Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

AD-Replikation RPC-Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Hitman4021

Hitman4021 (Level 2) - Jetzt verbinden

14.08.2013 um 16:25 Uhr, 5339 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich bin wieder einmal Ratlos und würde eure Hilfe brauchen.

Meine 2 Domain Controller replizieren sich nicht mehr.
Die Server sind 2 Windows Server 2012 Standard (WinSrv01 und WinSrv02)

Ich erhalte immer die Fehlermeldung (auf beiden Servern), dass der RPC-Server nicht verfügbar ist.

Ich bin nun schon viele Foren durchgegangen und habe leider keine Lösung gefunden.

Folgendes habe ich bereits versucht:
-Windows Firewall ist aus
-Virenschutz deinstalliert
-Die Dienste RPC, RPC-Locator, RPC-Endpunktzuordnung laufen
-Forward- und Reverse DNS Funktioniert.

Auf beiden Servern ist jeweils die eigene und die IP des anderen als DNS Server eingetragen.

dcdiag gibt mir folgendes aus:
01.
Verzeichnisserverdiagnose 
02.
 
03.
 
04.
Anfangssetup wird ausgefhrt: 
05.
 
06.
   Der Homeserver wird gesucht... 
07.
 
08.
   Homeserver = WinSrv02 
09.
 
10.
   * Identifizierte AD-Gesamtstruktur.  
11.
   Sammeln der Ausgangsinformationen abgeschlossen. 
12.
 
13.
Erforderliche Anfangstests werden ausgefhrt. 
14.
 
15.
    
16.
   Server wird getestet: Default-First-Site-Name\WINSRV02 
17.
 
18.
      Starting test: Connectivity 
19.
 
20.
         ......................... WINSRV02 hat den Test Connectivity 
21.
 
22.
         bestanden. 
23.
 
24.
 
25.
 
26.
Prim„rtests werden ausgefhrt. 
27.
 
28.
    
29.
   Server wird getestet: Default-First-Site-Name\WINSRV02 
30.
 
31.
      Starting test: Advertising 
32.
 
33.
         ......................... WINSRV02 hat den Test Advertising bestanden. 
34.
 
35.
      Starting test: FrsEvent 
36.
 
37.
         ......................... WINSRV02 hat den Test FrsEvent bestanden. 
38.
 
39.
      Starting test: DFSREvent 
40.
 
41.
         Fr den Zeitraum der letzten 24 Stunden seit Freigabe des SYSVOL sind 
42.
 
43.
         Warnungen oder Fehlerereignisse vorhanden. Fehler bei der 
44.
 
45.
         SYSVOL-Replikation k”nnen Probleme mit der Gruppenrichtlinie zur Folge 
46.
 
47.
         haben.  
48.
         ......................... Der Test DFSREvent fr WINSRV02 ist 
49.
 
50.
         fehlgeschlagen. 
51.
 
52.
      Starting test: SysVolCheck 
53.
 
54.
         ......................... WINSRV02 hat den Test SysVolCheck bestanden. 
55.
 
56.
      Starting test: KccEvent 
57.
 
58.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x8000051C 
59.
 
60.
            Erstellungszeitpunkt: 08/14/2013   16:02:49 
61.
 
62.
            Ereigniszeichenfolge: 
63.
 
64.
            Die Konsistenzberprfung (KCC) hat ermittelt, dass bei den fortlaufenden Versuchen, eine Replikationsverbindung mit dem folgenden Verzeichnisdienst herzustellen, immer wieder Fehler aufgetreten sind.  
65.
 
66.
 
67.
         ......................... WINSRV02 hat den Test KccEvent bestanden. 
68.
 
69.
      Starting test: KnowsOfRoleHolders 
70.
 
71.
         [WINSRV03] DsBindWithSpnEx()-Fehler 1722, 
72.
 
73.
         Der RPC-Server ist nicht verfgbar.. 
74.
         Achtung: WINSRV03 ist Schema Owner, reagiert jedoch nicht auf die 
75.
 
