Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Acer Travelmate P253 Win8 BIOS

Frage Sicherheit Viren und Trojaner

Mitglied: SpiderXXX

SpiderXXX (Level 1) - Jetzt verbinden

21.11.2014, aktualisiert 24.11.2014, 2178 Aufrufe, 25 Kommentare

Wie komme ich bei dem Acer Travelmate P253 Win8 ins BIOS?
Habe einen Troyaner (durch 1 und 1 mail) die vom AVIRA oder AVG Vierenscanner nicht gefunden wurde.
Habe mir eine AVIRA Rescue System CD erstellt, diese wird aber beim hochfahren nicht gebootet
Danke
Mitglied: BirdyB
21.11.2014 um 23:55 Uhr
Ebenfalls ohne Gruß,

Google sagt F2
Bitte warten ..
Mitglied: SpiderXXX
22.11.2014 um 00:17 Uhr
Danke für die schnelle Antwort, klappt aber nicht !
Bei meinem anderen Acer mit Win 7 geht es mit F2 > das zeigt der Laptop beim hochfahren auch selbst an.
Aber wie geht es beim Travelmate mit Win 8?
Entf. ESC. F10 usw habe ich schon alles probiert
Bitte warten ..
Mitglied: schmitzi
22.11.2014 um 01:41 Uhr
ohne Gruss:

F9 ?

ohne Verabschiedung
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
22.11.2014 um 02:30 Uhr
Hallo,

Zitat von SpiderXXX:
Habe einen Troyaner (durch 1 und 1 mail) die vom AVIRA oder AVG Vierenscanner nicht gefunden wurde
Free Versionen? Dann sollte dich es nicht wundern denn die haben keine Prüfung vom Mails Online vorgesehen....Erst wenn das Ding schon auf der HDD gespeichert wurde können die noch versuchen etwas zu finden......

Aber wie geht es beim Travelmate mit Win 8?
Dein installiertes OS hat mit den Aufruf des BIOS nun mal nichts zu tun. Erst nachdem dein BIOS durch ist, wird ein OS geladen. Also ist es wurscht ob W8 oder W7 installiert ist. Was sagt dein Handbuch aus? Kann oftmals tricky sein den richtigen Zeitpunkt fürs BIOS zu erwischen.
.
Habe mir eine AVIRA Rescue System CD erstellt, diese wird aber beim hochfahren nicht gebootet
Secureboot aus? UEFI? CMS? Andere Boot CD/DVD geht? USB Boot?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: SpiderXXX
22.11.2014 um 09:32 Uhr
Dann liegt das Problem also beim Acer Travelmate. F10 habe ich auch schon probiert. Kann es trotzdem sein, dass man im Win 8 einstellen kann, dass ein Neustart von der CD gemacht werden soll?
Danke und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: schmitzi
22.11.2014, aktualisiert um 11:50 Uhr
Äh, nein, oder hab ich was verpasst ?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 22.11.2014, aktualisiert 24.11.2014
Zitat von SpiderXXX:

Dann liegt das Problem also beim Acer Travelmate. F10 habe ich auch schon probiert. Kann es trotzdem sein, dass man im Win 8
einstellen kann, dass ein Neustart von der CD gemacht werden soll?
Danke und Gruß

Du kannst auch einfach deinem win8 sagen, daß er beim nächsten reboot ins BIOS gehen soll.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: SpiderXXX
22.11.2014 um 13:35 Uhr
Lochkartenstanzer hat genau die richtige Anleitung > man stellt im WIn 8 ein, dass man ins BIOS bzw. in die UEFI-Firmwareinstellungen kommt > Danke dafür
Bitte warten ..
Mitglied: SpiderXXX
22.11.2014 um 15:16 Uhr
Jetzt habe ich noch das Problem, dass die Avira Rescue CD (exe. Oder ISO) nicht bootet.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.11.2014 um 15:27 Uhr
Zitat von SpiderXXX:

Jetzt habe ich noch das Problem, dass die Avira Rescue CD (exe. Oder ISO) nicht bootet.

  • Kann die überhaupt UEFI?
  • testweise mal secure-boot abschalten.
  • oder ganz in den legacy-modus.

lks

ps: Meine empfehlung it die desinfect von der c't., die es entweder mit der ct 1272014 oder mit dem Sonderheft ct-Security 2014 gibt. Kann ich nur weiterempfehlen.

PPS: es gibt auch eine Version direkt zum Download, bei der aber die kommerzellen Virenscanner fehlen. Die muß man dann ggf. per hand anpassen.
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
22.11.2014 um 18:16 Uhr
Zitat von SpiderXXX:

Jetzt habe ich noch das Problem, dass die Avira Rescue CD (exe. Oder ISO) nicht bootet.

