Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Access 2003 Tabelle verknüpfen Berechtigungen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Valume91

Valume91 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.04.2011 um 14:56 Uhr, 6458 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich versuche erfolglos unter Access 2003 eine Tabelle aus einer anderen .mdb Datei zu verknüpfen.

Hallo Zusammen

Wie bereits oben erwähnt probiere ich unter Access 2003 eine Tabelle Aus Datenbank B in Datenbank A zu verknüpfen.
Ich erhalte jedoch jedesmal die Meldung: "Sie haben nicht die nötigen Berechtigungen um das Objekt xy zu Bearbeiten..."

Beide Datenbanken sind mit einer unterschiedlichen .mdw Datei verknüpft, es ist mir jedoch möglich beide Datenbanken ohne diese zu öffnen,
und auch den Tabelleninhalt anzuzeigen!

Hat jemand eine Ahnung an welchen Berechtigungen das liegen könnte? Oder kann ich irgendwie bei verknüpfen Logindaten mitgeben?

MfG Valume
Mitglied: NetWolf
12.04.2011 um 15:32 Uhr
Moin Moin,

das dürfte an den unterschiedlichen MDW Dateien liegen.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Valume91
12.04.2011 um 15:54 Uhr
Hi Netwolf

Danke erstmal für deine Atwort!
Gut möglich dass es an den unterschiedlichen mdw Dateien liegt. Nur wo ist der Fehler?
Wo muss ich die entsprechenden Berechtigungen setzen? Für welchen Benutzer?

Anmerkung: Umgekehrt funktioniert es, also eine Tabelle aus Datenbank A in Datenbank B zu verknüpfen.

lg Valume
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
12.04.2011 um 19:25 Uhr
Hi Valume,

kein Fehler, ein Feature

Mit dem Benuzterassistenten kann man die Bearbeitung einschränken. Z.B. nur lesen der Daten, aber nicht bearbeiten.
Da die Probleme mit DB B auftreten, sollten dort die Berechtigungen auch geändert werden, für den Admin, oder den Benutzer, mit dem du dich bei DB A anmeldest.

Grundsätzlich würde ich erst mal von Einschränkungen absehen und diese erst später definieren. Mache es dir einfach:
Erstelle zwei leere jungfräuliche DBs und exportiere die Tabellen, Formulare etc. dort hin. Dann solltest du keine Probleme mehr bekommen.

Grundsätzlich gilt: vor der Definition von Rechten immer eine Sicherung machen und gut weglegen!!! Ich kenne genügend Leute (mich eingeschlossen) die sich mal eben selbst ausgeschlossen haben und nicht mehr an Ihre Daten kamen. Vielleicht mit ein Grund, dass es das seit Access 2007 nicht mehr gibt!


Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Valume91
13.04.2011 um 09:25 Uhr
Hi Netwolf

Mit dem Benuzterassistenten kann man die Bearbeitung einschränken. Z.B. nur lesen der Daten, aber nicht bearbeiten.
Ist klar, es sind auch bestimmte User, Gruppen erstellt und denen wurden Rechte zugewiesen.

Da die Probleme mit DB B auftreten, sollten dort die Berechtigungen auch geändert werden, für den Admin, oder den
Benutzer, mit dem du dich bei DB A anmeldest.
Ich benötige also den selben User in beiden Datenbanken? Wiso geht es dann umgekehrt? :S
Welche Berechtigungen benötigt dieser den genau?

Ich habe gerade herausgefunden, dass das Verknüpfen der Tabelle im Backend geht, nur halt im DesignMaster kommt die Fehlermeldung.
Allerding benötige ich die Tabelle ja im DesignMaster, und ich kann ja keine Verknüpften Tabellen Verknüpfen? :S

lg Valume
Bitte warten ..
Mitglied: Valume91
27.04.2011 um 16:16 Uhr
Hat sich erledigt.
Lösung:
Exakt denselben User in beiden .mdw Dateien erstellen.
Der User in der Datenbank in der die Tabelle haust, benötigt entsprechende Berechtigungen.

Gruss Valume
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
ACCESS: 2 Tabellen auf Grund einer Teilmenge verknüpfen
Frage von ArafatDatenbanken2 Kommentare

Hallo Zusammen, mal wieder eine Frage: Ich habe 2 Tabellen die nicht eindeutig miteinander verknüpft sind. TabelleA ZelleNR ZelleName ...

Microsoft Office
ACCESS Tabellen vergleichen
gelöst Frage von abuelitoMicrosoft Office4 Kommentare

Hallo, ich habe eine ACCESS 2003 Datenbank mit 2 Tabellen. Jede Tabelle hat nur eine Spalte. Tabelle1 hat ca. ...

Datenbanken
Excel Tabelle in Access Datenbank
gelöst Frage von Dr.CornwallisDatenbanken9 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich muss aus einer Excel Tabelle Daten in einen Access Table importieren, nun möchte ich die Excel ...

VB for Applications
VBA Access: Synchronisation zwischen Recordset und Access Tabelle
Frage von qwertz1VB for Applications2 Kommentare

Hallo, Ich habe in Access ein VBA-Skript programmiert. Das Skript holt sich Daten von einer MySQL Server. Das geht ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.