76.
         DS-RPC-Bindung. 
77.
 
78.
         Achtung: WINSRV03 ist Domain Owner, reagiert jedoch nicht auf die 
79.
 
80.
         DS-RPC-Bindung. 
81.
 
82.
         Achtung: WINSRV03 ist PDC Owner, reagiert jedoch nicht auf die 
83.
 
84.
         DS-RPC-Bindung. 
85.
 
86.
         Achtung: WINSRV03 ist Rid Owner, reagiert jedoch nicht auf die 
87.
 
88.
         DS-RPC-Bindung. 
89.
 
90.
         Achtung: WINSRV03 ist Infrastructure Update Owner, reagiert jedoch 
91.
 
92.
         nicht auf die DS-RPC-Bindung. 
93.
 
94.
         ......................... Der Test KnowsOfRoleHolders fr WINSRV02 ist 
95.
 
96.
         fehlgeschlagen. 
97.
 
98.
      Starting test: MachineAccount 
99.
 
100.
         ......................... WINSRV02 hat den Test MachineAccount 
101.
 
102.
         bestanden. 
103.
 
104.
      Starting test: NCSecDesc 
105.
 
106.
         ......................... WINSRV02 hat den Test NCSecDesc bestanden. 
107.
 
108.
      Starting test: NetLogons 
109.
 
110.
         ......................... WINSRV02 hat den Test NetLogons bestanden. 
111.
 
112.
      Starting test: ObjectsReplicated 
113.
 
114.
         ......................... WINSRV02 hat den Test ObjectsReplicated 
115.
 
116.
         bestanden. 
117.
 
118.
      Starting test: Replications 
119.
 
120.
         [Replications Check,WINSRV02] Bei einer krzlich ausgefhrten 
121.
 
122.
         Replikation ist ein Fehler aufgetreten: 
123.
 
124.
            Von WINSRV03 nach WINSRV02 
125.
 
126.
            Namenskontext: DC=ForestDnsZones,DC=example,DC=local 
127.
 
128.
            Beim Replizieren ist ein Fehler aufgetreten (1256): 
129.
 
130.
            Der Remotecomputer ist nicht verfgbar. Weitere Informationen zur Behebung von Netzwerkproblemen finden Sie in der Windows-Hilfe. 
131.
 
132.
             
133.
 
134.
            Auftreten des Fehlers: 2013-08-14 15:58:10. 
135.
 
136.
            Letzter erfolgreicher Vorgang: 2013-08-14 13:56:11. 
137.
 
138.
            Seit dem letzten erfolgreichen Vorgang sind 5 Fehler aufgetreten. 
139.
 
140.
         [Replications Check,WINSRV02] Bei einer krzlich ausgefhrten 
141.
 
142.
         Replikation ist ein Fehler aufgetreten: 
143.
 
144.
            Von WINSRV03 nach WINSRV02 
145.
 
146.
            Namenskontext: DC=DomainDnsZones,DC=example,DC=local 
147.
 
148.
            Beim Replizieren ist ein Fehler aufgetreten (1256): 
149.
 
150.
            Der Remotecomputer ist nicht verfgbar. Weitere Informationen zur Behebung von Netzwerkproblemen finden Sie in der Windows-Hilfe. 
151.
 
152.
             
153.
 
154.
            Auftreten des Fehlers: 2013-08-14 15:58:10. 
155.
 
156.
            Letzter erfolgreicher Vorgang: 2013-08-14 13:56:11. 
157.
 
158.
            Seit dem letzten erfolgreichen Vorgang sind 3 Fehler aufgetreten. 
159.
 
160.
         [Replications Check,WINSRV02] Bei einer krzlich ausgefhrten 
161.
 
162.
         Replikation ist ein Fehler aufgetreten: 
163.
 
164.
            Von WINSRV03 nach WINSRV02 
165.
 
166.
            Namenskontext: CN=Schema,CN=Configuration,DC=example,DC=local 
167.
 
168.
            Beim Replizieren ist ein Fehler aufgetreten (1722): 
169.
 
170.
            Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
171.
 
172.
            Auftreten des Fehlers: 2013-08-14 15:58:52. 
173.
 
174.
            Letzter erfolgreicher Vorgang: 2013-08-14 13:56:11. 
175.
 
176.
            Seit dem letzten erfolgreichen Vorgang sind 3 Fehler aufgetreten. 
177.
 
178.
            Die Quelle ist weiterhin nicht verfgbar. šberprfen Sie den 
179.
 
180.
            Computer. 
181.
 
182.
         [Replications Check,WINSRV02] Bei einer krzlich ausgefhrten 
183.
 
