Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Acrobat versions nummer aus Registry auslesen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: questionforyou

questionforyou (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2009, aktualisiert 27.10.2009, 10860 Aufrufe, 22 Kommentare

ich bräuchte hilfe beim auslesen aus der registry per Batch datei

Hallo liebes Forum
icih habe mich endlich dazu endschlossen mich hier anzumelden.

Da ich bei der Google suche schon oft auf dieses Forum gestoßen bin, hoffe ich ihr könnt mir helfen.
Und zwar mein Problem ist folgendes, ich will die Versions des Adobe Acroat aus der Registry auslesen (HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Adobe\Adobe Acrobat\9.0\Installer), hier liegt ein schlüsel mit dem namen VersionMax, welche die Versionsnummer angibt.
hänge hier aber irgendwie fest.
Ich habe schon ales mögliche mit reg querry ausprobiert aber komme nicht zu meinem Ziel.
Ich habe noch keine möglichkeit gefunden wie ich die version ausgegeben bekomme und wenn die Verions zb 9.0.0 beträgt soll er erst update 9.1.0 und so weiter installieiren.

vielen Dank im voraus
Mitglied: Iwan
26.10.2009 um 14:49 Uhr
hallo,

sollte so funktionieren:
01.
reg query "HKLM\SOFTWARE\Adobe\Acrobat Reader\9.0\Installer" /v VersionMax
Bitte warten ..
Mitglied: Larz
26.10.2009 um 15:10 Uhr
Hallo Iwan,

ich denke es geht ihm eher darum, wie er aus 0x9000 die "9.0" oder so rausekommt...

Gruß
Larz
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
26.10.2009 um 15:47 Uhr
hmmm stimmt, aber zumindest kann er so den Wert schon mal auslesen

aber mal ehrlich: wenn es nur um den Reader geht, dann installier doch einfach 9.2 und fertig
dabei ist es dann doch egal, welche Version vorher installiert war
Bitte warten ..
Mitglied: questionforyou
26.10.2009 um 16:05 Uhr
Vielen Dank, aber das mit /v VersionMax hatte ich auch schon, wie oben schon gesagst geht es mir darum wie ich die 0x9000 auslesen kann.
Wenn es der reader wäre würde ich es auch so handhaben, da es aber das vollständige Acrobat ist, müsste ich das dann mit dem auslesen hinbekommen
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
26.10.2009 um 16:21 Uhr
Servus,

wenn garnix mehr geht - der folgende Biber - beißt sich immer durch...
01.
reg query "HKLM\SOFTWARE\Adobe\Acrobat Reader\9.0\Installer" /v VersionMax | find "0x90001" && goto 90001 
02.
goto end 
03.
:9001 
04.
echo test 
05.
:end
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: questionforyou
26.10.2009 um 16:34 Uhr
Hat funktioniert, wenn du mir jetzt noch verraten könntest wie ich das anstelle, wenn z.b. version 9.0.0. installiert ist dann soll er update 9.1.0 und wenn version 9.1.0 installiert ist dann soll update 9.1.1 istaliert werden und so weiter, also er soll schauen ob diese version vorhanden ist, wenn ja dann soll er das Update übersringen und wenn nein dann soll es installiert werden.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Larz
26.10.2009 um 16:49 Uhr
Das geht nur wenn Du genau weißt, welche Version welchen Wert in der Registry ablegt.
Hat 9.1 z.B. 0x90001 oder 0x910000 oder 0x9010....

Gruß
Lars
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
26.10.2009 um 16:57 Uhr
Servus,

zum bleistift so:
01.
for /l %%a in (90001,1,90003) do ( 
02.
reg query "HKLM\SOFTWARE\Adobe\Acrobat Reader\9.0\Installer" /v VersionMax | find "%%a" && call :%%a 
03.
04.
goto end 
05.
 
06.
:90001 
07.
Echo 9001 ist installiert 
08.
rem start /wait msiexec usw usf 
09.
pause 
10.
goto eof 
11.
:90002 
12.
Echo 9002 ist installiert 
13.
rem start /wait msiexec usw usf 
14.
goto eof 
15.
:90003 
16.
Echo 9003 ist installiert 
17.
rem start /wait msiexec usw usf 
18.
goto eof 
19.
 
