Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

AD: Monitoreinstellungen je Computer bei servergespeicherten Profilen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Christoph14

Christoph14 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.12.2014 um 19:53 Uhr, 1186 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

einige unserer Mitarbeiter arbeiten an speziellen Workstations. Diese sind in der Regel mit drei großen vertikal ausgerichteten Monitoren bestückt. Einer dieser Computer hat jedoch nur zwei dieser Bildschirme und einen kleineren 19" Monitor. Wir arbeiten mit servergespeicherten Profilen, in denen auch die Local und Roaming-Ordner mit übernommen werden.

Das Problem, wenn sich ein Mitarbeiter, nachdem er an der besonderen Arbeitsstation gearbeitet hat und sich anschließend wieder an den "normalen" Workstations anmeldet, ist, dass die Auflösung noch die des vorherigen Rechners war.

Gibt es eine Möglichkeit die Grafikeinstellung explizit je Computer zu setzen oder zu verhindern, dass diese bei servergespeicherten Profilen mitgezogen werden? Ich fürchte das Problem wird mich spätestens beim Thema Bildschirmkalibrierung wieder einholen.

Ich habe aktuell das "Eingabeaufforderungs"-Programm SetRes von Ian Sharpe verwendet. Allerdings gibt es auch hier ein Problem, ich bekomme die Meldung, dass der Grafikmodus nicht unterstützt wird, wenn er per LogIn-Script läuft, tippe ich den Befehl allerdings später selbst ein, klappt alles..

Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem lösen kann?

Viele Grüße
Christoph
Mitglied: emeriks
06.12.2014 um 22:08 Uhr
Hi,
ich kann das nur schwer nachvollziehen. Die eingestellte Grafikauflösung wird meines Wissens per Computer gespeichert und nicht per User. Also im HKLM und nicht im HKCU und kann deshalb nicht im Roaming Profile gespeichert sein. Diese Einstellungen landen meines Wissens unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Video.

Meinst Du tatsächlich die Auflösung des Bildschirms oder etwa das Hintergrundbild?

Falls doch Auflösung, dann könnte ich mir nur vorstellen, dass das bei Login per Script eingestellt wird. Wenn ja, dann stellt sich mir die Frage nach dem Sinn dessen.

Falls nicht per Script, dann muss das ein Feature des Treibers sein, dass dieser unabhängig vom Windows selbst dieses per User speichert. Dann höchstwahrscheinlich unter HKCU\Software\{Herstellername}

Oder irgendein Hotkey-Programm?

Ein Workaround könnte sein, dass Du die Berechtigungen des Schlüssels HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Video einschränkst.

Möglicherweise hilft auch diese GPO Einstellung: User Configuration\Administrative Templates\Control Panel\Display

E.
Bitte warten ..
Mitglied: Christoph14
07.12.2014 um 00:47 Uhr
Zitat von emeriks:
ich kann das nur schwer nachvollziehen. Die eingestellte Grafikauflösung wird meines Wissens per Computer gespeichert und
nicht per User. Also im HKLM und nicht im HKCU und kann deshalb nicht im Roaming Profile gespeichert sein. Diese Einstellungen
landen meines Wissens unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Video.

Hey, ich habe es bisher nicht getestet und mich auf die Aussagen der Kollegen verlassen, werde es aber unverzüglich nachholen.

Meinst Du tatsächlich die Auflösung des Bildschirms oder etwa das Hintergrundbild?
Ich meine tatsächlich die Auflösung.


Ich werde, falls überhaupt nötig, die von dir genannten Punkte ausprobieren. Vielen Dank schon einmal für deinen Input!
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
07.12.2014 um 16:49 Uhr
Hallo,

die Aufösung und ob ggf. skaliert werden soll kann man direkt in der RDP Datei einstellen. Wie ich es verstehe ist doch das Problem, dass die gleiche RDP Datei verwendet wird. Normal meldet sich A ab und z.B. an. Es gilt was in der RDP Datei drin steht.

Würde ggf. also einfach 2. RDP erstellen. Die Auflösung, Dualview, sklaiert und was nicht alles kannst du normal mit Notepad dort kontrollieren und auch ändern.

Bin jetzt also davon ausgegangen, dass neben sich die MA an Clients anmelden, und der Desktop Klumpatsch zentral liegt. Würde hier wie gsagt 2. RDP Verbindung für die Speziellen Rechner anlegen.

mfg Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
07.12.2014 um 20:40 Uhr
@Crusher79
Wie kommst Du auf RDP?

E.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
gelöst Nicht mehr vorhandene Computer aus der AD entfernen (6)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
gelöst Zuletzt benutzen Computer zu Benutzernamen finden (4)

Frage von joehuaba zum Thema Windows Server ...

Windows Server
WSUS in Samba AD (3)

Frage von NerfNed zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst AD RMS - Sharepoint mag ihn nicht (1)

Frage von DerWoWusste zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(4)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(10)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (12)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (10)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...