Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Active Directory Benutzerprofil auf bestimmten Clients verhindern ausschließen

Frage Microsoft

Mitglied: mexx

mexx (Level 2) - Jetzt verbinden

29.02.2012 um 15:31 Uhr, 3608 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

die Benutzer in einer reinen W2k3 Umgebung verfügen über Benutzerprofil auf einen UNC Pfad. Das macht aber nur bei bestimmten Clients wirklich Sinn und bei anderen ist es eher störend. Wie kann ich verhindern, dass die Clients, bei denen es keinen Sinn macht, keine Inhalte des Profils auf C: laden?

Vielen Dank für eure Tipps,
Mexx
Mitglied: lenny4me
29.02.2012 um 17:34 Uhr
Hallo,

sicher nur ne Lösung für Arme aber verweigere Ihnen doch den Schreibzugriff auf C:\Users.
Dann arbeiten Sie halt mit nem Temporären Profil...

Aber ob das Sinn macht steht auf nem anderen Blatt...

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
29.02.2012 um 20:57 Uhr
Moin,

ein anderer Weg wäre die Größe des Profils zu begrenzen - damit landet nicht jeder Müll auf dem Desktop und es macht für jeden Client wieder Sinn

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
01.03.2012 um 08:20 Uhr
Moin,

Terminalservices wären u.U. auch noch ein gangbarer Weg.
Aber warum bist du der Meinung, dass Clients KEINE "lokalen" Profile auf deren Client-PC haben sollen ?!

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Router & Routing

192.168er Adresse im öffentlichen Netz

(1)

Erfahrungsbericht von visco-c zum Thema Router & Routing ...

Ähnliche Inhalte
Vmware
ESXi 6 Active Directory (3)

Frage von VerwirrterUser zum Thema Vmware ...

Windows Server
Active Directory-Verwaltungscenter macht Probleme (1)

Frage von MrFuzz zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Active Directory Migration von Benutzern (8)

Frage von JimPiet zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (27)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (21)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...