184.
         Replikation ist ein Fehler aufgetreten: 
185.
 
186.
            Von WINSRV03 nach WINSRV02 
187.
 
188.
            Namenskontext: CN=Configuration,DC=example,DC=local 
189.
 
190.
            Beim Replizieren ist ein Fehler aufgetreten (1722): 
191.
 
192.
            Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
193.
 
194.
            Auftreten des Fehlers: 2013-08-14 15:58:10. 
195.
 
196.
            Letzter erfolgreicher Vorgang: 2013-08-14 13:56:11. 
197.
 
198.
            Seit dem letzten erfolgreichen Vorgang sind 3 Fehler aufgetreten. 
199.
 
200.
            Die Quelle ist weiterhin nicht verfgbar. šberprfen Sie den 
201.
 
202.
            Computer. 
203.
 
204.
         [Replications Check,WINSRV02] Bei einer krzlich ausgefhrten 
205.
 
206.
         Replikation ist ein Fehler aufgetreten: 
207.
 
208.
            Von WINSRV03 nach WINSRV02 
209.
 
210.
            Namenskontext: DC=example,DC=local 
211.
 
212.
            Beim Replizieren ist ein Fehler aufgetreten (1722): 
213.
 
214.
            Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
215.
 
216.
            Auftreten des Fehlers: 2013-08-14 16:16:06. 
217.
 
218.
            Letzter erfolgreicher Vorgang: 2013-08-14 13:56:11. 
219.
 
220.
            Seit dem letzten erfolgreichen Vorgang sind 73 Fehler aufgetreten. 
221.
 
222.
            Die Quelle ist weiterhin nicht verfgbar. šberprfen Sie den 
223.
 
224.
            Computer. 
225.
 
226.
         ......................... Der Test Replications fr WINSRV02 ist 
227.
 
228.
         fehlgeschlagen. 
229.
 
230.
      Starting test: RidManager 
231.
 
232.
         ......................... Der Test RidManager fr WINSRV02 ist 
233.
 
234.
         fehlgeschlagen. 
235.
 
236.
      Starting test: Services 
237.
 
238.
         ......................... WINSRV02 hat den Test Services bestanden. 
239.
 
240.
      Starting test: SystemLog 
241.
 
242.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x000003F6 
243.
 
244.
            Erstellungszeitpunkt: 08/14/2013   15:19:33 
245.
 
246.
            Ereigniszeichenfolge: 
247.
 
248.
            Zeitberschreitung bei der Namensaufl”sung fr den Namen example.local, nachdem keiner der konfigurierten DNS-Server geantwortet hat. 
249.
 
250.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x0000272C 
251.
 
252.
            Erstellungszeitpunkt: 08/14/2013   15:20:00 
253.
 
254.
            Ereigniszeichenfolge: 
255.
 
256.
            DCOM konnte mit keinem der konfigurierten Protokolle mit dem Computer "WinSrv03.example.local" kommunizieren; angefordert von PID      80c (C:\Windows\system32\dcdiag.exe). 
257.
 
258.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x0000272C 
259.
 
260.
            Erstellungszeitpunkt: 08/14/2013   15:20:11 
261.
 
262.
            Ereigniszeichenfolge: 
263.
 
264.
            DCOM konnte mit keinem der konfigurierten Protokolle mit dem Computer "192.168.11.6" kommunizieren; angefordert von PID      80c (C:\Windows\system32\dcdiag.exe). 
265.
 
266.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x00000081 
267.
 
268.
            Erstellungszeitpunkt: 08/14/2013   15:24:51 
269.
 
270.
            Ereigniszeichenfolge: 
271.
 
272.
            Aufgrund eines Ermittlungsfehlers konnte von "NtpClient" kein Dom„nenpeer als Zeitquelle festgelegt werden. In 15 Minuten wird ein weiterer Versuch ausgefhrt und das Intervall fr weitere Versuche anschlieáend verdoppelt Fehler: Der Eintrag wurde nicht gefunden. (0x800706E1) 
273.
 
274.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x000003F6 
275.
 
