Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Acer 310G - Problem mit der Festplatte unter Debian/Linux

Frage Linux Debian

Mitglied: nilstk

nilstk (Level 1) - Jetzt verbinden

25.08.2006, aktualisiert 28.03.2007, 4755 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich habe heute einen ACER 310G reinbekommen. Zwei Festplatten und alles läufts über das BIOS/Chips der Platine.
Das BIOS erkennt die Platten auch beide (war bis vor wenigen Tagen ja mit Windows im Einsatz) und RAID1 ist aktiviert.
Komischerweise interessiert das Linux wenig - er zeigt mir beim Setup zwei unbekannte Festplatten an. Die Installation würde sogar gehen, aber leider nicht mit RAID1.
Hat jemand eventuell einen Tipp oder eine modifizierte Installations-CD, welches dies unterstützt (SATA RAID1 -
Debian Net Install CD deutet auf fehlende Intel Kernel Module von Intel - die technische Spezifikation des Servers gibt leider keine weitere Auskunft)
Mitglied: Supaman
25.08.2006 um 22:42 Uhr
versuch mal eine normale installation und raid1 später über linux, das sollte eifnacher gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
26.08.2006 um 16:24 Uhr
hi,

du musst die treiber für den "raid-controller" bei der installation übergeben. aber die onboard teile kannste eigentlich vergessen. dehalb schliess ich mich meinem vorredner an und sage installier dir erstma das debian und mach dann ein sw-raid1 aus dem linux drüber.

Mit freundlichen Grüßen godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: nilstk
30.08.2006 um 18:31 Uhr
Hallo,

habs jetzt mit mehreren Linux Debian CDs/DVDs ausprobiert. Keine Installations-CD (was mir persönlich ein Rätsel ist) kann die SATA Festplatten ansprechen. Das Kernel-Modul ist nicht mal vorhanden.

Da ich unbedingt gerne Debian habe möchte (apt-get *G*) habe ich jetzt Kanotix ausprobiert (www.kanotix.de) - das findet die Festplatten wie gehabt.

Wie aber bekomme ich nun Software RAID1 zum laufen?
Ich habe 2 SATA Festplatten sda und sdb. Auf sda ist zurzeit Debian installiert.

Ich hätte es gerne gemäß dieser Anleitung gemacht
wwwhomes.uni-bielefeld.de/schoppa/raid/woody-raid-howto.html

... aber die raidtools2 scheint es nicht mehr zu geben bzw. sind "außer Mode".

Hat jemand da vielleicht ne Anleitung für mich?
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
30.08.2006 um 20:41 Uhr
hallo,

iche nochma, also wenn du debian mit sata platten installen willst brauchste glaube mindestens nen 2.6.15 kernel, weil der erst die sata unterstützung mitbringt. und ansonsten, ich bin mir nich sicher ob das überhaupt geht wenn du schon was drauf installiert hast auf den pladden, denn ich glaube du brauchst 2 leere platten um ein software raid zu machen.

oder du schaust mal ob du für debian een matrix raid zum laufen bekommst (damit kannste partitionen spiegeln).

Da ich unbedingt gerne Debian habe möchte (apt-get *G*)

na da nimmt man(n) doch aber jetzt aptitude

Mit freundlichen Grüßen godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
30.08.2006 um 20:44 Uhr
und aus der mode sind die raidtools2 auch ni:

http://packages.debian.org/stable/admin/raidtools2

Mit freundlichen Grüßen godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: Schranzer23
28.03.2007 um 04:26 Uhr
Kannst auch mal LVM probieren ; - )

ich zum Beispiel hab den Ubuntu Server am laufen, aus den selben
Gründen, da mein schönes Debian System den neuen SATA Ctr.
nich ganz schlucken wollte ;;

Kubuntu währe auch ne alternative = )

hab im Srv. 8 Platten teils LVM, teils Raid (unterschiede gibs kein, ausser
das LVM sich cooler managen lässt )))

---
hups vergessen,
hab die installation des ubuntu servers gewählt, da ich schon zu anfang
den consolemodi haben wollte und wie nach dem alten guten debian
bei der installation schon raid und lvm einrichten wollte, sprich ich
hab meine root part auf nem lvm modi am rennen = )
unterschiede merkst kaum
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
VPN Server mit Drosselung Linux Debian basiert (4)

Frage von Niklas434 zum Thema Linux Netzwerk ...

Debian
Linux (Debian) Schulung gesucht (5)

Frage von smartino zum Thema Debian ...

Peripheriegeräte
Acer Aspire Switch 10 mit WIN 10 PEN problem (6)

Frage von killtec zum Thema Peripheriegeräte ...

Debian
Debian 8, SSH Logging, Popuser-Meldung und rkhunter Problem (5)

Frage von d4shoerncheN zum Thema Debian ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...