Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Acrobat Reader 8 Update deaktivieren

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: frogger13

frogger13 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2007, aktualisiert 21.08.2007, 42874 Aufrufe, 11 Kommentare

moinsen !

Mal (hoffentlich) eine einfache Frage:
Wie kann ich dem Acrobat Reader 8 abgewöhnen nach Updates zu suchen. Ich finde in den Einstellungen leider keine passende Option, wie es sie in den Vorgängerversionen gab.

Danke schon mal....
Mitglied: DaHolle
06.07.2007 um 11:52 Uhr
Moin,
klicke auf Hilfe/Nach Updates suche.../Voreinstellungen/ Automatisch nach Aktualisierungen suchen den Haken entfernen.

Mit freundlichen Grüßen
DaHolle
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
06.07.2007 um 16:19 Uhr
Hallo,

beim 8er kann man das nicht mehr im Menü abstellen. Da muß man den Adobe Customization Wizard 8 nehmen und sich ein eigenes .msi schnitzen und dann damit installieren.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: frogger13
07.07.2007 um 15:22 Uhr
die sache von daholle hab ich inzwischen auch gefunden. hat auch funktioniert. hat aber den grundlegenende nachteil, das da schon eine verbinudng zu adone (oder wer weiss wohin sonst noch) aufgebaut wurde. ausserdem wird schon das update auf 8.1. benöigt.... naja egal.... dann block ich halt auf dem gateway... danke schon mal.... den customization wizard schau ich auch mal an....
Bitte warten ..
Mitglied: Hoshiehoshbert
20.07.2007 um 10:50 Uhr
Hallo !

Ich habe es damit geschafft, unter
Programme\\Adobe\Reader 8.0\Reader\plug_ins
die Datei updater.api & updater.deu
umzubenenne. Das hat den Vorteil, das du es Rückgängig machen kannst, wenn Du ein update brauchst...

Gruß, Markus
Bitte warten ..
Mitglied: simsus
30.07.2007 um 07:54 Uhr
Hi!

Probiers doch mal mit dem Foxit PDF Reader.
www.foxitsoftware.com

Ist flinker als der von Adobe

Gruss Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: 8894
30.07.2007 um 10:29 Uhr
Probiers doch mal mit dem Foxit PDF Reader.
www.foxitsoftware.com

Ist flinker als der von Adobe


Stimme Dir zu, so schnell habe ich noch nie ein PDF geöffnet!
Bitte warten ..
Mitglied: aramola
30.07.2007 um 12:54 Uhr
Dieser Reg-Eintrag hat bei mir geholfen:

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Adobe\Acrobat Reader\8.0\Updater]
"iUpdateFrequency"=dword:00000000

Gruß
Adam
Bitte warten ..
Mitglied: 27186
31.07.2007 um 15:30 Uhr
Danke für den Tip. Mini-Installationsdatei und superschnell beim Öffnen.
Der von Adobe braucht länger fürs Starten als der Foxit für die Komplettinstallation.
Bitte warten ..
Mitglied: misterdemeanor
01.08.2007 um 11:24 Uhr
Wirklich starke Alternative. Besten Dank für den Tip!
FoxIT YEAH
Bitte warten ..
Mitglied: DtkDtk
04.08.2007 um 19:40 Uhr
Hi,

das Abschalten geht noch, wenn auch ziemlich versteckt, mit "Bordmitteln".

1. Im Reader "Hilfe" -> "Nach Updates suchen" wählen.
2. Das Window "Adobe Updater" öffnet sich.
3. Hier den Link "Voreinstellungen" klicken und dann "Automatisch nach Updates suchen" deaktivieren.

So kann man das AutoUpdate beliebig de- / aktivieren.

Grüße
Dtk
Bitte warten ..
Mitglied: tobi4211
21.08.2007 um 08:38 Uhr
Den Haken kann ich aber nur mit Administratorrechten entfernen, nicht als normaler Benutzer.

Ich habe den Reader auf einem Citrix-Server installiert. Beim Systemstart bekommen alle normalern Benutzer eine Fehlermeldung, dass der Adobe Updater wegen fehlender Administratorrechte nicht ausgeführt werden kann. Und ich krieg das nicht weg.

cu Tobias
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
ACrobat Reader DC und RDP Server unter Server 2K8 R2 (4)

Frage von SDS-Junkie zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
gelöst Acrobat Reader DC als E-Mail versenden (9)

Frage von agowa338 zum Thema Outlook & Mail ...

Sonstige Systeme
Acrobat Reader DC (10)

Frage von ansjo0815 zum Thema Sonstige Systeme ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...