Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Access-Datenbank läst sich nur noch einmal öffnen seit dem die Datenbank auf einem Netzlaufwerk liegt.

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: UK-Admin

UK-Admin (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2006, aktualisiert 13:37 Uhr, 11204 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo
Ich habe ein Problem mit einer Access-Datenbank und im Internet nichts wirklich passendes dazu gefunden.

Das Problem sieht wie folgt aus:

Bei uns wurde eine schon länger bestehende Abteilung in die Domäne aufgenommen.
In folge dessen hat die Abteilung ein Netzlaufwerk zugewiesen bekommen.

In einem Bereich dieser Abteilung, dem Transportdienst, war eine Access-Datenbank lokal gespeichert und der Ordner in dem sich diese Datenbank befand, war Freigegeben.
Diese Datenbank wurde auf das Netzlaufwerk kopiert.

Seit dem die Datenbank auf dem Netzlaufwerk liegt, kann immer nur noch eine Person diese Datenbank öffnen(3 Personen greifen darauf zu).

Laut aussage der User war es vorher möglich die Datenbank mehrfach zu öffnen.

An der Dateifreigabe kann es eigentlich nicht liegen, da die Betroffenen User alle Rechte besitzen bis auf Vollzugriff.

Hat einer ne Idee wie man das Problem lösen kann?
Ach und am besten ohne die ganze geschichte auf eine SQL-Datenbank oder so umzustellen.

Danke schon mal.
Mitglied: 25110
10.10.2006 um 08:30 Uhr
Kontrollier mal in der Datenbank:

Extras > Optionen > Weitere

Standardöffnungsmodus = Freigegeben
Standard bei Datensatzsperrung = Bearbeiteter Datensatz
DB mit Sperrung auf Datensatzebene öffnen

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: UK-Admin
10.10.2006 um 09:12 Uhr
Danke für die schnelle Antwort, aber das war leider nicht das Problem.
Hast du oder jemand anderes noch eine Idee was für ein Problem das sein könnte.
Bitte warten ..
Mitglied: 25110
10.10.2006 um 11:54 Uhr
Kommt denn eine Fehlermeldung beim Versuch, die Datenbank zu öffnen ?
Bitte warten ..
Mitglied: UK-Admin
10.10.2006 um 12:36 Uhr
Nein nichts.
Es erscheint für 3-4 Sekunden die Sanduhr und dann passiert nichts.
Erst wenn man die Datenbank schließt kann man sie dann an einem anderen PC öffnen.
Bitte warten ..
Mitglied: 25110
10.10.2006 um 13:37 Uhr
So ganz ohne Fehlermeldung kann man nur raten.

Ein paar Sachen, die man prüfen kann:

Falls die Datenbank über eine Verknüpfung gestartet wird, mal alle Verknüpfungen Neu Erstellen.
Ist es eine Frontend/Backend-Lösung, stimmen die Tabellenverknüpfungen vielleicht nicht mehr.
Bei jedem Client mal die Einstellungen Standardöffnungsmodus usw. in Access prüfen.
Datenbank komprimieren und reparieren.
Irgendwo im Code ein Pfad fest hinterlegt, der jetzt nicht mehr stimmt.

mfg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
Access Datenbank wie am einfachsten Datensätze aufbereiten (5)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
Automatisierter täglicher Import einer Access Datenbank in SQL (5)

Frage von RichterS zum Thema Datenbanken ...

Microsoft Office
Access DB: ODBC-Verbindung zu Datenbank fehlgeschlagen (2)

Frage von potshock zum Thema Microsoft Office ...

VB for Applications
gelöst Feld mit CSV-Daten aus MySQL-Datenbank einlesen (3)

Frage von Andreas.HH1 zum Thema VB for Applications ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (15)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
Nicht Administratoren Installation von Software erlauben (14)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...