Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Acessdatenbank von zuhause und im Büro nutzen

Frage Internet Server

Mitglied: Oliver11

Oliver11 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2010 um 17:53 Uhr, 2978 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo erst mal ich bin neue hier und bevor ich 10.000 sachen versuche frage ich lieber gleich die Profis


Hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen.

Zu meiner Frage:

Mein zukünftiger Chef hat bis jetzt seine komplette Acessdatenbank auf einer Festplatte und nimmt sie wenn er von zuhause arbeitet mit heim.

Da ich nun dazustoße und ebenfalls von zuhause bzw. vom Büro auch wenn er noch nicht im Geschäft ist zu arbeiten, suchen wir eine Lösung um dies alles realisieren zu können.

Was denkt ihr nun ist die einfachste Lösung eine saubere Verbindung für mindestens 4 PC's nicht Benutzer zu erstellen. Benutzer sollten es zur Zeit erst mal 3 sein aber ohne Probleme auf 7-8 erweiterbar sein.

Ich dachte hier an einen Terminalserver bzw an eine Verbuindung über VPN aber was ist nun wirklich realistisch um sauber arbeiten zu können.

Schon jetzt vielen Dank für eure Ideen

Gruß

Oli
Mitglied: romaIT
28.02.2010 um 18:25 Uhr
Hi,

Terminalserver ist doch garnicht mal so schlecht.

Wie ist denn der IST Zustand (an Rechner bzw. Servern) in der Firma?

Sind denn VPN Router vorhanden. Wie ist es mit DSL Asynchron oder Synchron / Standleitung oder nicht?

Gruß
roma
Bitte warten ..
Mitglied: Oliver11
28.02.2010 um 18:38 Uhr
Das ging aber schnell

Also aktuell wird sein Hauptrechner auch als Server benutzt und das ganze läuft über einen switch auf einen weiteren rechner.

VPN Router währen dann selbstverständlich vorhanden aktuell nur einer aber das ist das kleinste Problem. Auch ein kleiner Serverechner ist ja in der heutigen Zeit kein Problem günstig zusammenzustellen.

Wie geht es dann weiter um das ganze einfach zu installieren? Windows Server oder ein anderes Programm?

Aktuell ist auf den Rechnern XP installiert
Bitte warten ..
Mitglied: romaIT
28.02.2010 um 19:00 Uhr
Es gibt die Möglichkeit und Windows XP Pro den Terminalserverdienst über einige Einstellungen zu aktivieren, habe ich seit gestern bei mir laufen!

Oder: Ihr packt die Tabellen der Datenbank auf den Server (also auslagern) und den Rest der Datenbank packt ihr einfach auf die Rechner und so könnt ihr dann per VPN auf die Datenbank zugreifen.

Aber für die ganze Sache würde ich sagen reicht ein etwas Leistungsstärker Rechner mit Windows XP Pro.

Wieviel darf die ganze Sache dann kosten?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
28.02.2010 um 19:05 Uhr
Moin,

ok, wer schmerzen gewohnt ist nimmt auch Access... (meine persönliche Meinung...).

Gibt es ggf. die Möglichkeit da ne richtige DB hinzupacken und ggf. das Access nur als Frontend (wenn überhaupt) zu verwenden? (D.h. habt ihr jemand der sich mit den Datenbanken für Erwachsene auskennt? ;) MSSQL, MySQL, ... ). Dann brauchst du nur das VPN aufbauen und greiffst mittels beliebigem Frontend auf die DB zu. Das dürfte deutlich schneller gehen als wenn du immer die ganze MDB-Datei auf dem Server via VPN öffnest.

Nen Terminal-Server halte ich da für überdimensioniert. Natürlich würde das gehen - aber ist halt eine Frage des Preises... Und nur um an ne simple DB zu kommen gibt es eben bequeme Lösungen ...
Bitte warten ..
Mitglied: Oliver11
28.02.2010 um 19:09 Uhr
Kosten sind jetzt erst mal relativ bevor wir nicht wissen wie es am einfachsten läuft.

Ich denke in unserem Fall wo gute Rechner zuhause und im Betriebe zur verfügung stehen, sollte VPN doch die einfachste Möglichkeit sein oder?

Ich kann blos nicht finden, ob es möglich ist über VPN die Datenbank in echtzeit zu nutzen auch wenn 2 oder 3 Personen darauf zugreifen.


Dacht bei der Hardware an

Intel Core 2 Quad 2,50GHz

4GB Arbeitsspeicher

XP Pro drauf und gut ist es.

Was passiert jetzt aber, wenn sagen wir mal 2 darauf zugreifen, und der dritte z.B. daheim vergessen wurde auszuschalten und auch darauf zugreift.