276.
            Erstellungszeitpunkt: 08/14/2013   15:38:15 
277.
 
278.
            Ereigniszeichenfolge: 
279.
 
280.
            Zeitberschreitung bei der Namensaufl”sung fr den Namen example.local, nachdem keiner der konfigurierten DNS-Server geantwortet hat. 
281.
 
282.
         ......................... Der Test SystemLog fr WINSRV02 ist 
283.
 
284.
         fehlgeschlagen. 
285.
 
286.
      Starting test: VerifyReferences 
287.
 
288.
         ......................... WINSRV02 hat den Test VerifyReferences 
289.
 
290.
         bestanden. 
291.
 
292.
    
293.
    
294.
   Partitionstests werden ausgefhrt auf: ForestDnsZones 
295.
 
296.
      Starting test: CheckSDRefDom 
297.
 
298.
         ......................... ForestDnsZones hat den Test CheckSDRefDom 
299.
 
300.
         bestanden. 
301.
 
302.
      Starting test: CrossRefValidation 
303.
 
304.
         ......................... ForestDnsZones hat den Test 
305.
 
306.
         CrossRefValidation bestanden. 
307.
 
308.
    
309.
   Partitionstests werden ausgefhrt auf: DomainDnsZones 
310.
 
311.
      Starting test: CheckSDRefDom 
312.
 
313.
         ......................... DomainDnsZones hat den Test CheckSDRefDom 
314.
 
315.
         bestanden. 
316.
 
317.
      Starting test: CrossRefValidation 
318.
 
319.
         ......................... DomainDnsZones hat den Test 
320.
 
321.
         CrossRefValidation bestanden. 
322.
 
323.
    
324.
   Partitionstests werden ausgefhrt auf: Schema 
325.
 
326.
      Starting test: CheckSDRefDom 
327.
 
328.
         ......................... Schema hat den Test CheckSDRefDom bestanden. 
329.
 
330.
      Starting test: CrossRefValidation 
331.
 
332.
         ......................... Schema hat den Test CrossRefValidation 
333.
 
334.
         bestanden. 
335.
 
336.
    
337.
   Partitionstests werden ausgefhrt auf: Configuration 
338.
 
339.
      Starting test: CheckSDRefDom 
340.
 
341.
         ......................... Configuration hat den Test CheckSDRefDom 
342.
 
343.
         bestanden. 
344.
 
345.
      Starting test: CrossRefValidation 
346.
 
347.
         ......................... Configuration hat den Test 
348.
 
349.
         CrossRefValidation bestanden. 
350.
 
351.
    
352.
   Partitionstests werden ausgefhrt auf: example 
353.
 
354.
      Starting test: CheckSDRefDom 
355.
 
356.
         ......................... example hat den Test CheckSDRefDom bestanden. 
357.
 
358.
      Starting test: CrossRefValidation 
359.
 
360.
         ......................... example hat den Test CrossRefValidation 
361.
 
362.
         bestanden. 
363.
 
364.
    
365.
   Unternehmenstests werden ausgefhrt auf: example.local 
366.
 
367.
      Starting test: LocatorCheck 
368.
 
369.
         ......................... example.local hat den Test LocatorCheck 
370.
 
371.
         bestanden. 
372.
 
373.
      Starting test: Intersite 
374.
 
375.
         ......................... example.local hat den Test Intersite bestanden. 
376.
 
377.
 
Kurz noch zu Vorgeschichte.
Auf beiden Servern wurde das letzte mal vor ca. einem Monat was geändert und eigentlich sollten diese heute online gehen.
Da gestern allerdings der Switch ausgefallen ist wurde das ganze verschoben. Als ich heute noch etwas konfigurieren wollte ist mir aufgefallen das die Replikation nicht mehr funktioniert.

Gruß
Mitglied: Dani
14.08.2013, aktualisiert um 16:51 Uhr
Moin,
bitte kontrollier folgendes beiden Servern:
  • Zeitzone und Uhrzeit
  • Standorte und Dienste öffnen und schauen ob Replikationspartner hinterlegt sind
  • DNS-Eintrag vom DC löschen
  • DNS Cache löschen
  • ipconfig /flushdns
  • ipconfig /registerdns
  • repadmin /syncall /A /e
  • repadmin /syncall /A /e /P
  • repadmin /replsum
  • Was gibt dfsrdiag dumpadcfg aus?
  • Sind alle Rollen auf einem DC?


