Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ACCESS vs. MySQL - Abfrage von Status - Autowert - Auto increment

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: Midivirus

Midivirus (Level 2) - Jetzt verbinden

15.03.2011, aktualisiert 11:13 Uhr, 6141 Aufrufe, 3 Kommentare

Sehr geehrte Gemeinde,

da ich gerade mit mehrere Plattformen arbeite, PostGres - MySQL und gelegentlich auch Access, suche ich eine Möglichkeit,
wie ich folgenden MySQL Befehl auch in Access nutzen kann, mit gleichem Ergebnis:

SHOW TABLE STATUS FROM fragebogen LIKE 'tabellenname'

Dort werden mir die unterschiedlichsten Angaben gemacht,
halt auch der "Auto_increment" Wert.

Googlefunde gingen in die Richtung "SELECT @@IDENTITY"


Beispiele:
http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=188772

http://www.office-loesung.de/ftopic426983_0_0_asc.php (VBA)

http://www.tutorials.de/net-archiv/177015-autowert-auslesen.html

http://www.pcreview.co.uk/forums/select-ident_current-mytable-function- ... (mögliche Lösung?)

http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=180097


Immer wieder gibt es die Option mit "Max" zu arbeiten, aber ist halt nicht genau identisch.


Hat da wer die Bezeichnung der Funktion, die ich suche?



Grüßle,
Midivirus
Mitglied: Biber
15.03.2011 um 11:54 Uhr
Moin Midivirus,

ich bin nicht sicher, ob ich die Frage richtig verstehe.
Wenn du NICHT in einem Multi-User-Environment arbeitest, dann ist doch bei dem diesem genannten simpel gestrickten Weinkeller-Verwaltungstool dieses hochtrabend "Autowert" genannte Dünnbrettbohrer-Ersatz-PK-Feld nur ein alberne INTEGER, der stupide hochgezählt wird.

Also ist doch logischerweise der aktuell höchste vergebene Wert ein
01.
 Select Max(IDField) As MaxID FROM tblName;
....wie ich mal von der pcreview-Seite zitiere.

Wo ist denn dein Problem/deine Bedenken dabei?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
15.03.2011 um 14:04 Uhr
Moin Biber,

die Bedenken liegen nur daran, dass darin Daten von Fragebögen eingeschustern werden sollen.

Die Vorgabe, zur ggf. besseren weiteren Verarbeitung, war Access im Spiel / Kopf.
Das ganze läuft aber gerade recht praktisch mit MySQL.
Die Weboberfläche ist simplerweise mit PHP gestaltet.

Wenn ich immer weiter darüber nachdenke, wird der Zeitpunkt, dass zwei INSERT zur gleichen Zeit laufen, verschwindend gering.

Deswegen kann die Funktion MAX gut dazu genutzt werden, wenn ich mich dazu entschließen sollte, es doch in ACCESS hämmern zu lassen.

Grüßle
Midi
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
15.03.2011 um 22:07 Uhr
Moin MidiVirus,

ich sach mal so...

Die Wahrscheinlichkeit, dass " zwei INSERT zur gleichen Zeit laufen [sit] verschwindend gering"... hmmja,
Wir haben ja alle in den letzten Tagen eine eindrucksvolle Visualisierung eines "verschwindend kleinen Restrisikos" bekommen.

Aber es kann eigentlich auch bei konkurrierenden Zugriffen bzw. INSERTs nichts Schlimmes passieren bei Multi-User-Access.
-> ES SEI DENN die "ID" des gerade zu INSERTenden Satzes wird beim Neuanlegen auch dazu verwendet, in andere Child-Tabellen ("=Unterformulare") ebenfalls Sätze zu schreiben.

Wenn es deine -ich sach ma' Appz oder GUI- zuerst den Haupt/Masterdatensatz speichert,refresht/neu liest und erst dann in evtl. vorhandenen Childtabellen rumalbert - solange geht das so billig wie oben abgebügelt -mit MAX().

[OT]
Dennoch - eine weitere Streuung von solchen Dünnbrettlösungen Desktop-Datenbanken wie Access in einem Unternehmensumfeld...
Auf mich wirkt es eher nostalgisch. Nach meiner Wahrnehmung wird Access als Unternehmenstool überall rausgekegelt.
Und selbst Privat/Home-Rumturner können doch legal und gratis eine abgespeckte, aber echte DB wie Oracle/DB2/MySQL/SQLServer installieren.
[/OT]

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
PHP
MySQL-Abfrage mit php: Wert + true bzw. false (2)

Frage von tomolpi zum Thema PHP ...

Datenbanken
gelöst Access 2010 komplizierte Abfrage (3)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst MYSQL Abfrage (20)

Frage von datadexx zum Thema Datenbanken ...

Xenserver
gelöst Citrix XA 76 - Auto-Created Printers schlägt fehl mit Status 0x7A und EventID 1116

Frage von diematrix125 zum Thema Xenserver ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...