20.
pause
Ist das System dahinter jetzt klarer geworden?

btw: da ja zuerst die Version abgefragt wird - und dann aktualisiert wird - sollte beim nächsten Schleifenlauf ja die dann neue gefunden werden.
So sollte das also klappen.
gruß
Bitte warten ..
Mitglied: questionforyou
26.10.2009 um 17:28 Uhr
werde ich noch testen. Ich habe festgestellt das Acrobat die Versionsnummer auch unter VersionMin reinschreibt und zwar: In VersionMax schreibt es die ersten beiden also, 9.1.2 und in VersionMin dann noch die dritte z.b 9.1.2; ausgeschrieben: 9.1.2 In der registry steht das dann so, VersionMax=0x90001 und VersionMin=0x0002
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
26.10.2009 um 20:41 Uhr
Ganz nebenbei: es gibt schon 9.2
Bitte warten ..
Mitglied: questionforyou
27.10.2009 um 09:02 Uhr
vom acrobat auch? Also ich meine nicht den reader und ich würde das aber gerne so lösen können wie oben beschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.10.2009 um 10:53 Uhr
Ja, auch von Acrobat gibt es 9.2 als kostenloses Upgrade.
Bitte warten ..
Mitglied: questionforyou
27.10.2009 um 11:13 Uhr
achso, du meinst wahrscheinlich die updates, ja das weiß ich , aber da die Updates nicht die vorversionen enthalten muss man jedes update nach einander installieren und da her würde ich gerne die version auslesen, damit nicht immer jedes update installiert werden muss, wenn schon welche installiert sind, und ich nicht immer vorher schauen möchte welche version installiert ist und dann die passenden updates zusammen suchen muss.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.10.2009 um 12:58 Uhr
Das 9.2er enthält die Vorversionen der Reader, beim "Writer" bin ich unsicher, prüf das mal. Das Writer 9.2er Update ist ca. 150 MB groß.
Bitte warten ..
Mitglied: questionforyou
27.10.2009 um 14:15 Uhr
ja beim reader ist es das komplette paket, nur beim writer sind es updates die aufeinander aufbauen
Bitte warten ..
Mitglied: questionforyou
02.11.2009 um 10:19 Uhr
hat niemand einen Lösungsweg für mich, da ich ja sicher nicht der erste bin der das so machen möchte.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
02.11.2009 um 16:02 Uhr
Zitat von questionforyou:
werde ich noch testen. Ich habe festgestellt das Acrobat die Versionsnummer auch unter VersionMin reinschreibt und zwar: In
VersionMax schreibt es die ersten beiden also, 9.1.2 und in VersionMin dann noch die dritte z.b 9.1.2; ausgeschrieben: 9.1.2
In der registry steht das dann so, VersionMax=0x90001 und VersionMin=0x0002

Servus,

kannst du mal 2-3 Beispiele aufschreiben?

Dann kriegen wir auch diese Kuh vom Eis.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: questionforyou
03.11.2009 um 11:12 Uhr
Also z.b.: wenn Acrobat 9.0.0. installiert ist dann wird in die Registry bei VersionMax=0x90000 und VersionMin=0x00000 geschreiben, wenn Acrobat 9.1.0 installiert ist dann, steht in der registry bei VersionMax=0x90001 und VersionMin=0x00000, wenn Acrobat 9.1.1 installiert ist steht jetzt VersionMax=0x90001 und VersionMin=0x10000 und so weiter, also die ersten beiden Versionangaben stehen immer in VersionMax und die letzte Versionsangabe steht in VersionMin.

Ich hoffe du kannst damit was anfangen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
03.11.2009 um 11:35 Uhr
Zitat von questionforyou:
Also z.b.: wenn Acrobat 9.0.0. installiert ist dann wird in dieRegistry bei
VersionMax=0x90000
VersionMin=0x00000
geschrieben


wenn Acrobat 9.1.0 installiert ist dann, steht in der registry bei
VersionMax=0x90001
VersionMin=0x00000

  • wenn Acrobat 9.1.1
VersionMax=0x90001
VersionMin=0x10000

01.
for /l %%a in (90001,1,90003) do ( 
02.
reg query "HKLM\SOFTWARE\Adobe\Acrobat Reader\9.0\Installer" /v VersionMax | find "%%a" && call :%%a 
03.
04.
goto end 
05.
 