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
14.08.2013 um 22:02 Uhr
Hi Dani,

Danke für die schnelle Antwort.

Zitat von Dani:
  • Zeitzone und Uhrzeit
-Sry habe ich vergessen zu erwähen das war eines der ersten Dinge die ich geprüft habe.

* Standorte und Dienste öffnen und schauen ob Replikationspartner hinterlegt sind
-Sind beide vorhanden und habe ich auch schon neu anlegen lassen.

* DNS-Eintrag vom DC löschen
  • DNS Cache löschen
  • ipconfig /flushdns
  • ipconfig /registerdns
-Durchgeführt ändert aber erst mal nichts.

* repadmin /syncall /A /e
  • repadmin /syncall /A /e /P
  • repadmin /replsum
GIbt den selben Fehler mit den RPC Server zurück.
01.
Alle NCs auf WinSrv03 werden synchronisiert. 
02.
 
03.
Partition wird synchronisiert: DC=ForestDnsZones,DC=example,DC=local 
04.
 
05.
RšCKRUFMELDUNG: Fehler bei der Verbindungsherstellung mit Server be3ff096-3b87-46d5-a5f5-dd398792c000._msdcs.example.local (Netzwerkfehler): 1722 (0x6ba): 
06.
 
07.
    Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
08.
 
09.
RšCKRUFMELDUNG: SyncAll wurde abgeschlossen. 
10.
 
11.
 
12.
 
13.
SyncAll hat folgenden Fehler ermittelt: 
14.
 
15.
Fehler bei der Verbindungsherstellung mit Server be3ff096-3b87-46d5-a5f5-dd398792c000._msdcs.example.local (Netzwerkfehler): 1722 (0x6ba): 
16.
 
17.
    Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
18.
 
19.
 
20.
 
21.
Partition wird synchronisiert: DC=DomainDnsZones,DC=example,DC=local 
22.
 
23.
RšCKRUFMELDUNG: Fehler bei der Verbindungsherstellung mit Server be3ff096-3b87-46d5-a5f5-dd398792c000._msdcs.example.local (Netzwerkfehler): 1722 (0x6ba): 
24.
 
25.
    Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
26.
 
27.
RšCKRUFMELDUNG: SyncAll wurde abgeschlossen. 
28.
 
29.
 
30.
 
31.
SyncAll hat folgenden Fehler ermittelt: 
32.
 
33.
Fehler bei der Verbindungsherstellung mit Server be3ff096-3b87-46d5-a5f5-dd398792c000._msdcs.example.local (Netzwerkfehler): 1722 (0x6ba): 
34.
 
35.
    Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
36.
 
37.
 
38.
 
39.
Partition wird synchronisiert: CN=Schema,CN=Configuration,DC=example,DC=local 
40.
 
41.
RšCKRUFMELDUNG: Fehler bei der Verbindungsherstellung mit Server be3ff096-3b87-46d5-a5f5-dd398792c000._msdcs.example.local (Netzwerkfehler): 1722 (0x6ba): 
42.
 
43.
    Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
44.
 
45.
RšCKRUFMELDUNG: SyncAll wurde abgeschlossen. 
46.
 
47.
 
48.
 
49.
SyncAll hat folgenden Fehler ermittelt: 
50.
 
51.
Fehler bei der Verbindungsherstellung mit Server be3ff096-3b87-46d5-a5f5-dd398792c000._msdcs.example.local (Netzwerkfehler): 1722 (0x6ba): 
52.
 
53.
    Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
54.
 
55.
 
56.
 
57.
Partition wird synchronisiert: CN=Configuration,DC=example,DC=local 
58.
 
59.
RšCKRUFMELDUNG: Fehler bei der Verbindungsherstellung mit Server be3ff096-3b87-46d5-a5f5-dd398792c000._msdcs.example.local (Netzwerkfehler): 1722 (0x6ba): 
60.
 
61.
    Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
62.
 
63.
RšCKRUFMELDUNG: SyncAll wurde abgeschlossen. 
64.
 
65.
 
66.
 