Wie hast du die CD denn erstellt?
Bitte warten ..
Mitglied: SpiderXXX
22.11.2014 um 18:41 Uhr
Da kann man sich Desinfec't nicht runterladen, sondern man muss sich die Zeitschrift kaufen?
Habe mittlerweile auf Win 8.1 aus dem Netz upgedatet, hoffe das war kein Fehler!
Schaffe es immernoch nicht das der Travelmate von CD bzw USB bootet > kommt immer die Fehlermeldung .......GT51N has been blocked by the current security policy
Kann den Secure-boot Mode nicht abschalten
Auf der Seite Security im UEFI steht unter Secure Mode Standard > das kann ich nicht ändern
Und auf der Seite BOOT steht unter Secure Mode Enabled > das kann ich aber auch nicht ändern
Bitte warten ..
Mitglied: SpiderXXX
22.11.2014 um 18:44 Uhr
..mit AVIRA Rescue CD einmal die exe. Version und einmal die ISO Version > beide auf CD gebrannt (auf einem anderen Rechner) Aber der Travelmate bootet nicht von CD. Ein USB Stick habe ich auch erstellt > klappt auch nicht > Fehlermeldung habe ich in der anderen Antwort beschrieben. Weiß nicht mehr weiter....
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.11.2014 um 22:36 Uhr
Zitat von SpiderXXX:

..mit AVIRA Rescue CD einmal die exe. Version und einmal die ISO Version > beide auf CD gebrannt (auf einem anderen
Rechner) Aber der Travelmate bootet nicht von CD. Ein USB Stick habe ich auch erstellt > klappt auch nicht >
Fehlermeldung habe ich in der anderen Antwort beschrieben. Weiß nicht mehr weiter....

Offensichtluch hast Du beide Dateien auf eine CD gebrannt. Das ergibt noch lange keine bootbare CD.Du drafst die ISO nicht als Datei auf die CD brennen, sobdern aks image.

Lks
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
LÖSUNG 23.11.2014, aktualisiert 24.11.2014
Okay, dann brenne die ISO-Datei doch mal bitte gemäß folgender Anleitung:
http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/burn-a-cd-or-dvd-from-an-is ...

P.S.: Wie ich gerade feststelle, war dieser Beitrag mein Aufstieg zu Level 2
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 23.11.2014, aktualisiert 24.11.2014
Hallo SpiderXXX,
Zitat von SpiderXXX:
Schaffe es immernoch nicht das der Travelmate von CD bzw USB bootet > kommt immer die Fehlermeldung .......GT51N has been blocked by the current security policy
das ist eindeutig Secureboot geschuldet ...
Kann den Secure-boot Mode nicht abschalten
Auf der Seite Security im UEFI steht unter Secure Mode Standard > das kann ich nicht ändern
Und auf der Seite BOOT steht unter Secure Mode Enabled > das kann ich aber auch nicht ändern
WICHTIG: du musst im BIOS erst ein Supervisor-Passwort anlegen, erst dann kannst du die Optionen für Secure-Boot und den UEFI-Mode bei den Travelmates ändern !!!

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: SpiderXXX
23.11.2014 um 10:34 Uhr
Habe sie jedesmal auf eine einzelne CD gebrannt. Eigentlich genau nach Anleitung....mit CDBurnerXP ISO Image brennen > ist doch ok oder?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
23.11.2014, aktualisiert um 10:39 Uhr
Zitat von SpiderXXX:
mit CDBurnerXP ISO Image brennen > ist
doch ok oder?
Das war richtig .
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
23.11.2014 um 10:39 Uhr
Das sollte vom Brennen her dann in Ordnung sein...
Arbeite erstmal Uwes Hinweis ab. Ansonsten kannst du ja ggf. noch testen, ob ein anderer Rechner von der CD bootet...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.11.2014 um 11:03 Uhr
Zitat von SpiderXXX:

Habe sie jedesmal auf eine einzelne CD gebrannt. Eigentlich genau nach Anleitung....mit CDBurnerXP ISO Image brennen > ist
doch ok oder?

Das ist ok. Den Satz oben konnte man aber auch anders intrepretieren udn ich habe es oft genug erlebt, daß die ISO-Datei als Datei auf der CD landete, statt sie als ISO-datei zu brennen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: SpiderXXX
23.11.2014, aktualisiert um 17:51 Uhr
Meine Avira Rescue CD wurde gestartet
Bitte warten ..
Mitglied: SpiderXXX
23.11.2014 um 17:50 Uhr
Meine Avira Rescue CD wurde gestartet
Bitte warten ..
Mitglied: SpiderXXX
23.11.2014 um 17:53 Uhr
Meine Avira Rescue CD wurde gestartet. Danke Uwe!!!! Und auch schonmal Danke an alle anderen!!
Alles wurde durchsucht, hat aber nichts gefunden, obwohl der Link auf eine angebliche Rechnung in der 1 und 1 Mail vor ein paar Tagen angeklickt wurde und danach beim aufrufen einer Bankseite vor einem unberechtigten Zugriff gewarnt wurde!

Heißt das jetzt, dass ich keinen Virus oder Troyaner habe????

Habe das Supervisor Passwort wieder rausgenommen und die Bootreihenfolge wieder in den Ausgangszustand zurückgesetzt. Mir scheint allerdings, dass alles etwas langsamer läuft, wenn man z.B. Firefox oder ein anderes Programm aufruft, aber vielleicht liegt das auch an WIN 8.1 was ich ja auch nebenbei runtergelassen hatte.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.11.2014 um 18:20 Uhr
Moin,

Versuch mal Hitman Pro, Adwcleaner und Malwarebytes Antimalware. Senn die auch nicht anschlagen ist die Wahrscheinlichkeit gering, daß bleibende Schäden da sind.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 24.11.2014, aktualisiert um 16:06 Uhr
Wenns das dann war, den Beitrag bitte noch auf gelöst setzen. Merci.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst HP Mircroserver und Proliant Bios Update (7)

Frage von DeathNote zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Debian
Kann Linux nicht im bios finden! (3)

Frage von pixelBf zum Thema Debian ...

Server-Hardware
gelöst HP DL 120 G7 Bios Upgrade? (8)

Frage von Leo-le zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...