Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Acronis True Image Echo für Datensicherung?

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: AAFOEG

AAFOEG (Level 1) - Jetzt verbinden

05.05.2008, aktualisiert 14.06.2008, 6521 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo ihr lieben,

ich bin gerade auf der Suche nach einem Datensicherungsprogramm, welches auch den schönen Exchange sichert. Nun hat mir mein IT-Shop des Vertrauens als Angebot die Datensicherungssoftware "Acronis True Image Echo Server" angeboten. Auf der Herstellerseite fehlen mir aber die Informationen, damit ich mich, als auch meinen Chef von diesem Programm überzeugen zu können. Denn schließlich zahlt er den Preis und ich muss mit dem Programm auch zurecht kommen.

Zur Zeit nutze ich ein sehr einfaches BackUp Tool der Firma Ascomp (BackUp Maker 5). Für den Fileserver ist die Software ganz nett, aber ich möchte den Exchange so sichern, dass ich zb. verschwundene, kaputte oder gelöschte Postfächer wieder herstellen kann. Nun werden sicher einige schreiben, dass es auch gute Alternativen zu Exchange gibt. Das mag ja sein, aber Exchange gehört nunmal zum Server dazu, kostet also nichts extra und ich kam bis jetzt immer damit zurecht. Nur wenn dann doch irgendwann der Crash kommen sollte, möchte ich ungern, dass alle Mails weg sind.

Wir haben nur einen Server, den Windows 2003 Server in der Small Business Edition. Dazu kommen halt die ca. 20 Workstations, die ihre Daten auf dem Server speichern bzw. sich auch an der Domäne anmelden.

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen kann, denn ich suche nun schon seit einigen Stunden nach etwas gescheitem, aber ich möchte das Rad auch nicht neu erfinden...

MfG
Der Olli
Mitglied: Supaman
05.05.2008 um 14:06 Uhr
komplette systemsicherung ist sehr empfehlenswert, von daher eine gute wahl.

was die kosten angeht: mach mal eine gegenrechnung, was jeder stunde ausfall / datenverlust / neuinstallation kostet.
Bitte warten ..
Mitglied: AAFOEG
05.05.2008 um 14:25 Uhr
Schon richtig, eine Neuinstallation und Konfiguration.... Datenverlust... etc. steht in keinem Verhältnis zu dem (dann minimalen) Preis.

Nur wie ist so das Handling des Programms? Kann ich als "einfacher" IT-Admin das Proggi draufspiele und es läuft oder muss ich kleinere Dinge beachten bzw. irgendwo etwas bestimmtes einstellen? Ich habe gehört, man sollte den Exchange dann für die Zeit, in der der Server gescihert wird, stoppen. Hat Acronis vielleicht eine Vorconfig? oder fertige, sogenannte "Batch-Dateien"?

MfG Olli
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
10.05.2008 um 16:42 Uhr
Verwende das mitgelieferte SBS Backup.

Ist sehr gut und kostenlos!


Ich würde dir mal diese Seite empfehlen, http://www.msexchangefaq.de/

Bzw. gleich den Link http://www.msxfaq.de/admin/backupntbackup.htm
Bitte warten ..
Mitglied: AAFOEG
19.05.2008 um 08:50 Uhr
Naja, das SBS Backup ist ja im Prinzip so aufgebaut wie Backup Exec von Symantec. Nur das Backup Exec ein bisschen mehr kann und komfortabeler zu handhaben ist (finde ich).

Momentan tendiere ich zu Backup Exec. Acronis soll wohl auch nicht schlecht sein, aber kann nur die Exchange Datenbank sichern, nicht aber einzelne Mails.

Vielleicht versteif ich mich auch nur zu sehr auf das Exchange-Gedönsel...
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
19.05.2008 um 19:26 Uhr
Also wenn du einen Exchange Server mit Acronis sichert möchte ich nicht in deiner Haut stecken wenn du das teil einmal recovern musst.
Bitte warten ..
Mitglied: AAFOEG
20.05.2008 um 07:26 Uhr
Wieso das?
Hast du (negative) Erfahrungen gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
20.05.2008 um 22:08 Uhr
Nein das nicht!

Nur ein Exchangeserver sollte nicht mit Acronis online gesichert werden. Exchange ist eigentlich ja auch nur eine Datenbank. Und Datenbanken sollte man immer nur mit dem richtigen Programm sichern.
Bitte warten ..
Mitglied: AAFOEG
21.05.2008 um 08:05 Uhr
und das richtige Programm wäre z.B.?

In der Fülle der Anbieter + den unterschiedlichen Preisen ist das nicht gerade einfach, eins auszuwählen. Vor allem, wenn man nicht weiß, was zur Zeit das "beste" und "einfachste" Programm ist.
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
21.05.2008 um 21:55 Uhr
und das richtige Programm wäre z.B.?

In der Fülle der Anbieter + den
unterschiedlichen Preisen ist das nicht
gerade einfach, eins auszuwählen. Vor
allem, wenn man nicht weiß, was zur
Zeit das "beste" und
"einfachste" Programm ist.

Hast du eigentlich die Links mal angesehen die weiter oben stehen?
Bitte warten ..
Mitglied: AAFOEG
22.05.2008 um 07:40 Uhr
Ja das habe ich.
Die Seiten von MSEXCHANGE kenne ich nun.

Dieses Programm gefällt mir vom Aufbau und Konfiguration sehr gut. Wie beschrieben, ist NTBACKUP eine "abgespeckte" Version von dem Programm BackUp Exec. Da ich nicht nur Exchange sichern möchte, sondern auch die ganze Platte/Partition, muss ich wohl auf eine Vollversion zurück greifen.

Inzwischen stehen bei mir zwei Programme auf der Favoritenliste. Einmal Acronis True Image, als auch von Symantec (BackUp Exec). Ich tendiere aber eher zum Letzteren... allein schon wegen den Exchange Funktionen.

Gibt es bei BackUp Exec irgendwas, was ich beachten muss nach der Installation?
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
22.05.2008 um 22:30 Uhr
Sicher ist BackUp Exec die bessere Wahl, ich selber sehe aber keinen Grund warum ich mir Backup Exec kaufen soll wenn NTBackup auch völlig ausreicht.

Einzige Nachteile, bei NTBackup gibts keinen Medienpool, Benachrichtigungen usw.

Musst du im Prinzip immer selber wissen welche Software du einsetzen willst.
Bitte warten ..
Mitglied: AAFOEG
12.06.2008 um 16:04 Uhr
Also bei NTBACKUP muss ich die Datenbank nicht herunterfahren, er sichert das also "online"?

Reicht das bei NTBACKUP aus, wenn ich nur die Exchange-Dateien sichere ohne System Volume und die "C-Partition", auf der Win SBS drauf liegt?
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
14.06.2008 um 02:55 Uhr
So ist es, sobald du Exchange auf einem Server installierst wird das NTBACKUP Upgedatet das es die Datenbank online (Schattenkopien) sichern kann.

Ich würde immer mindestens Exchange und den System State sichern.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
VHD Image import VirtualBox (10)

Frage von oGutIT zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...