67.
SyncAll hat folgenden Fehler ermittelt: 
68.
 
69.
Fehler bei der Verbindungsherstellung mit Server be3ff096-3b87-46d5-a5f5-dd398792c000._msdcs.example.local (Netzwerkfehler): 1722 (0x6ba): 
70.
 
71.
    Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
72.
 
73.
 
74.
 
75.
Partition wird synchronisiert: DC=example,DC=local 
76.
 
77.
RšCKRUFMELDUNG: Fehler bei der Verbindungsherstellung mit Server be3ff096-3b87-46d5-a5f5-dd398792c000._msdcs.example.local (Netzwerkfehler): 1722 (0x6ba): 
78.
 
79.
    Der RPC-Server ist nicht verfgbar. 
80.
 
81.
RšCKRUFMELDUNG: SyncAll wurde abgeschlossen. 
82.
 
83.
 
84.
 
85.
SyncAll hat folgenden Fehler ermittelt: 
86.
 
87.
Fehler bei der Verbindungsherstellung mit Server be3ff096-3b87-46d5-a5f5-dd398792c000._msdcs.example.local (Netzwerkfehler): 1722 (0x6ba): 
88.
 
89.
    Der RPC-Server ist nicht verfgbar.
* Was gibt dfsrdiag dumpadcfg aus?
01.
LDAP Bind   : WinSrv02.example.local 
02.
SitesDn     : cn=sites,cn=configuration,dc=example,dc=local 
03.
ServicesDn  : cn=services,cn=configuration,dc=example,dc=local 
04.
SystemDn    : cn=system,DC=example,DC=local 
05.
DefaultNcDn : DC=example,DC=local 
06.
ComputersDn : cn=computers,DC=example,DC=local 
07.
DomainCtlDn : ou=domain controllers,DC=example,DC=local 
08.
SchemaDn    : CN=Schema,CN=Configuration,DC=example,DC=local 
09.
 
10.
COMPUTER: WINSRV02  
11.
  DN            : cn=winsrv02,ou=domain controllers,dc=example,dc=local 
12.
  GUID          : B4220F31-BF74-43F8-A998-B724F060B742 
13.
  DNS           : winsrv02.example.local 
14.
  Server BL     : cn=winsrv02,cn=servers,cn=default-first-site-name,cn=sites,cn=configuration,dc=example,dc=local 
15.
  Server Ref    : (null) 
16.
  USN Changed   : 352679 
17.
  When Created  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:39:11 
18.
  When Changed  : Freitag, 09. August 2013 19:43:42 
19.
 
20.
  LOCAL SETTINGS: DFSR-LOCALSETTINGS  
21.
    DN            : cn=dfsr-localsettings,cn=winsrv02,ou=domain controllers,dc=example,dc=local 
22.
    GUID          : C9994CB6-5C7F-443C-8FFF-5753903CF262 
23.
    Version       : 1.0.0.0 
24.
    USN Changed   : 12733 
25.
    When Created  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
26.
    When Changed  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:45:02 
27.
 
28.
    SUBSCRIBER: DOMAIN SYSTEM VOLUME  
29.
      DN            : cn=domain system volume,cn=dfsr-localsettings,cn=winsrv02,ou=domain controllers,dc=example,dc=local 
30.
      GUID          : D14ED301-6F62-4468-A399-62B62F4F2BDA 
31.
      Member Ref    : cn=winsrv02,cn=topology,cn=domain system volume,cn=dfsr-globalsettings,cn=system,dc=example,dc=local 
32.
      USN Changed   : 12539 
33.
      When Created  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
34.
      When Changed  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
35.
 
36.
      SUBSCRIPTION: SYSVOL SUBSCRIPTION  
37.
        DN            : cn=sysvol subscription,cn=domain system volume,cn=dfsr-localsettings,cn=winsrv02,ou=domain controllers,dc=example,dc=local 
38.
        GUID          : B38B4BA2-D460-4681-B1A6-CC5D55DB4440 
39.
        ContentSetGuid: 8D808281-5388-4BB2-888D-F97F22F32DF0 
40.
        Root Path     : c:\windows\sysvol\domain 
41.
        Root Size     : (null) (MB) 
42.
        Staging Path  : c:\windows\sysvol\staging areas\example.local 
43.
        Staging Size  : (null) (MB) 
44.
        Conflict Path : (null) 
45.
        Conflict Size : (null) (MB) 
46.
        USN Changed   : 12734 
47.
        When Created  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
48.
        When Changed  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:45:02 
49.
 
