Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Access2010 Fehler beim kompilieren: ungültiges Zeichen beim ausführen einer STRSQL Anweisung

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: christiankarl

christiankarl (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2013, aktualisiert 12:31 Uhr, 1703 Aufrufe, 2 Kommentare

Sobald ich folgende Abfrage aus SQL

INSERT INTO 09_Bericht_gesendete_email ( ID, Mailadresse, Gesendet_Status, Details, EML_Pfad, DatumUhrzeit ) IN 'T:\gesendete_mails\send-mail.accdb'
SELECT [09_Bericht_gesendete_email].ID, [09_Bericht_gesendete_email].Mailadresse, [09_Bericht_gesendete_email].Gesendet_Status, [09_Bericht_gesendete_email].Details, [09_Bericht_gesendete_email].EML_Pfad, [09_Bericht_gesendete_email].DatumUhrzeit
FROM 09_Bericht_gesendete_email

versuche aus VBA aufzurufen

strSQL = "INSERT INTO 09_Bericht_gesendete_email (ID, Mailadresse, Gesendet_Status, Details, EML_Pfad, DatumUhrzeit ) IN 'T:\gesendete_mails\send-mail.accdb'
SELECT [09_Bericht_gesendete_email].ID, [09_Bericht_gesendete_email].Mailadresse, [09_Bericht_gesendete_email].Gesendet_Status, [09_Bericht_gesendete_email].Details, [09_Bericht_gesendete_email].EML_Pfad, [09_Bericht_gesendete_email].DatumUhrzeit
FROM 09_Bericht_gesendete_email"

erhalte ich foglende Fehlermeldung

Fehler beim Kompilieren:
Ungültiges Zeichen

Kann mir jemand sagen, welches Zeichen das sein soll?

Vielen Dank für die Hilfe.
Mitglied: SlainteMhath
04.10.2013 um 12:36 Uhr
Moin,

evtl. etwas um das " eit ) IN 'T:\gesendete_mails\send-mail.accdb' " herum...
zerleg die Zuweisung doch einfach in mehrere Teile um den Fehler einzugrenzen

Wobei "...ausführen einer STRSQL Anweisung..." als Fehlermeldung eigentlich auch nicht passt, strSQL ist korrekt als String definiert bzw wird nicht irgendwo noch als Funktionsname benutzt?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.10.2013, aktualisiert um 17:32 Uhr
Hallo christiankarl,
ich hoffe du hast die Abfrage nicht mit den Zeilenumbrüchen in den Code-Editor kopiert(Korrigiere mich wenn dies nicht der Fall ist ...). Da es schon ein Kompilierungsfehler ist liegt meine Vermutung nahe, denn wenn ich mir deine Zeilen so ansehe sind genau zwei Zeilenumbrüche enthalten wenn ich den Code kopiere.

so sollte es korrekt funktionieren wenn du es hier via Quelltext herauskopierst:
01.
strSQL = "INSERT INTO 09_Bericht_gesendete_email (ID, Mailadresse, Gesendet_Status, Details, EML_Pfad, DatumUhrzeit) IN 'T:\gesendete_mails\send-mail.accdb' SELECT [09_Bericht_gesendete_email].ID, [09_Bericht_gesendete_email].Mailadresse, [09_Bericht_gesendete_email].Gesendet_Status, [09_Bericht_gesendete_email].Details, [09_Bericht_gesendete_email].EML_Pfad, [09_Bericht_gesendete_email].DatumUhrzeit FROM 09_Bericht_gesendete_email" 
02.
DoCmd.RunSQL (strSQL)
Und bitte formatiere deinen Code damit uns hier nicht wichtige Zeichen abhanden kommen, merci.
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst Fehler beim Ausführen eines MSSQL-Triggers mit EXECUTE AS User (1)

Frage von Mesaou zum Thema Microsoft ...

Datenbanken
gelöst Access 2010 Fehler beim kompilieren (2)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Rechtliche Fragen
Hotspot rechtssicher betreiben? (14)

Frage von xSiggix zum Thema Rechtliche Fragen ...

Server-Hardware
gelöst Empfehlung KVM over IP Switch (8)

Frage von Androxin zum Thema Server-Hardware ...