Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

AD - extensionAttribute mittels ldifde löschen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: MatthiasB

MatthiasB (Level 1) - Jetzt verbinden

18.04.2008, aktualisiert 22.04.2008, 7169 Aufrufe, 2 Kommentare

das Löschen per ldifde schlägt fehl

Hallo Mitstreiter,

in unserer Organisation muß für alle Benutzer ein Wert für das Benutzerdefinierte Attribut2 gesetzt und das Benutzerdefinierte Attribut10 gelöscht werden.
Zum Auslesen der erforderlichen Daten habe ich ldifde genutzt. Das setzten für "extensionAttribut2" funktioniert, jedoch bereitet mir das Löschen von "extensionAttribut10" einige Schwierigkeiten.

Syntax "lösche_ectensionAttribute10"

dn: CN=Testuser,OU=Benutzer,OU=TestOU,DC=Lokal,DC=de
changetype: modify
replace: extensionAttribute10
extensionAttribute10:
-

Fehlermeldung aus "ldif.log"

Verbindung mit "Org-srv-vm.Lokal.de" wird hergestellt.
Anmelden als aktueller Benutzer unter Verwendung von SSPI
Das Verzeichnis wird aus der Datei "\\.host\Shared Folders\Networkdata\Batch\Test_Import1.ldf" importiert.
Die Einträge werden geladen.
1: CN=Testuser,OU=Benutzer,OU=TestOU,DC=Lokal,DC=de
Entry DN: CN=Testuser,OU=Benutzer,OU=TestOU,DC=Lokal,DC=de
changetype: modify
Attribute 0) extensionAttribute10:

Fehler in Zeile 1: Ungültige Syntax

Serverseitiger Fehler: "Falscher Parameter."

0 Einträge wurden erfolgreich geändert.

Fehler im Programm

Der Wert im "extensionAttribute10" muß in jedem Fall geleert werden, also keine Leerzeichen o. ä..
Ich hoffe es gibt jemanden, der mir sagen kann, wo der Fehler liegt.

Matthias
Mitglied: filippg
18.04.2008 um 20:02 Uhr
Hallo,

ohne viel Ahnung von ldifde zu haben - hast du schonmal zwei leere Anführungszeichen probiert?

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: MatthiasB
22.04.2008 um 14:01 Uhr
Hallo Filipp,

der Eintrag von zwei leeren Anführungszeichen führt dazu, dass diese im extensioAttribut eingetragen werden.

Folgende Syntax führt zum Ziel:


DN: CN=Testuser,OU=Benutzer,OU=TestOU,DC=Lokal,DC=de
changetype: modify
delete: extensionAttribute10
-

Matthias
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange postfach löschen wenn AD Konto nicht mehr exisitiert (8)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst "Konto unbekannt" auf AD-Clients per Powershell löschen (6)

Frage von rudeboy zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst AD-Benutzer löschen (3)

Frage von Peterz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (15)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...