Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Acronis True Image Server und Workstation INTEL ICH10 SATA Unterstützung

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: 61070

61070 (Level 1)

26.07.2008, aktualisiert 29.07.2008, 11824 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe einen PC mit INTEL ICH10 SATA Controller, den ich im RAID-Modus betreiben möchte.
Auf diesem Rechner möchte ich Acronis True Image Server und/oder Workstation zur Systemwiderherstellung nutzen.
Leider unterstützt Acronis von Haus aus keine S-ATA RAID Treiber, so dass ich mir irgendetwas einfallen muss, bzw. eine anderes Tool benutzen muss.

Gibt es einen Trick, die SATA Treiber von INTEL in die Acronis Notfall CD einzubinden.
Diese Notfall CD basiert auf Linux, denke damit hat sich ein Einbinden von Windows Treibern erledigt oder gibt es einen Trick?
Mitglied: Supaman
27.07.2008 um 07:51 Uhr
Leider unterstützt Acronis von Haus aus keine S-ATA RAID Treiber
doch, wird unterstützt - ob allerdings der ganz neue ICH10 schon dabei ist weis ich nicht. es gibt 3 lösungsmöglichkeiten:

mit dem tool zur notfall-boot-medienerstellung einen bootfähigen usb stick erzeugen. bei ICH9 konnt ich von usb booten, mit cd gings nicht.

weitere möglichkeit: von den cd nur den agent starten und das image über die management konsole reindrücken.

was auf jedenfall geht: bart PE cd erstellen und dort die ICH10 treiber mit angeben.
Bitte warten ..
Mitglied: iammixi
28.07.2008 um 03:24 Uhr
Hallo,

moderne Controller von Intel bieten alle AHCI (http://de.wikipedia.org/wiki/Advanced_Host_Controller_Interface). Daher würde es schlicht genügen das AHCI Kernelmodul mit auf die CD zu brennen und per "modprobe ahci" zu laden.
So gut sich das anhört, aber so einfach ist es nicht: das Kernelmodul muss exakt zum Kernel des Notfalllinux passen. (Kernelvsion lässt sich mit "uname -a" herrausfinden).
Was du versuchen könntest wäre das du deinen Controller umschaltest. Vorgänger hatten die Möglichkeit wahlweise per AHCI oder "klassisch" betrieben zu werden. Gib der Option mal einen Versuch.

Michi
Bitte warten ..
Mitglied: 61070
29.07.2008 um 08:42 Uhr
Ich habe mein "Problem" mittels O&O Disk Image 2/3 gelöst, welches mit Windows PE bootet und die Treiber erkennt.

Schade, dass Acronis bei RAID/SATA Systemen nicht nachbessert, bzw. Treiber implementiert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Hardware
Banana Pi M2 Ultra: Bastelrechner bietet native SATA-Unterstützung

Link von runasservice zum Thema Hardware ...

Windows Server
gelöst VLAN-Treiber für Intel Pro Server Adapter 100 (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...