50.
GLOBAL SETTINGS: DFSR-GLOBALSETTINGS  
51.
  DN            : cn=dfsr-globalsettings,cn=system,dc=example,dc=local 
52.
  GUID          : 47C0C166-B882-45E4-B089-E8AB2A21985C 
53.
  USN Changed   : 12528 
54.
  When Created  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:00 
55.
  When Changed  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
56.
 
57.
  REPLICATION GROUP: DOMAIN SYSTEM VOLUME  
58.
    DN            : cn=domain system volume,cn=dfsr-globalsettings,cn=system,dc=example,dc=local 
59.
    GUID          : 410DB099-C672-4F30-9DD6-5548CA8552CC 
60.
    Type          : 1 (SYSVOL) 
61.
    USN Changed   : 12529 
62.
    When Created  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
63.
    When Changed  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
64.
 
65.
    CONTENT: CONTENT  
66.
      DN            : cn=content,cn=domain system volume,cn=dfsr-globalsettings,cn=system,dc=example,dc=local 
67.
      GUID          : FCA9328C-370F-48E3-B159-17D183FA8426 
68.
      USN Changed   : 12530 
69.
      When Created  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
70.
      When Changed  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
71.
 
72.
      CONTENT SET: SYSVOL SHARE  
73.
        DN            : cn=sysvol share,cn=content,cn=domain system volume,cn=dfsr-globalsettings,cn=system,dc=example,dc=local 
74.
        GUID          : 8D808281-5388-4BB2-888D-F97F22F32DF0 
75.
        File Filter   : ~*,*.TMP,*.BAK 
76.
        Compression Excl : (null) 
77.
        Dir Filter    : DO_NOT_REMOVE_NtFrs_PreInstall_Directory,NtFrs_PreExisting___See_EventLog 
78.
        USN Changed   : 12531 
79.
        When Created  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
80.
        When Changed  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
81.
 
82.
    TOPOLOGY: TOPOLOGY  
83.
      DN            : cn=topology,cn=domain system volume,cn=dfsr-globalsettings,cn=system,dc=example,dc=local 
84.
      GUID          : ADA7CF05-37EB-4837-AD50-0C21EE4A2E74 
85.
      USN Changed   : 12532 
86.
      When Created  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
87.
      When Changed  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
88.
 
89.
      MEMBER: WINSRV02  
90.
        DN            : cn=winsrv02,cn=topology,cn=domain system volume,cn=dfsr-globalsettings,cn=system,dc=example,dc=local 
91.
        GUID          : 2BA877F1-3AE2-48F9-9102-815F02E60A68 
92.
        Server Ref    : cn=ntds settings,cn=winsrv02,cn=servers,cn=default-first-site-name,cn=sites,cn=configuration,dc=example,dc=local 
93.
        Computer Ref  : cn=winsrv02,ou=domain controllers,dc=example,dc=local 
94.
        Keywords      : (null) 
95.
        Computer DNS  : winsrv02.example.local 
96.
        USN Changed   : 12535 
97.
        When Created  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
98.
        When Changed  : Dienstag, 21. Mai 2013 12:40:01 
99.
 
100.
        CXTION: WINSRV03  
101.
          DN            : cn=winsrv03,cn=ntds settings,cn=winsrv02,cn=servers,cn=default-first-site-name,cn=sites,cn=configuration,dc=example,dc=local 
102.
          GUID          : 3DF0B1F9-C0B2-4BAD-AF1D-DE6E87787EF0 
103.
          Inbound       : true 
104.
          Partner DN    : cn=winsrv03,cn=topology,cn=domain system volume,cn=dfsr-globalsettings,cn=system,dc=example,dc=local 
105.
          USN Changed   : 369191 
106.
          When Created  : Mittwoch, 14. August 2013 13:08:40 
107.
          When Changed  : Mittwoch, 14. August 2013 17:02:50 
108.
 
