Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Acer Aspire 5535 installiert kein Windows mehr

Frage Microsoft

Mitglied: nexxer

nexxer (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2010 um 03:24 Uhr, 6287 Aufrufe, 20 Kommentare, 1 Danke

Hey Leute

ich hab folgendes Problem:

Ich hab von nem Bekannten einen Acer 5535 hier, wir wollten sein Windows neu installieren doch bei jeder Windows Version die wir probieren bekommt der Rechner einen BlueScreen und macht nicht mehr weiter.

Folgende Versionen haben wir schon probiert:

XP Professional SP3
XP Media Center SP3
Vista Business SP2 32-Bit
Vista Business SP2 64-Bit
7 Professional 32-Bit
7 Professional 64-Bit


Was ich dazu sagen muss auf meinem MSI VR630 und MacBook Pro (via BootCamp) lassen sich alle Versionen fehlerfrei installieren.

Auch auf anderen Rechnern die ich betreu installier ich mit genau den selben CD´s / DVD´s und auch da geht es ohne Probleme.

Also ich hoffe auf schnelle Antworten.

Mit freundlichen Grüßen NeXXer
Mitglied: SamvanRatt
06.07.2010 um 07:25 Uhr
Hi
schau mal was du als SATa Emulation im BIOS eingestellt hast; bzw probier mal einen BIOS Reset. Die BSOD Meldung (Stop: 0xyz wäre hilfreicher
Gurß
SAm
Bitte warten ..
Mitglied: epiclulz
06.07.2010 um 08:33 Uhr
Hallo,

kann mich sam nur anschließen. besonderst bei acer-notebooks hilft es die sata-schnittstelle auf ide-kompatibel (oder ähnliches) umzustellen. danach geht es ohne probleme. sie ist im moment warscheinilch auf ahci (oä) eingestellt.

gruß
epic
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
06.07.2010 um 09:30 Uhr
auch wenn die Schnittstelle auf AHCI eingestellt ist, dann muss in dem Windows Setup doch nur der RICHTIGE Treiber gegeben werden und schon rennt die Kiste. Bei XP wirds nur schwer da ne Treiber-Diskette einzulegen =).

Windows 7 nimmt ja auch Treiber CDs ^^.
Bitte warten ..
Mitglied: nexxer
06.07.2010 um 11:45 Uhr
Hab schon BIOS Reset gemacht und auch von AHCI auf IDE umgestellt (für XP, Vista & 7 brauchen AHCI Mode) und selbst da geht es nicht
Bitte warten ..
Mitglied: 62929
06.07.2010 um 11:54 Uhr
Moin,

bekommt der Rechner einen BlueScreen

mit welcher Meldung genau?

Gruß
dante!
Bitte warten ..
Mitglied: epiclulz
06.07.2010 um 12:54 Uhr
probiere es wie H41mSh1C0R geschrieben hat.
erstelle dir eine treiberdiskette und gib beim starten des xp-setups per F6 an das du einen Festplattencontroller-Treiber laden möchtest.

Es wird höchstwarscheinlich nur daran liegen.

Gruß,
epic
Bitte warten ..
Mitglied: nexxer
06.07.2010 um 12:58 Uhr
Zitat von epiclulz:
probiere es wie H41mSh1C0R geschrieben hat.
erstelle dir eine treiberdiskette und gib beim starten des xp-setups per F6 an das du einen Festplattencontroller-Treiber laden
möchtest.

Es wird höchstwarscheinlich nur daran liegen.

Gruß,
epic

der hat kein Floppy LW
Bitte warten ..
Mitglied: 62929
06.07.2010 um 13:02 Uhr
Dann eine eigene Windof CD erstellen.

