Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Abwesenheits Assistent nicht auf SPAM antworten Exchange 2003 Outlook 2003 bzw. 2007

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: gelbeseiten

gelbeseiten (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2008, aktualisiert 22:24 Uhr, 9435 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,


ich habe eine Frage zu Outlook 2003/2007 und Exchange 2003.
Wie ist der Ablauf beim Empfang eine Mail bei eingeschaltetem Abwesenheitsassistenten.
Wir haben Trendmicro im Einsatz.
Meine Frage ist, wenn eine Mail als SPAM deklariert ist, und im Ordner SPAM-Mail verschoben wird, antwortet dann auch der Abwesenheitsassistenten auf diese Mail?
Da ein Kollege dieses Problem hatte, und nach seinem Urlaub, 300 Unzustellbarkeitsnachrichten in seiner Mailbox hatte.

Gruß

Volkmar
Mitglied: 60730
16.04.2008 um 12:34 Uhr
tja,

das ist ein "sch....." Thema...

Bis vor kurzem lief ein Workaround bei uns, da der aber nicht mehr funktioniert, erspare ich mir den Text, was wir gemacht haben.

Ok - dann der vollständigkeit halber und weil ich auch eine Lösung suche doch:

Wir haben eine Regel erstellt, die dann gegriffen hat, wenn "nicht" Spam im Betreff stand.
Kein Text in der "normalen" Abwesenheitsmeldung drin, sondern in dieser Regel "Antworten mit Vorlage" - das hat bis zu einem Outlook oder Exchange Patch auch funktioniert.

Mittlerweile ist es leider so, das derjenige mit "Spam" im Betreff eine leere Mail und derjenige ohne Spam im Betreff eine leere Mail und den Abwesenheitstext bekommt.

"Verschieben hin oder her" - bis jetzt bin ich nicht draufgekommen, wie man das abgeschaltet bekommt, außer die Abwesenheitsbenachrichtigungen nur intern weiterzuleiten.

Bin gespannt, wer das und wie gelöst hat.

Zurück zu deiner Frage, ja leider....
Bitte warten ..
Mitglied: gelbeseiten
16.04.2008 um 12:36 Uhr
Hi,

danke für die schnelle Antwort.
Ich ja ja kein :SPAM im Betreff, die Mails werden direkt in den SPAM-Mail Order verschoben.
Ich bin auch gespannt, ob da jemand eine Lösung hat!

Gruß

Volkmar
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
16.04.2008 um 22:24 Uhr
Hallo.

- überprüfe einmal bei der Regel, ob es eine serverseitige Regel ist. Bei serverseitigen Regeln sollte es eigentlich keine Antorten auf SPAMs geben.
- eine weitere Möglichkeit ist in Outlook -> Extras -> Optionen -> den Radio-Button "Nur sichere Absender und Empfänger" zu aktivieren.
- im Register "Sichere Absender" müssen dann aber auch die Checkboxen "Meine Kontakte sind auch vertrauenswürdige Absender" und "Personen an denen ich E-Mails sende...." zu aktivieren.

Mit dieser Einstellung sollten eigentlich nur noch Mails von den Kontakten und sicheren Absenden akzeptiert werden. Alles andere landet im Junk-E-Mail Filter.

Als kleinen Denkanstoß zum Thema Abwesenheitsassistent und Internet sollten du auch einmal diesen Beitrag lesen - http://blog.sbspraxis.de/die-outlook-abwesenheitsbenachrichtigung-und-d ...

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Online Exchange und Outlook 2007 auf Windows XP (5)

Frage von Markowitsch zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Outlook 2007 speichert Exchange Kennwörter nicht (2)

Frage von stefts zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...