Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

access mde wieder in mdb geht das?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: fuattipo

fuattipo (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2005, aktualisiert 16.04.2008, 54213 Aufrufe, 16 Kommentare

mein mdb ist total Schrott gegangen, ich habe es noch, wenn ich es aufmache soll ich eine Fehlerberichterstattung an Microsoft schicken, nur die MDE die ich habe ist noch ok, was kann ich da am besten machen? um meine mdb wieder zum laufen zu bringen.
Mitglied: 6890
06.12.2005 um 08:53 Uhr
ich hatte mal das selbe problem.
bei mir klappte nur noch das ich eine neue DB gemacht habe und die alten tabellen usw. importiert habe...
... allerdings funktionierte das nicht mit allen tabellen --> also probieren und wenns ni geht neu machen.

ansonsten schau halt mal hier: http://www.access-rettung.de
Bitte warten ..
Mitglied: hammel
06.12.2005 um 09:27 Uhr
werde es kurz erklären, eigentlich ist es so das man es nicht zurücksetzen soll, Uhrheberschutz bla bla, aber na ja von Microdoof kommt nix gescheites wie wir wissen.

Also ich erkläre es Dir mit Tools die Du auch überall bekommst:

Also besorge Dir das Tool Access MDE Unlocker 1.3 bis 1.5 und die dazu gehörige Serial weil sonst hast Du nach dem Umwandeln überall Demo stehen.
Dann braucht Du noch das Tool Access to VB Converter

So jetzt erst mal deine Datei xxx.mde mit dem MDE Unlocker bearbeiten, es wird eine neue datei erstellt, die heißt dann xxx_unlocked.mde, also obwohl es auch mde heißt kannst Du die Tabellen und Formulare bearbeiten, am besten erste Dir eine neue MDB
und kopiere alles was zu kopieren geht, füge alles in dein neu.mdb, so jetzt ist es so wenn Du deine VB Module haben willst wird gesagt das die bla bla geschützt sind, lach darüber und gehe zum nächsten Tool, Access to VB und öffne die xxx_unlocked.mde, so jetzt hast Du alle deine VB Module und füge die auch in dein neu.mdb, abspeichern und testen, so fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: fuattipo
06.12.2005 um 13:31 Uhr
hallo hammel
habe alles gemacht bis auf Access to VB Converter ich bekomme es nicht gebacken, wie kann ich das Programm ausführen, also ich habe den ObjConv22E.mde und weiß nicht was ich damit anfangen soll, kannst Du mir weiter helfen?
Bitte warten ..
Mitglied: hammel
06.12.2005 um 13:55 Uhr
alo
ja ich sehe es schon Du hast die Add-in Version, aber bestimmt noch nicht mal die Gepatschte Version suche lieber bei Emule da findest Du den fertig gestellten der auch mde auslesen kann,
also die Version die Du hast, da muss Du erst mal Access starten dann unter Extras/ Add-in mit einbinden, dann hast Du es wenigstens fest in Access, sonst meinte ich MS Access XP to VB.Net Converter oder Access 2002 To Visual Basic 6 Object Converter, ansonsten muss Du die Readme.txt lesen die mit im ObjConv2002E Ordner war.
English
To setup the Object Converter Add-in

1. Copy the OBJCONV22E.MDE database to your ACCESS 2002 directory
2. Open one of the Access sample databases
3. From the Tools menu, select Add-Ins then select the Add-In Manager command
4. Add a new Add-In using the OBJCONV22E.MDE database
5. Close the Add-in dialog window
6. A new Add-In menu item called Object Converter 2002 Eval will display on the Add-Ins sub-menu.
7. ............................ weiter.
aber wie ich schon sagte, wenn Du diese vom Hersteller hast wirst Du nicht weit kommen, egal lerne es erst mal zu Installieren, wenn Du dann aus deiner MDE immer noch keine Module raus holen kannst, dann suche die exe Version oder die andere Version von OBJCONV22E.MDE
cuzzzi
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
06.12.2005 um 14:06 Uhr
ja ich sehe es schon Du hast die Add-in
Version, aber bestimmt noch nicht mal die
Gepatschte Version suche lieber bei Emule da
findest Du den fertig gestellten der auch mde
auslesen kann,

passt zwar nicht zum thema aber ich finde man sollte in so einem forum nicht unbedingt werbung für emule und konsorten machen!!!!!

versetzt euch in die lage der menschen die die software schaffen und davon sich und/oder ihre familie ernähren müssen!!!

dann seit wenigsten so schlau und besorgt euch eine free- oder trialware version die eure wünsche erfüllt!!!

ich find das echt KACKE

grüsse godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: hammel
06.12.2005 um 14:40 Uhr
ja dann kauf dir die mal 399,- Dollar und mit Patchen meine ich nicht das Tool freischalten, sondern das er danach MDE auslesen kann, na ja aber egal einige müssen ihren senf immer dazu geben.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
06.12.2005 um 16:14 Uhr
@Godlike

>>ich find das echt KACKE

Ich hätte es vermutlich etwas anders formuliert, aber inhaltlich gebe ich Dir vollkommen recht. Für mich kommt das so genannte "Auslesen einer MDE" einem Cracken gleich.

