Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Access Point als Client Bridge

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: psilo87

psilo87 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2010 um 22:01 Uhr, 5207 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Zusammen , Bin gerade am Verzeifeln, was das Einrichten meines APs angeht.

Erst mal das was ich versuche:

Ich habe hier 2 Access Points die über WLAN Internet im Haus verteilen - das klappt alles!

Nun möchte ich gerne einen dritten einrichten der genau anders herum Funktioniert. Sprich er soll sich mit einem der Beidern InternetAccesspoints verbinden, und dann die Verbindung über LAN weitergeben.

IPs:

AP1 (Router) 192.168.178.1 (auch Gateway)
AP2 192.168.178.55


Auf dem Dritten Access Point kann ich 3 Modi wählen.

AP als Client
AP als Bridge ( Point to Point)
AP als Multi Bridge ( Point to Multi Point) <- das klingt ja nach dem was ich brauche oder ?!


dort kann ich dann die MAC Adressen der beiden APs eigeben. Sprich er findet die 2 ohne Probleme. Allerdings fragt er nicht nach einem WPA key oder sonstigem...

Muss der AP ne feste IP bekommen ? oder Dnamisch vom Router per DHCP? ich stehe aktuell auf dem Schlauch.


WPA2 Unterstützt das Gerät!



Viele Grüße

Tim
Mitglied: Pjordorf
14.11.2010 um 22:34 Uhr
Hallo,

Zitat von psilo87:
Nun möchte ich gerne einen dritten einrichten der genau anders herum Funktioniert.
Andersrum?

Sprich er soll sich mit einem der Beidern
InternetAccesspoints verbinden
Welchen von den beiden hätts den gerne?

AP als Multi Bridge ( Point to Multi Point) <- das klingt ja nach dem was ich brauche oder ?!
Ja.

Sind alle AP vom gleichen Hersteller und Modell? Nenn mal deine Geräte.

http://de.wikipedia.org/wiki/Wireless_Access_Point#802.11-Access-Points
http://wiki.uni-konstanz.de/wiki/bin/view/Wireless/WlanModi
http://www.dlink.com.au/tech/faq/wireless/Wireless_AP_modes.htm#4

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
14.11.2010 um 23:09 Uhr
Hey,


Mit andersrum meine ich das der AP sich das WLAN nimmt und es dann über den LAN Port an meinen Media Receiver weitergibt.

Ist egal welcher...

Der erste Ap ist ein normaler Speedport W503V Router WPA2
Der zweiter AP ist eine Fritzbox 7050 als AP eingerichtet.


Der AP für den Media Receiver ist ein TP Link TL WA601G


Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
14.11.2010 um 23:45 Uhr
Hallo,

Zitat von psilo87:
Ist egal welcher...
Also mit deinem TL WA601G im Multi Bridge Modus auf deine AVM fritzBox 7050 im AP Modus?

Der erste Ap ist ein normaler Speedport W503V Router WPA2
Der zweiter AP ist eine Fritzbox 7050 als AP eingerichtet.
Der AP für den Media Receiver ist ein TP Link TL WA601G
Und du hoffst das es bei der Verwendung von 3 Herstellern mit aktiviertem WPA2 dann auch geht? Bei der AVM kannst du es mal mit WDS versuchen und deinen TL WA601G nach deinem Handbuch Seite 17 als AP2 oder AP3 (Bridge mit Point to Point Modus) versuchen. WEP wird evtl. noch gehen. WPA2 vermutlich nicht.

Kleiner Tipp, lies dir die genannten Links genau durch. da steht auch ganz klar "Herstellerübergreifend muss dies alles nicht funktionieren". Hier noch ein Link für dich den du aber bestimmt kennst. http://www.tp-link.com/support/showfaq.asp?id=178

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: dog
15.11.2010 um 01:24 Uhr
er soll sich mit einem der Beidern InternetAccesspoints verbinden, und dann die Verbindung über LAN weitergeben.
[...]
<- das klingt ja nach dem was ich brauche oder ?!

Nein, wie kommst du darauf?
Ich gebe aber mal einen Tipp:
Access Point als Client Bridge

AP als Client

Dazu sei noch gesagt, dass du hier ein klassisches "Pech gehabt"-Szenario hast, denn eine einfache Lösung gibt es nicht:
Entweder der 3. AP arbeitet
a) im Client-Modus mit NAT, was es für andere PCs unmöglich macht auf die PCs an diesem AP zuzugreifen
b) im Client-Modus mit Routing, was nicht so leicht einzurichten ist
c) im WDS-Modus, was für WPA2 nicht definiert ist und nur mit dem unsicheren WEP standardkonform läuft
d) im Bridge-Modus und du hast noch einen anderen AP der auch als Bridge (oder Multi Bridge) arbeitet. Das ist aber erst recht nicht spezifiziert und geht oft nur mit identischen Geräten.

Mit einem Media-Receiver fällt a) komplett weg, b) geht vielleicht (wenn der AP Multicast-Routing schafft), c) und d) sind möglich.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Access Point: Ubiquiti UAP AC PRO Einschätzung Reichweite (3)

Frage von TimMayer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Zyxel Support, Zyxel W-Lan Access Point NWA1100-NH (2)

Erfahrungsbericht von ThomasBIT zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-Funkreichweite Access Point MikroTik (4)

Frage von teret4242 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Access Point konfigurieren (2)

Frage von accessp01nt zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...