen Sachen die Prüfung nicht mehr schaffen kann, weil es gewissen Leuten als zu "einfach" erscheint. Erstaunlicherweise haben alle Gegenwärtigen Prüflinge mehr oder weniger den selben Wissensstand wie die von "damals". Klar ist der Heutige Level etwas höher, aber für die Prüfung sollte das irrelevant sein. Für mich schreit das nach Ungerechtigkeit.

Brandolph
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
08.01.2006 um 15:53 Uhr
Hi,

ich hoffe nur das ich dann auch in der Lage bin die Fragen zu beantworten.

da hilft wohl nur, sich intensiv mit befassen!

Die Probleme, die du ansprichst, regen mich selber auch schon eine Weile auf! Du mußt dir nur mal ansehen, wie die theoretische Prüfung aufgebaut ist. Da sitzen wahrscheinlich irgendwelche älteren Herrschaften beim Skat und spielen drum, welche Fragen gestellt werden!

Für das Projekt muß ich dir allerdings sagen, man hat relativ viel Zeit dafür und das Thema sollte auf jeden Fall über das "Schulwissen" hinaus gehen! Ich sage das deshalb, weil es in dieser Branche schon genug schwarze Schafe gibt! Es wird keine Meisterprüfung o.ä. gefordert. Ich habe persönlich schon genug schlechte Erfahrungen mit solchen Ausgelernten gemacht! In einem speziellen Fall hat sich ein solcher Abgänger - bei dem ich mich heute noch frage, wie er die Prüfung bestehen konnte - als EDV-Dozent bei einem privaten Bildungsträger beworben und wurde auch sofort eingestellt. Es hat ein halbes Jahr gedauert, bis jemand gemerkt hat, dass er eine fachliche Null ist! Und in einem halben Jahr kann man eine Menge versauen!

Nix für ungut

Psycho

Klug ist jeder - der eine vorher, der andere nachher
Bitte warten ..
Mitglied: brandolph
23.03.2006 um 10:49 Uhr
Moin,

so hab mal wieder Zeit gefunden eine Antwort zu schreiben.

Also mein Ursprüngliches Projekt ist vom Chef abgelehnt worden, da wir das Überwachungssystem schon lauffähig im Einsatz haben. Mein neues Projekt ist ein WSUS der bei uns die Windowsmaschinen und die Office-Varianten patchen soll.

Bei der Vorstellung der IHK waren die Prüfer zwar zuerst nicht begeistert, haben aber im nachhinein doch noch ihr O.K. gegeben, aber nur weil mein Arbeitsbereich auf 2 Häuser verteilt ist. (Hatte ich noch nicht erwähnt).

Nun soll ich den WSUS so einrichten, dass er 2 physisch getrennte Netze mit 3 Domänen (so viele haben wir mittlerweile) bedienen kann. Ausserdem soll ich noch aufzeigen wie die Netze verbunden sind (Standleitung etc.) und was für eine Internetsicherheitslösung wir haben. Dann soll ich das ganze noch schön per ADS regeln und mein Projekt ist im Kasten.

Wie gesagt genehmigt ist es schon und anfangen kann ich Gott sei Dank damit auch schon. Also kein Grund zur Panik mehr


Gruß
Brandolph
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Ausbildung
gelöst Fachinformatiker Systemintegration Abschlussprüfung Projekt (6)

Frage von Pantalai zum Thema Ausbildung ...

Weiterbildung
Fernstudium Fachinformatiker Systemintegration vs. Cisco CCNA (3)

Frage von eventengineering zum Thema Weiterbildung ...

Weiterbildung
Gehaltsverhandlung FISI (22)

Frage von FISI-Neuling92 zum Thema Weiterbildung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...