Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Active Directory gelöschte Desktopsymbole nach an abmelden wieder vorhanden

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: face-online

face-online (Level 1) - Jetzt verbinden

10.04.2007, aktualisiert 13:34 Uhr, 5467 Aufrufe, 9 Kommentare

Schönen guten Tag,
wir haben folgendes Problem:
Und zwar haben wir auf einem Windows 2003 Server (Standart) Active Directory laufen.
Bei allen Benutzern läuft es einwandfrei bis auf bei einem, folgendes Problem wird geschildert.

Beim löschen beliebiger Daten auf dem Desktop, werden diese nach dem an-/ anmelden wiederhergestellt.

Woran liegt dieses Problem?

Erbitte schnellstmögliche Antwort.

MfG

face
Mitglied: 25110
10.04.2007 um 11:17 Uhr
Erbitte schnellstmögliche Antwort.

sorry, dass es so lange gedauert hat

Eine Möglichkeit: User hat ein mandatory Profil (ntuser.man)

Falls es ein normales Servergespeichertes Profil (ntuser.dat) ist, das Profil löschen.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: face-online
10.04.2007 um 11:23 Uhr
vielen dank ich werde es gleich mal ausprobieren!

werde mich melden wenn ich ein ergebniss habe.
Bitte warten ..
Mitglied: face-online
10.04.2007 um 11:59 Uhr
also ihr tip hat mir keine abhilfe verschaffen koennen.
jetzt hegen wir den gedanken das komplette profil zu löschen und neu einzurichten.

ist die idee vernünftig oder rät jemand von ab?



mfg
face
Bitte warten ..
Mitglied: Alexis
10.04.2007 um 12:33 Uhr
Hi,


Das serverseitiggespeichertes Profil ist wohl etwas im Arsch... bekommen Sie eine Fehlermeldung beim An - bzw Abmelden?

Meistens reicht das wenn der Administrator die Besitzer auf dem jeweiligen Profilordner durchflaggt. Rechtemaustaste auf den Ordner Eigenschaften - Sicherheitseinstellungen - Erweitert - Besitzer. Die Gruppe Administratoren markieren. Häkchen unten bei Besitzer ersetzen. Übernehmen.

http://www.kluegi.de
http://www.dv-systeme.de
Bitte warten ..
Mitglied: face-online
10.04.2007 um 12:41 Uhr
vielen dank ich werde auch dieses gleich mal testen!
wenn das allerdings keine abhilfe schafft, soll ich das gesamte profil löschen?
Bitte warten ..
Mitglied: face-online
10.04.2007 um 12:46 Uhr
mh also so wie ich das sehe, sind genau die berechtigungen und häkchen gesetzt die sie meinen.
Also wird dies wohl auch nicht die Lösung sein.
Hat sonst noch irgendwer einen Lösungsvorschlag oder letztendlich das Profil löschen?
Bitte warten ..
Mitglied: Alexis
10.04.2007 um 12:58 Uhr
Sie haben wie es Aussiht nur etwas geschauet- nichts gemacht.

1. Kommt da eine Fehlermeldung? Ja / Nein?
2. Die Häkchen die sie meinen Sind unter Sicherheitseinstellungen.
Bitte dort noch mal unter Erweitert gehen.. dann auf die Registerkarte Besitzer. Darunter finden Sie 2 Einträge : Administrator und Administratoren. Markieren Sie Administratoren. Machen Sie unten das Häkchen rein Besitzer ersetzen o.ä. dann auf übernehmen. Der Besitzer der Dateien und Ordner werden ersetzt. Wichtig bei Profilen muß entweder der User selbst oder die Arbeitsgruppe Administratoren der Besitzer sein.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: face-online
10.04.2007 um 13:27 Uhr
Eine Fehlermeldung kam / kommt nicht, aber Ihre Lösung hat abhilfe geschaffen!!

Vielen dank für die schnelle Hilfe in diesem Super-Forum, wirklich Top-Community!

Auf weiterhin gute zusammenarbeit....


MfG
Bitte warten ..
Mitglied: Alexis
10.04.2007 um 13:34 Uhr
Na sehen Sie......

Keine Problem....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (21)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...