Gruß
dante!
Bitte warten ..
Mitglied: nexxer
06.07.2010 um 13:14 Uhr
schon probiert geht auch nicht
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
06.07.2010 um 14:25 Uhr
dann musst du den Bluescreen näher untersuchen/posten.
Ansonsten hast du keine Chance (Ich glaube aber auch eher, dass irgendein Hardwaredefekt vorliegt, ansonsten wäre EIN Betriebssystem lauffähig geworden, egal ob IDE, native, AHCI oder was auch immeer im BIOS voreingestellt ist).

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: epiclulz
06.07.2010 um 15:35 Uhr
ich hatte genau dieses problem jetzt bestimmt schon bei fünf notebooks gehabt, nachdem ich das vorinstallierte betriebssystem entfernt hatte und versucht hab ein neues zu installieren. es lag bisher immer am treiber für den festplattencontroller. bei manchen reichte es aus auf ide-kompatibel zu schalten, bei anderen musste ein treiber her.

allerdings hat carsten recht, zumindest win7 oder vista sollte die installation schmerzfrei sein.
weshalb will dein bekannter das OS neu installieren? hat das Notebook vorher schon Probleme gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: nexxer
06.07.2010 um 15:48 Uhr
Zitat von epiclulz:
ich hatte genau dieses problem jetzt bestimmt schon bei fünf notebooks gehabt, nachdem ich das vorinstallierte betriebssystem
entfernt hatte und versucht hab ein neues zu installieren. es lag bisher immer am treiber für den festplattencontroller. bei
manchen reichte es aus auf ide-kompatibel zu schalten, bei anderen musste ein treiber her.

allerdings hat carsten recht, zumindest win7 oder vista sollte die installation schmerzfrei sein.
weshalb will dein bekannter das OS neu installieren? hat das Notebook vorher schon Probleme gemacht?

Wie er damals das Notebook gekauft hatte hatte ihm jmd XP drauf gemacht und aber wie ich dann fest gestellt hab war das eine manipulierte Version und in folge dessen gingen nach einer gewissen Zeit keine Programme mehr und der Rechner stürzte andauernd ab was für ihn als DJ der teilweise mit Notebook auflegt sehr unförderlich ist
Bitte warten ..
Mitglied: 62929
06.07.2010 um 15:58 Uhr
Vielleicht schreibst du uns doch einfach mal die genaue Fehlermeldung!

Grüssli
dante!
Bitte warten ..
Mitglied: leenie
06.07.2010 um 16:00 Uhr
Hi Nexxer,

würde aber auch mal die Hardware überprüfen, sprich Festplatte und Arbeitsspeicher.

Gruß leenie
Bitte warten ..
Mitglied: nexxer
06.07.2010 um 16:02 Uhr
Zitat von leenie:
Hi Nexxer,

würde aber auch mal die Hardware überprüfen, sprich Festplatte und Arbeitsspeicher.

Gruß leenie

hab ich schon getan alles in ordnung
Bitte warten ..
Mitglied: nexxer
06.07.2010 um 16:03 Uhr
Zitat von 62929:
Vielleicht schreibst du uns doch einfach mal die genaue Fehlermeldung!

Grüssli
dante!

ich hohl das notebook dann eh ab dann kann ich dir die genaue Fehlermeldung geben
Bitte warten ..
Mitglied: leenie
06.07.2010 um 16:09 Uhr
hm, dann bleibt wohl doch nur noch bluescreendump näher auszuwerten, um den übel auf die spur zu kommen ...
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
06.07.2010 um 16:29 Uhr
Zitat von epiclulz:

weshalb will dein bekannter das OS neu installieren? hat das Notebook vorher schon Probleme gemacht?

War das ein Freund von dir, oder jemand der dich ärgern will )
Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: nexxer
06.07.2010 um 16:39 Uhr
Zitat von leenie:
hm, dann bleibt wohl doch nur noch bluescreendump näher auszuwerten, um den übel auf die spur zu kommen ...

dann post ich den sobald ich das Notebook wieder hier bei mir hab
Bitte warten ..
Mitglied: nexxer
05.08.2010 um 13:13 Uhr
Gut hat sich erledigt.

RAM war doch beschädigt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...