Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Access 2010 Kundenverwaltung

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: DennisStuggi

DennisStuggi (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2010, aktualisiert 04.10.2010, 9398 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe eine kleine EDV Firma, einigen Privatkunden und wenigen Kleinunternehmen.
Das ganze ist nur eine Teilzeitbeschäftigung, zur Finanzierung des Studiums.
Um trotzdem möglichst alles im Überblick zu behalten, habe ich mir eine kleine Kunden-/Rechnungsverwaltung in Access eingerichtet.
Ich weis, dass es dazu fertige Software gibt, doch ist diese meist überdimensioniert und oft auch sehr teuer.

Beim Einbau einiger Features stehe ich allerdings auf dem Schlauch und komme einfach nicht weiter.
Ich habe die Datenbank mal zur Ansicht hochgeladen:
http://depa-edv.de/downloads/CRM_leer.accdb

1) Wenn ich eine Person anlege und dazu eine Firma auswähle, wird die Geschäftsadresse nicht automatisch übernommen. Das würde ich gerne ändern. Ich habe schon mit Abfragen rumgespielt, komme aber auf keinen grünen Zweig.

2) Wenn ich auf den Button "Adressetikett" in der Detailsansicht einer Person bei der geschäftlichen Adresse klicke, wird anstatt dem Firmenname nur die ID angezeigt.

3) Beim Anlegen einer neuen Rechnung (Verkauf) gibt es einen Button zum Öffnen meiner Word-Vorlage. Gibt es irgend eine Möglichkeit, dass die Adresse und die Kundennummer automatisch beim Klick auf diese Button aus Access übernommen und in die Word-Vorlage eingefügt wird?



Ich bin für jeden Tip oder Wink mit dem Zaunpfahl sehr dankbar.

Viele Grüße
Dennis
Mitglied: NetWolf
02.10.2010 um 22:05 Uhr
Hallo,

also deine Datei ist nicht zu laden
Daher bitte ich dich, deine Probleme konkreter zu beschreiben.

Grüße aus Rockstock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: DennisStuggi
04.10.2010 um 17:56 Uhr
Hallo Wolfgang,

danke erstmal für deine Antwort.

Tut mir leid, dass der Download nicht funktioniert hat.
Habe die Datei nochmals hochgeladen (und auch den Download gecheckt ):
http://depa-edv.de/downloads/CRM_leer.accdb

Den Link habe ich auch im Thread aktualisiert.
Wäre spitze, wenn du mir bei dem einen oder anderen Problem weiterhelfen könntest,

Viele Grüße
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
04.10.2010 um 19:56 Uhr
N'abend,

ok, ich habe die DB nun runter geladen.

Normalisierung bei Datenbanken sagt die was? Vereinfacht = Daten sollen nur ein mal vorhanden sein. Niemals doppelt irgendwo speichern, da man Änderungen nie / oder nur mit viel Aufwand synchron bekommt. Außerdem ist es Platzverschwendung, wenn man die selben Daten mehrfach speichert!!

zu deinen Fragen:
1) Wenn ich eine Person anlege und dazu eine Firma auswähle, wird die Geschäftsadresse nicht automatisch übernommen. Das würde ich gerne ändern. Ich habe schon mit Abfragen
rumgespielt, komme aber auf keinen grünen Zweig.ur Ver
- wie gesagt, das macht man nicht!
- du übergibst im Kombifeld ja auch keine Daten der Firma, wo sollen die Daten also herkommen?
- beim Ereignis: beim Verlassen -> des Kombifeldes fehlt der Code für die Übergabe aus dem Kombifeld in die Formularfelder

2) Wenn ich auf den Button "Adressetikett" in der Detailsansicht einer Person bei der geschäftlichen Adresse klicke, wird anstatt dem Firmenname nur die ID angezeigt.
bei mir gibt es gar keinen Bericht, es kommt eine Fehlermeldung

3) Beim Anlegen einer neuen Rechnung (Verkauf) gibt es einen Button zum Öffnen meiner Word-Vorlage. Gibt es irgend eine Möglichkeit, dass die Adresse und die Kundennummer
automatisch beim Klick auf diese Button aus Access übernommen und in die Word-Vorlage eingefügt wird?
- wenn du VBA programmieren kannst, kann man das bewerkstelligen
- DDE mit Word ist möglich, dazu gibt es reichlich Beispiele im Internet
- aber

du hast Access zu Verfügung, nutze es. Mit den Berichten kannst du super Rechnungen erstellen. Du benötigst kein Word.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: DennisStuggi
05.10.2010 um 13:40 Uhr
vielen Dank für deinen Denkanstoß!

Ich bin damals den leichtesten Weg der Erstellung gegangen, nämlich dass alles händisch eingegeben werden musste.
Habe die Datenbank nun entrümpelt und viel mehr über Abfragen gelöst. Dabei habe ich auch alle doppelten Einträge rausgeschmissen.

Das mit den Etiketten ist auch nicht mehr so wichtig. Das war eigentlich nur eine Zwischenlösung, solange die Word Anbindung nicht funktioniert.
Ob ich die Datenbank nun an Word anbinde oder die Rechnungen in Zukunft direkt in Access erstelle, weis ich noch nicht.
Doch das ist dann auch ein Thema für sich.

Viele Grüße
Dennis
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst Access 2010 Fehler beim kompilieren (2)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
Access 2010 Entwicklung berechnen (1)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Microsoft Office
Access 2010 Kommastelle wird falsch angezeigt

Frage von tdkcbundi zum Thema Microsoft Office ...

Datenbanken
gelöst Access 2010 Filter zurücksetzen (6)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...