Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Access Abfrage Ausgabe einer Spalte in Zeile

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: napperman

napperman (Level 2) - Jetzt verbinden

14.01.2011, aktualisiert 09:26 Uhr, 9118 Aufrufe, 2 Kommentare

Moin zusammen!

Mein Problem ist in der Überschrift schwer zu beschreiben. Deshalb hier der Langtext

Ich habe eine Abrage die folgendes Ergebnis liefert


Kontaktnummer | Kontakgruppe | email

0049 | VW | 1@1.de
0049 | Skoda | 1@1.de
0049 | Audi | 1@1.de
0049 | Autohaus | 1@1.de



Hinter der Nummer verbirgt sich eine Adresse, die 2 Spalte ist eine Zuordnung
Nun möchte ich nicht jede Adresse mehrmals angezeigt bekommen, sondern nach dem Muster

0049 VW, Skoda, Audi, Autohaus

wobei es mir relativ egal ist, ob die Kontakgruppe in einer Spalte mit Komma getrennt oder in weiteren Spalten steht.

Es wird nie mehr als 10 Zuordnungen geben.
Kreuztabelle habe ich schon probiert, da bekomme ich aber nur eine 1 rein wenn zuordnung besteht.

Ich brauche aber zwingend die Daten in Textform.
Hintergrund:
Ich muss es in ein anderes Programm importieren.
Dieses nimmt aber das Feld email als Erkennungsfeld, ob der Datensatz bereits besteht. Ich kann den also nicht mehrfach
anlegen, sondern muss die Kontaktgruppe in ein Feld oder in mehrere Felder verteilt importieren.


Hat jemand ne Idee wie ich das in Access 2003 realisiere?

Gruß,
Napperman
Mitglied: thaenhusen
14.01.2011 um 10:45 Uhr
Moin.

Eine Kreuztabelle ist der Richtige Weg, Du musst Dir nur auch bei Null Werten Gedankenmachen.

So ungefähr: WENN(Kontakgruppe is null; 0; Kontakgruppe)

Dann müsstest Du das eigentlich hinbekommen.

HTH
MK
Bitte warten ..
Mitglied: napperman
17.01.2011 um 12:56 Uhr
Ich habe es mit einem Modul und einer Abfrage gelöst bekommen:

01.
Public Function Zeile(Kontaktgruppenoberbegriff As String, Kontaktnummer As String) As String 
02.
Dim strSQL As String 
03.
Dim rs As DAO.Recordset 
04.
 
05.
  strSQL = "SELECT Kontaktgruppenoberbegriff FROM Kontakte WHERE Kontaktnummer = '" & Kontaktnummer & "'" 
06.
  Set rs = DBEngine(0)(0).OpenRecordset(strSQL) 
07.
 
08.
  Do While rs.EOF = False 
09.
    Zeile = Zeile & ", " & rs!Kontaktgruppenoberbegriff 
10.
    rs.MoveNext 
11.
  Loop 
12.
 
13.
  Zeile = Mid(Zeile, 3) 
14.
 
15.
rs.Close 
16.
Set rs = Nothing 
17.
End Function
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Access Abfrage Sotieren (2)

Frage von charmeur zum Thema Microsoft Office ...

Batch & Shell
gelöst Powershell Access Abfrage auslesen? (2)

Frage von Druide83 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...