Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

AD von Server 2008 32bit auf Server 2012 64bit bringen.

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: AKChris

AKChris (Level 1) - Jetzt verbinden

21.05.2014, aktualisiert 28.05.2014, 3575 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

Guten Tag,

ich versuche seit geraumer Zeit unsere (Server 2008) AD irgendwie auf einen Server 2012 zu bringen aber es gelingt mir einfach nicht.

Vorabinfo zur Hardware:
Server 1:
OS: Sever 2008 Standard
Server 2:
Host OS: Server 2012 Standard
Guest 1 OS: Server 2012 Standard

was ich bisher versucht habe:
Inplace Upgrade -> ist bei 32bit versionen von Server 2008 leider nicht möglich.

einen zusätzlichen (virtuellen) DC in die domäne integrieren und den alten raus nehmen funktioniert auch irgendwie nicht...
Wenn ich das Schema upgraden möchte, geht das nicht weil das Tool auf der Server 2012 dvd nur mit 64bit Versionen arbeitet.
Wenn ich versuche den DC ohne vorheriges upgraden des Schemas hinzuzufügen erhalte ich die Fehlermeldung:
"Fehler beim erreichen der Domäne "xxx"
Der Server ist nicht funktionstüchtig.

Leider fehlt mir im Bereich AD umziehen die Erfahrung, ich habe von den Schulungen leider nur noch im Kopf das replizieren ein gangbarer weg wäre, jedoch bekomme ich einfach die Server 2012 VM nicht in die bestehende Domäne.
Wie könnte ich denn noch versuchen die AD auf den neuen Server zu bekommen ?

Mit freundlichen Grüßen
C.




Mitglied: Dani
21.05.2014, aktualisiert um 17:32 Uhr
Guten Abend,
du wirst den Umweg über einen Windows Server 2008, 64bit gehen zu müsse, da ich meine adprep.exe unter 2012 ist nur 64Bit tauglich.
Migration von Server 2008, 32Bit -> Server 2008R2, 64bit; Server 2008, 64Bit -> Server 2012, 64Bit.

Den Migrationsweg kannst du hier nachlesen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
21.05.2014, aktualisiert um 17:32 Uhr
Hallo,

einne VM Server erstellen der 64-Bit tauglich ist (jeh nach Virtualisierungshost) und dann Server 2012-64 bin installieren, ins AD als Memberserver und dann Die ADDS Rollen mit dereen Abhängigkeiten und DNS hinzufügen und dann laufen lassen.

Dann Replizieren lassen, die DNS-Zone ins AD integrieren, Replizierne lassen, und wenn der Alte Server kein DC mehr sein soll alle FMSO verschieben auf den neuen DC und den alten demoten.

Gruß

Chonta

PS: Inplace geht logisch nicht, und Wenn Du versuchst ein 64Bt OS in einer 32Bit VM zu installierne, geht das logischerweise auch nicht.
Für 63-Bit VM ist VT zwingend erforderlich.

Habe einen Server2012R264 Bit DC in eine SBS2003 Dömäne also muss das auch mit 2008 gehen.
Die DNS Einstellungen sind natürlich auch wichtig bei dem Server der DC werden soll (Feste IP sowieso und Domänenmember auch)
Bitte warten ..
Mitglied: AKChris
23.05.2014 um 12:04 Uhr
Hallo Ihr beiden

danke schon mal für die Anleitungen.
Mein Virtueller Server 2012 findet einfach die Domäne nicht...

Hier in der Anleitung ist es Punkt 9 ab dem es nicht mehr geht.
http://blogs.technet.com/b/canitpro/archive/2013/05/05/step-by-step-add ...

Wenn ich den Domänen Controller über den Button "Auswählen" suchen möchte erhalte ich die Meldung:
"Fehler beim Erreichen der Domäne "domäne"
Der Server ist nicht funktionstüchtig"

Wenn ich die Domäne + Admin Daten der Domäne per Hand eingebe und "Weiter" klicke erhalte ich die Meldung:
Fehler bei der Überprüfung des Replikats. Es konnte keine Verbindung mit einem Active Directory Domänencontroller für die Domäne "intranet" hergestellt werden.

Server 2008 und Virtueller 2012 sind im selben Subnetz. Sie können sich gegenseitig anpingen.
Die Firewalls habe ich auf beiden Seiten auch deaktiviert.

Was könnte ich hier noch versuchen ?

Mit freundlichen Grüßen
C.
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
23.05.2014, aktualisiert um 12:41 Uhr
Hallo,

Hat der virtuelle 2012 auch den 2008 als DNS Server eingetragen (an erster Stelle) oder ist da was anderes drinnen?
Hat der virtuelle Server eine Feste IP?
Wie ist die Netzwerkkarte der VM eingestellt (in den VM Einstellungen)

Mit was wird virtualisiert?
Ist dein jetziger DC auch DNS Server oder ist das warum auch immer ein anderer Server?


Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: AKChris
23.05.2014 um 14:58 Uhr
Hallo Chonta,

Ja, der Virtuelle 2012 hat den 2008 als DNS eingetragen.
Ja, der Virtuelle Server verfügt über eine feste IP.
Da bin ich mir leider nicht ganz sicher was du wissen möchtest: Es ist ein Virtueller Switch eingerichtet, der verbindet sowohl den physischen Server 2012 als auch den Virtuellen Server 2012 mit dem Netzwerk in dem der Server 2008 steht.
Sowohl der Physische als auch der Virtuelle Server 2012 sind im selben Subnetz wie der Server 2008.


Ich nutze Hyper-V um den Server 2012 Guest zu betreiben.
Ja der Server 2008 DC ist auch DNS.

Mit freundlichen Grüßen
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
LÖSUNG 23.05.2014, aktualisiert 28.05.2014
Ich wollte nur wissen ob die Netzwekkarte als bridge oder anders eingestellt sind.
Ist der Vserver schon ein Memberserver?
Kann der Vserver per nslookup den DC auflösen?
Kann der Vserver den Domänennamen pingen?

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: AKChris
27.05.2014 um 14:10 Uhr
Hallo Chonta,

vielen Dank für deine Mühen, ich hab das Problem lösen können.
Der Fehler war in der Konfiguration des virtuellen Switch. Irgendwie ist bei dem Dellserver die Darstellung ordentlich verdreht.

Außen sind die Anschlüsse mit GB 1 und GB 2 Markiert, in der Systemsteuerung heißen sie auch NIC 1 und NIC 2, wenn man den virtuellen Switch konfiguriert hat man die Auswahl zwischen LOM 1 und LOM 2.

Dumm nur das folgendes gilt:
GB 1 = NIC 1 ≠ LOM 1
GB 2 = NIC 2 ≠ LOM 2

ich bin fast verrückt geworden !!!

Mit freundlichen Grüßen
Chris
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Remote Desktop Server 2008 nach 2012 Office Benutzereinstellungen (4)

Frage von Otto1699 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Update von Windows Server 2008 auf 2012 R2 (18)

Frage von onkel87 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012, Drucker per GPO für 32bit und 64bit Clients greifen nicht (7)

Frage von schnuepel zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...