Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Access 2010 Datenbank mehreren Usern zur Verfügung stellen?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: PalOneMike

PalOneMike (Level 1) - Jetzt verbinden

01.04.2011 um 11:54 Uhr, 25425 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo, ich möchte eine Datenbank mit Access 2010 erstellen als ersatz für eine CRM Software.. Dort sollen simpel Einfach die Adressen der Firmen usw eingetragen werden + Kommentare.. Dafür eignet sich wunderbar die "Kontakte" Vorlage von Access..
Und nun zum Problem..

Die Datenbank ist erstellt und die Einträge von Kunden sind auch schon vorhanden. Jetzt haben wir das Problem, dass die Datenbank ja nur einmal geöffnet werden kann und alle anderen sie schreibgeschützt öffnen müssen. Wie kann ich die Datenbank für meherere User parallel zur Verfügung stellen?
Bei den alten Office Versionen war das ja mit mdb möglich nur finde ich bei Access 2010 keine Passende lösung. Bin auch noch relativ neu in Access ;)

lg Mike Emig
Mitglied: Xaero1982
01.04.2011 um 16:26 Uhr
Hi,

wo liegt die Datei?

Was für Rechte haben die User auf den Ordner?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
01.04.2011 um 19:15 Uhr
Moin Moin,

schau dir mal die Grundeinstellungen von Access an. Dort sollte das exclusive Öffnen abgeschaltet sein.

Gute Programmierer stellen ein Backend (nur Tabellen) auf dem Server und ein Frontend (alles außer den Tabellen) auf den Client PCs zur Verfügung.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
01.04.2011 um 20:07 Uhr
Moin,

ergänzend zu dem anderen pelzigen Hanseaten
Dort sollte das exclusive Öffnen abgeschaltet sein.
Und natürlich els Locking-Strategie das "satzweise" Sperren anstelle des "Tabellenweiten Sperrens" aktiviert werden.
Sonst kann immer nur einer die aktuellen Daten sehen.

Zusätzlich zur Trennung in Frontend und ...na ja... bei Access... ich sach ma' ein bisschen hinter der Front... in das andere Ende muss allerdings noch ein klitzekleines bisschen Hirnschmalz hineingesteckt werden, wat denn so ein "konkurrierender Zugriff" bei Datenbanken bedeutet.

Ist ähnlich komplex wie konkurrierender Zugriff auf Bürokaffee oder einsam aussehende Rothaarige in der Disko.

Wiesr du NICHT am WE schon fertig haben.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: PalOneMike
04.04.2011 um 11:09 Uhr
Das Backend der Datei liegt auf dem Server auf einem für alle User freigegebenen Laufwerk und die Rechte sind für Administratoren natürlich Vollzugriff.. Für die User sind die Rechte so gesetzt, dass sie alles machen können ausser Berechtigungen oder Besitzer ändern..
Bitte warten ..
Mitglied: PalOneMike
04.04.2011 um 11:15 Uhr
Das Backend und Frontend hab ich direkt vor bereitstellung erstellt..

Ich habe nichts mit exklusiv Öffnen sehen können, aber mal die Verschlüsselung von Standard auf Legacy umgestellt. Wo sollte sich denn das exklusiv Öffnen Attribut setzen lassen?

lg Mike
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
04.04.2011 um 11:55 Uhr
Zitat von PalOneMike:
Das Backend der Datei liegt auf dem Server auf einem für alle User freigegebenen Laufwerk und die Rechte sind für
Administratoren natürlich Vollzugriff.. Für die User sind die Rechte so gesetzt, dass sie alles machen können
ausser Berechtigungen oder Besitzer ändern..

d.h. sie können in diesem Ordner Dateien erstellen?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: PalOneMike
04.04.2011 um 12:42 Uhr
Ja sind berechtigt Dateien zu erstellen, ändern oder zu löschen..
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.04.2011 um 13:29 Uhr
Moin PatOneMike,

damit wir uns nicht missverstehen - das "Exclusiv-Öffnen-Kästchen muss ABgewählt ("gewesterwellt") sein, nicht gesetzt.

Sollte (auf den Clients/Frontends) zu finden sein unter "[Access-]Optionen" -> "Clienteinstellungen"
und heißt dann hochtrabend "Standardöffnungsmodus", "Standard bei Datensatzsperrung".

Aber. WENN du ohnehin die Datenbank verschüsselt hast, dann muss eigentlich dieser Modus ohnehin richtig gesetzt sein.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: PalOneMike
04.04.2011 um 14:39 Uhr
Ok ich schau mir das gleich nochmal an.. Danke schonmal im vorraus..
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst Syntaxfehler VBA Access 2010 (6)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst Access 2010 Abfrage erster Werktag (10)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...