Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

nach Account-Löschung kein Zugang mehr unter Server 2008 SP2

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Follyx

Follyx (Level 2) - Jetzt verbinden

06.08.2009, aktualisiert 14:58 Uhr, 3955 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich arbeite mich gerade in den Server 2008 SP2 ein. (oh Gott schon wieder ein Newbie

Jetzt hatte ich ein normales UserKonto an dem sich das OS automatisch anmeldete. Das habe ich unter dem admin account gelöscht.
Leider ists aber jetzt immer noch so das beim starten der Acoount des gelöschten Users sich anmelden will. Geht nicht. Klar. Allerdings kann ich auch gar nichtss in díe User oder Passwortzeile schreiben, da die Tastaur nicht geht.
Wenn ich dann auf einen anderen User zum Anmelden (Admin) gehe, kann ich auch nicht schreiben.

Hmmm....
Wie und wo kann ich denn in der (wahrscheinlich) Registry den AutoAnmeldeeintrag löschen? Und vor allen Dingen, wie kann ich das machen ohne mich am OS anzumelden? Knoppix o.ä.?
Wenn ja, mit was und wie.

Danke schon mal im Vorraus
Mitglied: Pjordorf
06.08.2009 um 15:05 Uhr
Hallo,

ja du hast es erfasst (oh Gott schon wieder ein Newbie)

Lösungsmöglichkeit:
DVD ins Laufwerk, davon booten und den anweisungen folgen. danach kannst du dich wieder normal anmelden.

Peter

(Autostart = schlecht)
(OS = )
(OS meldet sich an userkonto an = ???)
(Das habe ich unter dem admin account gelöscht = Was, das OS?)
(Beim starten der Account des gelöschten Users = Woh?)
.
.
.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.08.2009 um 15:12 Uhr
Wenn Du nicht schreiben kannst, hat die Tastatur eine Meise. PS2? USB? Nimm mal USB zur Hand.
Die Autoanmeldung kann man umgehen, indem man die Shift-Taste beim Booten gedrückt hält. Aber dies kann kein Tastaturproblem verursachen.
Bitte warten ..
Mitglied: education
06.08.2009 um 15:12 Uhr
ohhhhhhhhhh gott ...

Regedit:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
"AutoAdminLogon"="1"


auf 0 stellen
Bitte warten ..
Mitglied: Follyx
06.08.2009 um 15:28 Uhr
Zitat von Pjordorf:
Hallo,

ja du hast es erfasst (oh Gott schon wieder ein Newbie)

Lösungsmöglichkeit:
DVD ins Laufwerk, davon booten und den anweisungen folgen. danach
kannst du dich wieder normal anmelden.

Peter

(Autostart = schlecht)
(OS = )
(OS meldet sich an userkonto an = ???)
(Das habe ich unter dem admin account gelöscht = Was, das OS?)
(Beim starten der Account des gelöschten Users = Woh?)
.
OS = Server2008 SP2: steht da.
das UserKonto wurde unter dem Admin Account gelöscht. Steht da.
was wo? : beim starten der Account...

Ich verstehe nicht ganz was Du da möchtest. Aber Danke für den DVD Tip.

Danke auch an alle anderen. Erstmal
.
Bitte warten ..
Mitglied: Follyx
06.08.2009 um 15:29 Uhr
Das ist ein Laptop. Von daher scheidet die Frage nach dem Bussystem aus. Das muss aber irgendwie damitt zusammenhängen denn unter Knoppix geht die Tastatur.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
06.08.2009 um 15:46 Uhr
Hallo huschi,

jetzt haben wir fast alles zusammen an Information um dir evtl. helfen zu können.

Hardware = Laptop (PS. Was hat Bussystem mit Laptop zu tun. Da kann auch alles mögliche verbaut sein)
OS = Server 2008 R2
Autostart = On (Schlecht, aber anderes Thema)

Fehler 1: User gelöscht
Fehler 2: Tastatur reagiert nicht (unter Knoppix ja, also Hardware OK)
Hier ist vermutlich ein treiber die ursache!

Lösungansätze:
1: Abgesicherter Modus. beim starten mit F8 auswahl erzwingen. Oder reagiert die Tastatur hioer auch schon nicht? sehr unwahrscheinlich.
2: OS neu Installieren

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Follyx
06.08.2009 um 16:03 Uhr
Hi Peter,

also: Ich habe jetzt mit der OS_DVD gebootet. Dann ->Reperaturoptionen ->Eingabeaufforderung ->regedit . Klappt alles prima auch die Tastatur geht.
Wenn ich hier regedit aufrufe, ist das dann die registry vom auf der Plattevorhandenen System oder die von der Setuproutine? Ich frage weil unter

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]

der Eintrag "UserInit" auf "x:\Windows\system32\userinit.exe," verweist. Das ist ja soweit ich weiss das OS vom Setup. Mein Server R2 liegt ja auf C:

Was muss ich denn in cmd eingeben dass ich die Registry meines installierten Systems bekomme?
Bitte warten ..
Mitglied: Follyx
06.08.2009 um 16:15 Uhr
Ok, habe Peters Tip genommen und konnte mich dann als Admin wieder einloggen. Tastatur geht. Komisch gelll?
Wie auch immer: Danke an alle.


Eine gute Zeit
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Audio
gelöst Extern kein Ton, Intern Ton vorhanden - Windows Server 2008 R2 (15)

Frage von Funky86 zum Thema Audio ...

Windows Server
Lizenzierungsfrage zu Server 2008 R2 DSP OEI DVD 1- 4 CPU (1)

Frage von Leo-le zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Windows Server 2008 R2 Platte spiegeln - unterschiedliche Platten? (2)

Frage von imacer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Datenbanken
SQL Server 2008 R2 iso (3)

Frage von Doktore77 zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...