109.
        CXTION: CFD0D1F5-64A8-47D8-8D47-AEDFCE96B157  
110.
          DN            : cn=cfd0d1f5-64a8-47d8-8d47-aedfce96b157,cn=ntds settings,cn=winsrv03,cn=servers,cn=default-first-site-name,cn=sites,cn=configuration,dc=example,dc=local 
111.
          GUID          : DE982006-5EEF-4E9A-BEF5-FAC5933723F1 
112.
          Inbound       : false 
113.
          Partner DN    : cn=winsrv03,cn=topology,cn=domain system volume,cn=dfsr-globalsettings,cn=system,dc=example,dc=local 
114.
          USN Changed   : 368996 
115.
          When Created  : Dienstag, 28. Mai 2013 07:36:46 
116.
          When Changed  : Mittwoch, 14. August 2013 14:57:49 
117.
 
118.
      MEMBER: WINSRV03  
119.
        DN            : cn=winsrv03,cn=topology,cn=domain system volume,cn=dfsr-globalsettings,cn=system,dc=example,dc=local 
120.
        GUID          : 1FA124E4-1E98-4FC9-95AA-46D6E8DC19E9 
121.
        Server Ref    : cn=ntds settings,cn=winsrv03,cn=servers,cn=default-first-site-name,cn=sites,cn=configuration,dc=example,dc=local 
122.
        Computer Ref  : cn=winsrv03,ou=domain controllers,dc=example,dc=local 
123.
        Keywords      : (null) 
124.
        Computer DNS  : winsrv03.example.local 
125.
        USN Changed   : 17205 
126.
        When Created  : Dienstag, 28. Mai 2013 07:32:25 
127.
        When Changed  : Dienstag, 28. Mai 2013 07:44:03 
128.
 
129.
Vorgang erfolgreich
* Sind alle Rollen auf einem DC?
Ja alle FSMO Rollen sind auf WinSrv03

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
15.08.2013 um 09:35 Uhr
Hallo,

was sagt denn DCDIAG /TEST:DNS /V /E /F:<filename.log>

die Drei Fehlerquellen im AD sind DNS DNS und DNS

pings funktionieren?
im dcdiag steht:

Zeitberschreitung bei der Namensaufl”sung fr den Namen example.local, nachdem keiner der konfigurierten DNS-Server geantwortet hat.

Da sollte das Problem doch schon erkannt sein...

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
15.08.2013, aktualisiert um 10:58 Uhr
Hi,

ich konnte nun das Problem etwas eingrenzen.

Und zwar kann ich jeweils den anderen Server nicht als Nameserver benutzen.
Von WinSrv03
-Server WinSrv03: funktioniert
-Server WinSrv02: Time OUt

Von WinSrv02
-Server WinSrv02: funktioniert
-Server WinSrv03: Time Out

Von einem Client (anderes Subnetz)
-Server WinSrv02: funktioniert
-Server WinSrv03: funktioniert

Allerdings können sich die Server untereinander Problemlos erreichen.

Gruß

[EDIT]
Habe nochmals die Verbindung zwischen den beiden Servern getestet
ping -> funktioniert immer
RDP -> funktioniert bei jedem 2ten oder 3ten Versuch.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
15.08.2013 um 14:17 Uhr
Hallo,

ist viel Last auf den Servern?
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
15.08.2013 um 15:23 Uhr
Hallo,

so gut wie gar keine.
CPU: ~2-3%
RAM: 4GB/24GB

Das einzige was die beiden zu tun haben ist DC sein.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
15.08.2013 um 17:55 Uhr
Alle virtuell oder physikalisch? Fehler auf den Netwerkports der Switches?


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
15.08.2013 um 23:27 Uhr
wenn du dein DNS Problem in den Griff bekommst löst du das Problem... wie ich bereits sagte DNS DNS DNS
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
16.08.2013 um 09:40 Uhr
Hallo,

so Problem gelöst -> Die 4 Netzwerkkarten die zu einem Trunk zusammengefasst waren. Nach dem nur mehr eine aktiv war funktioniert alles einwand frei.
Danke!

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
AD Replikation zwischen untergeordneten Domäne zwingend? (1)

Frage von Gien-app zum Thema Windows Server ...

Windows Server
RPC Server ändern (2)

Frage von DerNeueITler zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst AD Server 2016 (8)

Frage von erhardm zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...