@fuattipo: Wie kann denn eine *.mdb-Datei verloren gehen und nur noch die *.MDE-Datei da sein? Kaffee oder Katze über die Tastatur gelaufen?

Grüße Biber
Bitte warten ..
Mitglied: hammel
07.12.2005 um 00:46 Uhr
wer lesen kann ist im Vorteil, er hat doch die Mde Datei nur halt defekt, na joo manche schalten halt nicht so schnell

und über Cracken kann man auch streiten was dazu zählt und was nicht, diese zumindest nicht, lese dir die Definition von Crack, Cracken unter Wikipedia

es gibt bereis Tools die eine MDE komplett in MDB umwandeln können zum preis von 1400,- Dollar ist man dabei :-o
Bitte warten ..
Mitglied: fuattipo
07.12.2005 um 10:37 Uhr
alles hat wunderbar geklappt, jetzt habe ich meine Funktionierende MDB Datei wieder, Super Hammel ohne deine Hilfe hätte ich alles noch mal machen müssen, das es überhaupt geht hätte ich nicht mehr mit gerechnet, vorher haben alle nur gelabert es geht nicht ich solle eine Spezialfirma beauftragen.
danke moch mal.
Bitte warten ..
Mitglied: hammel
08.12.2005 um 06:39 Uhr
danke
Bitte warten ..
Mitglied: neuling2k5
01.04.2006 um 20:50 Uhr
habe selbiges problem. habe mdb selbst gekillt und komm nimmer dran. das prob brauch die für die berufsschule. und schaffe es auch nict mehr rechtzeitig die neuzuproggen. war ne menge arbeit. leider kann ich das prog mde unlocker nicht kaufen. azubifinanzen könnten besser sein. kann mir vielleicht jmd helfen wie ich an die proggz mde unlocker und mde to vb komme. habe leider auch kein emule. bin echt schon verzweifelt. bitte is wichtig. danke danke im voraus.wünsche euch schon mal alles gute
Bitte warten ..
Mitglied: hammel
02.04.2006 um 01:10 Uhr
ist doch gut das Du die original MDB noch hast, also die kannst Du wieder reparieren besorge Dir das Tool mdb Reorg, es gibt so viele, einfach Google " Reparatur Tool MDB" wie ist es den passiert, hast Du es in zwei unterschiedlichen Versionen programmiert? wenn man z.B. in der schule mit 97 arbeitet und zu hause mit 2003 dann bekommen die meist solche Fehler, ansonsten muss Du es halt wiederherstellen, wie steht hier ja geschrieben, also Tools kann ich Dir nicht zur Verfügung stellen. bin auch nicht so oft hier, betreibe selber einen Reversing Forum.
Bitte warten ..
Mitglied: m1609
11.11.2006 um 16:22 Uhr
Hi hammel,

du ich hab hier das alt bekannte problem mit MDE in MDB.
habe den mde unlocker und Evolution Access XP Converter.
bekomme soweit alles hin, nur hab ich die OBJCONV22E.MDE fürs add-in nicht und kann somit die module nicht exportieren...
kannst du mir ggf. weiterhelfen?

VG
M1609
Bitte warten ..
Mitglied: schregi82
16.04.2008 um 09:30 Uhr
Hallo zusammen,
hat noch jemand von euch MDE Unlocker in Version 1.3 herumliegen ?
Wenn ja, bitte unbedingt PN schreiben.
Danke

lg,
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
16.04.2008 um 13:14 Uhr
@schregi
Du hast aber gesehen, dass dieses Tool selbst in der aktuellen Version 3.2 (statt 1.3) schlappe 65 Euro kostet?

Oder gibt es einen besonderen Grund für die 1.3er Version?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: schregi82
16.04.2008 um 20:37 Uhr
Nicht wirklich, darf auch 1.5 sein.
Für einen einmaligen Bedarf trotzdem nicht schwach.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
MS Access MDB Datei analysieren (5)

Frage von greatmgm zum Thema Datenbanken ...

Batch & Shell
CMD cURL Access Token parsen (2)

Frage von maddig zum Thema Batch & Shell ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
Access Point: Ubiquiti UAP AC PRO Einschätzung Reichweite (4)

Frage von TimMayer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...