Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Active Directory DC hinzufügen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: lainerp

lainerp (Level 1) - Jetzt verbinden

12.07.2013 um 09:03 Uhr, 2332 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Grüß euch,

ich hab folgendes Problem:

Ich hab hier einen Windows 2k3 R2 Server mit unserem AD installiert, diesen will jetzt auf Server 2012 migrieren - also den 2012er als weiteren DC hinzufügen und dann die Betriebsmaster, FSMO, etc. umstellen auf den neuen und dann den alten via dcpromo herabstufen.

Ich teste den Ablauf jetzt schon die ganze Woche durch, einmal hats geklappt, aber ich wollt auf Nummer Sicher gehen und habs noch mal probiert - jetzt kann ich nach der Installation von AD auf dem neuen Server und nachdem ich den Server als DC hochgestuft habe, nach dem erforderlichen Reboot AD nicht öffnen. Ich bekomme immer folgende Fehlermeldung:

"Es konnten aufgrund des folgenden Problems keine Namensinformationen gefunden werden: Das Verzeichnis oder die Datei kann nicht erstellt werden. Wenden Sie sich an den Systemadministrator, um sicher zu stellen, dass Ihre Domäne richtig konfiguriert ist."

Am 2k3 Server wird der neue Server als DC geführt und ich bekomm bei der Installation bzw. beim Hochstufen zum DC keine Fehlermeldung.

Noch eine Info: Am alten Server unter AD Standorte und Dienste wird in den NTDS Settings des neuen Server nichts angezeigt und beim alten Server der neue, nur ich bekomme auch wenn ich die replizierung manuell anstoßen will folgende Meldung:

"Beim Versuch den Namenskontext "Domainname" von Domänenencontroller "2012" nach Domänencontroller "2k3" zu synchronisieren, ist der folgende Fehler aufgetreten: Der Namenskontext wird entweder gerade entfernt oder wird nicht vom angegebenen Server repliziert. Der Vorgang wird nicht fortgesetzt."

Ich weiß echt schon nicht mehr weiter, da es ja schon mal geklappt hat und ich nichts anders gemacht habe, sondern nur sichergehen wollte das der Ablauf auch wirklich so funktioniert bevor ich das an unserem Live-System mache.

Hat wer von euch eine Idee?
Mitglied: benpunkt
12.07.2013 um 09:44 Uhr
Ich würde sagen, da ist etwas im Argen, wenn der Namenskontext nicht gefunden wurde....

Wie testest Du das? Verwendest Du immer denselben W2K3 DC und integrierst wiederholt denselben DC mit demselben Hostname? Bereinigst Du das AD vor Du den Vorgang erneut startest?
Bitte warten ..
Mitglied: lainerp
12.07.2013 um 10:12 Uhr
Ich mach das via Hyper-V und Snapshots, also ja es ist dann bereinigt.
Bitte warten ..
Mitglied: benpunkt
12.07.2013 um 10:29 Uhr
Das ist nicht so das Wahre: Snapshots von einem DC.

Hast Du einen einzelnen DC (W2K3) den Du dann zurückstellst? Sobald Du mehr als einen DC hast und dann Snapshots zurückspielst geht fast 100%ig die Domäne kaput (USN Rollback), aber auch bei einem einzelnen DC ist SP nicht empfohlen, aber sollte gehen.

Normalerweise ist das Integrieren eines neuen DCs relativ simpel, wenn man ein bißchen weiß, wie AD funktioniert (was wiederrum nicht ganz so simpel ist).

Du solltest auf jeden Fall die Domänen- und Gesamtstrukturfunktionsebene auf mindestens Windows Server 2003 haben, sonst gehts natürlich nicht.

Vor Du den DC integrierst, vergewissere Dich, das die Domäne korrekt funktioniert: DCDIAG, REPADMIN, NSLOOKUP, NETDOM etc etc

Dann nimm den 2012 erst einmal als Memberserver auf und stufe ihn hoch.

Mir leuchtet ersteinmal nicht ein, warum das bei einer problemfreien Domäne nicht gehen soll.

Also: erstmal die Domäne, wie sie ist, richtig auf Funktion und Fehler prüfen
Bitte warten ..
Mitglied: lainerp
12.07.2013 um 10:44 Uhr
Danke mal für die Infos.

Also es sind Stand ist 2 DCs mit Win 2k3, der nicht primäre wird aber via dcpromo herabgestuft. Somit besteht eigentlich nur mehr ein DC und dann kommt der neue 2012er dazu und wenn alles migriert wurde dann soll der alten W2k3 auch herabgestuft werden, dass somit nur mehr ein 2012 als DC besteht.

Du hast aber sehr wahrscheinlich recht mit den Snapshots. Bsp. DCDIAG bringt am produktiv System keinen Fehler, am gesnapshoteten aber schon (auf das hätt ich selber auch kommen können). Ich werd jetzt einfach das ganze Testsystem einfach mal von null neu erstellen und dann gehts sicher.

Besten Dank
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
12.07.2013 um 10:56 Uhr
Hi

Also ich würde nach der Anleitung von MS vorgehen.
http://blogs.technet.com/b/canitpro/archive/2013/05/27/step-by-step-act ...

LG Andy
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Active Directory-Verwaltungscenter macht Probleme (1)

Frage von MrFuzz zum Thema Windows Server ...

Linux Netzwerk
gelöst Linux als Active Directory Domäne (7)

Frage von 134408 zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Server
Ersetzt Synology Active Directory Server in DSM 6.1 ein Windows Pendant? (5)

Frage von WandaStaab zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Active Directory Zertifikatdienste - Dienst kann nicht gestartet werden (1)

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

Server-Hardware
Bestehendes Raid erweitern um 4 gleiche Platten! (Verständnis Fragen) (12)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (12)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...