06.
:90001 
07.
reg query "HKLM\SOFTWARE\Adobe\Acrobat Reader\9.0\Installer" /v VersionMin | find "0x00000" && Echo Acrobat 9.1.0 ist installiert 
08.
rem start /wait msiexec usw usf 
09.
reg query "HKLM\SOFTWARE\Adobe\Acrobat Reader\9.0\Installer" /v VersionMin | find "0x10000" && Echo Acrobat 9.1.1 ist installiert 
10.
goto eof 
11.
:90002 
12.
Echo 9002 ist installiert 
13.
rem start /wait msiexec usw usf 
14.
goto eof 
15.
:90003 
16.
Echo 9003 ist installiert 
17.
rem start /wait msiexec usw usf 
18.
goto eof 
19.
 
20.
pause
Ich hoffe du kannst damit was anfangen.

Dito - anstatt dem Echo kannst du ja gleich die install routine starten.

Gruß

zurück
Bitte warten ..
Mitglied: questionforyou
09.11.2009 um 11:24 Uhr
Danke, kenne mich aber mit batch nicht so richitg aus, daher wäre es vllt. möglich das so zu lösen?
Das Problem ist das, was mit der Überprüfung nicht so ganz stimmt. Es wird immer das letzte Update immer wieder installiert.




01.
set updatepath=\\xxx 
02.
 
03.
set registrypath="HKLM\SOFTWARE\Adobe\Adobe Acrobat\9.0\Installer" 
04.
 
05.
 
06.
 
07.
:update_0 
08.
 
09.
reg query %registrypath% /v VersionMax |find "90000" & reg query %registrypath% /v VersionMin |find "0" 
10.
 
11.
 
12.
if errorlevel 1 goto noupgrade_1 
13.
 
14.
 
15.
 
16.
msiexec /update "%updatepath%\Acrobat_update_9.1.0.msp" /passive /norestart 
17.
 
18.
 
19.
:noupgrade_1 
20.
goto update_1 
21.
 
22.
 
23.
 
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.11.2009 um 12:56 Uhr
Servus,

vorab - ich hab keine Zeit...

Und dann - schau dir mal genau meinen Weg an...

Ich habe z.B 9.1.2

01.
reg query "HKLM\SOFTWARE\Adobe\Acrobat Reader\9.0\Installer" /v VersionMax | find "0x90001" && reg query "HKLM\SOFTWARE\Adobe\Acrobat Reader\9.0\Installer" /v VersionMin | find "0x20000" && echo 9.12 ||echo 9.12 ist es nicht 
02.
Pause
edit mittlerweile 9.2.0

01.
reg query "HKLM\SOFTWARE\Adobe\Acrobat Reader\9.0\Installer" /v VersionMax | find "0x90002" && reg query "HKLM\SOFTWARE\Adobe\Acrobat Reader\9.0\Installer" /v VersionMin | find "0x0" && echo 9.2.0 ||echo 9.2.0 ist es nicht 
02.
Pause
/edit


Wenn du dir das genau ansiehst - dann "findest" du auch bei mir ein mehrere "0"llen - "NULL" ist immer da - du mußt genau die 0x...." suchen!

Und dann nach einem Befehl läuft mit zwei & (nicht einem &) das Script weiter - wenn das "ok" ist - wenn nicht gehts mit zwei | weiter.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: questionforyou
09.11.2009 um 13:51 Uhr
SUPER vielen DANK.

Das mit dem 2.ten "&" (&&) hat mich zum ergebniss gebracht.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst Registry-Schlüssel per Batch auslesen und in Datei schreiben (9)

Frage von Philzip zum Thema Windows Systemdateien ...

VB for Applications
gelöst Bestimmte Spalten aus CSV-Datei auslesen (VBS) (9)

Frage von Gurkenhobel zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
Eventlog Druckjobs mit VBS auslesen (2)

Frage von joni2000de zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...