Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Access Point läuft, aber der Zugriff...

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: utiuti

utiuti (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2007, aktualisiert 13.11.2007, 5769 Aufrufe, 9 Kommentare

Linksys Wireless-G Access Point WAP54G Vers.3

Hallo,

erstmal schöne Grüße an das Forum. Gefällt mir hier.
Habe hier ein kleines Problem bzw. Brett vor dem Kopf.
Hoffe Ihr könnt mir helfen.

Folgendes: Bei einem funktionierendem Linksys AP wurde das Passwort verschludert
Also habe ich einen Factory-Reset ausgeführt.
Allerdings kann ich ihn jetzt nicht mehr unter seiner Standard Adresse ansprechen.
Ja, die aus dem Handbuch. (192.168.1.245)
Allerdings läuft der AP mit einem ungesicherten WLAN.
Funktion ist also vorhanden, allerdings kann ich ihn nicht administrieren.
Mein DHCP Server teilt ihm auch keine IP zu. Ist das normal, da kenne ich
mich noch nicht so gut aus. Wie finde ich nun die IP des AP heraus ?
Handbuch hat mir leider nicht geholfen

PS: Selbst mit der Original Software funktioniert das nicht...
Brett vor'm Kopf ?
Schon mal danke für's lesen
Mitglied: Peanuts
12.11.2007 um 21:31 Uhr
Hallo Utiuti,

war der Reset vielleicht nur eher ein Reboot? Hast du genug lange auf den Resetknopf gedrückt?

DHCP wird im sehrwahrscheinlich keine IP geben da er ein eigenen DHCP hat und somit Konflikt mit deinem DHCP bekommt.

Da du WLAN mit einem Notebook betreibst, prüfe mal was du für WLAN Netze du findest. Falls da noch dein bestehender WLAN Name ersichtilich ist, war der Reset nicht richtig ausgeführt.

Ansonsten Ethernetkabel an den AP und Notebook, alles andere aus und dann schauen ob er dir über seinen internen DHCP eine Adresse gibt.

So solltest du ihn finden können.

Gruss Peanuts
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
12.11.2007 um 23:25 Uhr
Gib der WLAN-Schnittstelle Deines PC eine feste IP im Subnetz des APs. z.B. 192.168.1.007
Dann öffne einen Browser und gebe die Adresse http://192.168.1.254 ein und stelle alles ein, wie Du es brauchst.
Bitte warten ..
Mitglied: Cythux
13.11.2007 um 07:50 Uhr
Dein AP von Linksys muss unter anderem dieselbe SSID haben wieder WLan Router!
Frage um welches Produkt von Linksys handelt es sich überhaupt, wäre auch interessant zu erfahren! Ist der Router aus dem selben Hause wie der AP?
Und heute noch mit einen ungesichterten Netzwerk unterwegs zu sein, ist auch nicht das wahre, da kann sich ja jeder einklinken und mal auf deinen Rechner Schauen!
Bitte warten ..
Mitglied: utiuti
13.11.2007 um 08:14 Uhr
Moin,
danke schon einmal für die vielen Antworten.
Also der Reset wurde korrekt durchgeführt.
Es erscheint ein anderer Name für das WLAN.
Der Fabrik-Standard halt (Linksys).

Werde jetzt die Idee mit dem direkt an meinen PC angeschlossenen AP versuchen.

PS: Ein weiterer WLAN Router ist nicht im Netz. Bzw. wird kein anderes/identisches Netz angezeigt.

Melde mich später noch einmal mit dem Ergebnis.
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
13.11.2007 um 08:16 Uhr
Dein AP von Linksys muss unter anderem
dieselbe SSID haben wieder WLan Router!
Frage um welches Produkt von Linksys handelt
es sich überhaupt, wäre auch
interessant zu erfahren! Ist der Router aus
dem selben Hause wie der AP?
Und heute noch mit einen ungesichterten
Netzwerk unterwegs zu sein, ist auch nicht
das wahre, da kann sich ja jeder einklinken
und mal auf deinen Rechner Schauen!

Dieses Posting könnte sich auf einen AP in der Funktion einer Bridge beziehen - liegt hier aber nicht vor.
Bitte warten ..
Mitglied: DownhillDom
13.11.2007 um 08:46 Uhr
Solltest du die IP des Routers nicht finden können, empfehle ich dir das Tool "Angry IP-Scanner Lite". Damit kannst du Adressbereiche im Netzwerk ganz einfach scannen lassen. Alle aktiven Adressen werden dir dann aufgelistet.
Der Rest, wie du an den Router kommst, wurde bereits ausführlich von den Kollegen beschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: utiuti
13.11.2007 um 09:43 Uhr
Daaaanke.

Problem gelöst.
AP direkt an den PC anschließen.
PC Feste IP geben (192.168.1.2)
Auf AP zugreifen (192.168.1.245)

Dann KEINEN Benuternamen angeben.
Passwort ist admin. (Handbuch hier nicht eindeutig !)

Mittlerweile ist das PW natürlich geändert
Administrieren geht. Mal schauen ob's Inet auch funktioniert...
...sobald ich wieder ein Notebook habe.

Nochmal danke. Super Community hier.
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
13.11.2007 um 09:45 Uhr
Solltest du die IP des Routers nicht finden
können, empfehle ich dir das Tool
"Angry IP-Scanner Lite". Damit
kannst du Adressbereiche im Netzwerk ganz
einfach scannen lassen. Alle aktiven Adressen
werden dir dann aufgelistet.
Der Rest, wie du an den Router kommst, wurde
bereits ausführlich von den Kollegen
beschrieben.

Funktioniert das auch bei Geräten in 2 völlig verschiedenen Subnetzen, zwischen denen es keinen Router gibt (wie gier) ?
Bitte warten ..
Mitglied: DownhillDom
13.11.2007 um 10:00 Uhr
@BigWumpus

also du kannst mit dem Scanner jedes beliebige Netz scannen, das du angibst.
z.B. von 192.168.0.1 bis 192.168.0.254
Den Suchbereich kannst du immer manuell einstellen. Da der Scanner nur max. 255 Ergebnisse anzeigen kann, musst du evtl. mehrere Suchen in verschiedenen Adressbereichen machen.
Sollte der Router dabei sein, wird die Adresse als aktiv gekennzeichnet, mit Beschreibung des Geräts und Ping. Habe damit bisher immer gute Erfahrungen gemacht. Das Tool ist Freeware und ich glaube nicht mal 1MB groß.


Gruß, Dominik
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Mikrotik Access Point - Probleme mit Multi-SSID und Vlan (7)

Frage von Uwoerl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Konfiguration Linksys Access Point (4)

Frage von albufeira zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Access Point (VLAN, Multi-SSID) legt Netzwerk lahm (8)

Frage von humbeldi zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Access Point oder zwei bis 1000EUR (6)

Frage von MyApps2GO.de zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (16)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...