Bleibt das alles so wie in einem normal Netzwer bestehen und ändert sich ohne Probleme in echtzeit?
Bitte warten ..
Mitglied: Oliver11
28.02.2010 um 19:14 Uhr
Hey maretz,

Naja so richtig auskennen mit mysql und mssql tun wir uns nicht. Das ist das Problem.

Aber ich bin auch nict zu faul mich da rein zu lesen bzw zu arbeiten wenn es sinn macht.

Bevor wir jetzt jedoch hier rumpfuschen, ist es denn dann einfach die aktuelle Datenbank in MySql usw einzupflegen bzw umzuwandeln?
Bitte warten ..
Mitglied: romaIT
28.02.2010 um 19:15 Uhr
Am einfachsten die Tabellen auszulagern und das Frontend dann auf den Rechner belassen.

Wozu noch extra ne Oberfläche erstellen wenn es schon eine gibt?

Also VPN sehe ich in dem falle auch als beste Lösung.

XP würde auch als Terminalserver fungieren!

Meld dich wenn du Tipps dazu brauchst!
Bitte warten ..
Mitglied: Oliver11
28.02.2010 um 19:19 Uhr
Wenn mirmein Chef sagt, dass er auf jedem Rechner das Prgramm (deine Bezeichnung Frontend) laufen hat, und auf der Externen Festplatte nur dir Daten hat, ist doch das wichtigste schon gemacht oder?
Bitte warten ..
Mitglied: romaIT
28.02.2010 um 19:23 Uhr
ist ja richtig aber was machst du wenn wenn ihr beide zuhause seit. Dann müsstest du dich per VPN zu ihm nachhause verbinden. und das geht dann auch nur dann wenn er seinen Rechner an hat.

Wie gesagt einfacher ist es die Tabellen in der Firma auszulagen und dann per Frontend auf die Datenbank von überalles aus zuzugreifen!
Bitte warten ..
Mitglied: Oliver11
28.02.2010 um 19:29 Uhr
ja genau so meint ich das ja.

Wollte nur wissen, ob mein Chef im endefekt die Tabellen schon ausgelagert hat, wenn er damit meint er hat nur die DB auf Festplatte.

Das ist mir klar, dass dann im endefekt seine Festplatte durch eine NAS oder was auch immer ersetzt wird im Büro steht und wir beide via VPN darauf zugreifen.

Richtig?

Danke schon mal dann war ich mit meinen gedanken doch nicht ganz falsch
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
28.02.2010 um 19:33 Uhr
Zitat von romaIT:
XP würde auch als Terminalserver fungieren!



wenn XP als TS funktionieren soll, verliert der XP-Rechner seine Lizenz, und das ist in einer Firma nicht umsetzbar (Strafbarkeit des GF & des Admins)

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Oliver11
28.02.2010 um 19:39 Uhr
Zitat von 2hard4you:
> Zitat von romaIT:
> ----
>
> XP würde auch als Terminalserver fungieren!
>


wenn XP als TS funktionieren soll, verliert der XP-Rechner seine Lizenz, und das ist in einer Firma nicht umsetzbar
(Strafbarkeit des GF & des Admins)


Gruß

24

Danke, aber der Terminalserver hat eh verloren
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
28.02.2010 um 20:07 Uhr
iss halt ein Adminforum und kein Hackerforum...



24
Bitte warten ..
Mitglied: romaIT
28.02.2010 um 20:27 Uhr
So war es ja auch nicht gemeint!!!!

:-P
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
01.03.2010 um 07:59 Uhr
Moin,

auch wenn es OT ist lass mich bitte mal meine Glaskugel polieren....

Gibt es ein BACKUP von dieser Wechselfestplatte bzw. von der Access-DB? Falls die Antwort jetzt (wie erwartet) nein lautet dann mach dir keine Gedanken über irgendwas sondern behebe das ASAP!

(Ich habe bisher leider sehr wenig Leute getroffen die nen Backup der Wechselplatte machen... dafür sehr viele die dann ankamen und gefragt haben ob man Daten wiederherstellen kann weil die Platte kaputt war, die Datei gelöscht wurde uvm...)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
PfSense - uPNP Service WAN nutzen für PCP,IGD Nutzung (8)

Frage von aif-get zum Thema Router & Routing ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Router & Routing
gelöst FritzBox VPN nur für internes Netz nutzen (15)

Frage von aif-get zum Thema Router & Routing ...

CPU, RAM, Mainboards
Büro-PC-Ausschreibung - Empfehlungen (35)

Frage von User1000 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...